Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


tag-nacht-rythmus
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:07    Titel: tag-nacht-rythmus Antworten mit Zitat

So jetzt fangt die Fragerei an... Very Happy

Aaalso meine Nacht sieht meist so aus... bisschen mit Jan beschäftigen, wickeln, stillen und heia gehn. Um 23 uhr spätestens fangt dann die schreierei an. Da kann i machen was i will- er plärrt wie am spieß! dann lauf i eben rum, lass ihn am finger nuckeln (jaa ich weiß...) und so weiter und so fort. mir fällt auf dass er bei licht ruhiger wird aber man soll ja nachts kein licht machen wegen der tag-nacht umstellung. nachtlicht? jedenfalls hat der herr erzeuger neben seelenruhig geschlafen und als ich ihn dann mal getreten hab wegen seiner sch*** schnarcherei motzt er mich noch gschissen an dass ich ihn schlafen lassen soll Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
jedenfalls hab ich dann um 3 endlich nachgegeben und jan mit ins bett genommen und voilà: er hat geschlummert....
ich wills ihm nicht angewöhnen bei mir zu schlafen aber er ist ja noch so klein und hilflos und überhaupt... da kann ich ihn doch nicht einfach in der wiege lassen oder? und ich geh nicht bis in der früh mit ihm im zimmer spazieren... was kann ich da tun?! einfach mal abwarten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

na du machst was durch! du arme!!!!

also bezüglich "bei uns im bett schlafen" da is eh jeder anders eingestellt ... wenn es ihm da besser geht und er durchschläft und du auch genug schlaf bekommst is ja kein problem! jedes kind ist anders ... meine freundin hat ihre kleine fast 4 monate bei ihnen im bett schlafen lassen und die konnte dann auch ohne probleme im eigenen schlafen! also hats ihr nix "angewöhnt"... is bei jedem anders! kann ja auch sein dass du ihn nur 2-3 wochen bei dir schlafen lasst und es dann nicht hinhaut dass er in seinem bett schläft und dass dann 1 jahr lang so is!

oder ihr stellt sein bett - wiege oder was ihr habt neben euer bett sodass du dann nur deine hand zu ihm legen musst wenn er schreit! vielleicht hilft das auch - also einfach dass er deinen nähe spürt!
Nach oben
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

ja das mit der wiege hab ich heut schon gemacht... nicht mal da is mei schatzi aufgewacht...den sein schlaf möcht i haben... aber der kleine will immer "ganz" zu mir, also mit hand reinhalten war da nix...
dafür ist er am tag das ruhigste kind überhaupt... mit dem kann i machen was i will der schreit nie!!! egal ob i kalte hände hab, wickel oder sonst was... brabbelt wenn überhaupt nur vor sich hin... schlaft halt leider auch am tag sehr viel... muss er ja wenn er sich in der nacht so angestrengt hat,seine mami auf trab zu halten....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Erst ab der 6 Woche kann ein Baby Tag - Nacht unterscheiden.
Und meine Kurze schläft auch bei uns im Bett besser als im Stubenwagen, Rolling Eyes Ich schlaf so auch besser mal davon abgesehen.
Ich weiss auch das man ein Baby nicht verwöhnen kann
Du hast ihn Soooooo lang unter Deinem Herzen getragen
und auf einmal soll er ganz allein schlafen?
Das ist sogar für uns Erwachsene schwer,
wenn der Partner mal nicht da ist oder? Wink
Nimm ihn mit in dein Bett
Und kauf dir die Eltern Zeitschrift Spezial mein Baby
Und Leben und erziehen da steht so viel drin
das dir deinen Sorgen nimmt.
Hat mir auch geholfen.
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

ja dann lass ihn halt bei euch schlafen wenn du dann auch mehr zum schlafen kommst!!!!!!! macht ja nix!
Nach oben
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

gut, das wollte ich hören!!!! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

und bezüglich dem nachtlicht!

also ich hatte von anfang an für lea eines - anfangs diesen winnie pooh - also das man in die steckdose steckt - is das licht ausgeschalten sind die augen zu is eingeschalten sinds offen!

ja und wie lea dann 1 jahr wurde hab ich ihr vom IKEA so einen mond gekauft mit einer ganz schwachen birne drinnen!!!

brennt eigentlich die ganze nacht und wird erst morgens ausgeschalten!
Nach oben
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab auch eine Lampe von Ikea in Blau
ist sehr angenehm und nicht sooooooooo auftringlich.
Und eine Stehlampe mit Timmer wär auch vorhanden.
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd auch sagen, wenn der kleine jan sich bei euch im bettchen so wohl fühlt und auch ihr keine problem damit habt, dass euer sohn bei euch schläft, dann leg ihn zu dir und genieß die nähe zu deinem kind!!!!!!!!!!!

wenn ihr das so beschriebt, <wie es ist mit einem neugeborenen, dann freu ich mich auch schon voll drauf, wenn baby endlcih da ist..... echt - es ist zwar noch nciht mal 2 jahre her, aber man vergißt es, wie es bei hannah war..... voll arg
Nach oben
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: So 18. Feb. 2007 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich will das aber nicht vergessen Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]