Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Ziehen im Unterbauch!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
meg1



Anmeldungsdatum: 20.07.2006
Beiträge: 1





BeitragVerfasst am: Sa 22. Jul. 2006 5:41    Titel: Ziehen im Unterbauch! Antworten mit Zitat

Hallo
Bin neu hier und auch "neu" schwanger bin in der 6 SSW, hätte mal 2 Fragen und die wären: habe sehr sehr oft ein Ziehen im Unterbauch das ich mir immer denke jetzt krieg ich meine Tage, ist das normal? Und auch bin ich gefährdet eine Infektion zu bekommen, obwohl ich das schon länger nicht hatte und mir hat der FA Gynoflor zur Vorsorge gegeben hab sie 1 x genommen und krieg darauf einen Juckreiz, hat wer solche Erfahrungen gemacht und was kann ich nehmen und es zu lindern Hausmittel?
Danke für eure Tips
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Sa 22. Jul. 2006 6:26    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen!
Erst einmal herzlich willkommen hier im Forum und Gratulation zu Deiner SS!
Bezüglich des Ziehens im Unterbauch: Das hatte ich auch (bei all meinen SS)-gehört wohl (oder übel *gg*) dazu.
Natürlich sollte man besonders in der Frühschwangerschaft damit rechnen, dass der Embryo sich nicht richtig einnisten und wieder abgehen kann.
Ich will Dir damit bestimmt keine Angst machen, es ist halt leider so.
Das Ziehen im Unterbauch hat damit jedoch nichts zu tun, das wird Dich wahrscheinlich noch einige Zeit lang begleiten.

Bezüglich Gynoflor kann ich Dir leider nicht raten.
Ich kann Dir nur sagen, dass sich das Scheidenmilieu aufgrund der SS verändert und damit anfälliger für Pilzerreger ist.
Wenn es sich bei Dir bei diesem Juckreiz um einen Scheidenpilz handelt, solltest Du den Zuckerkonsum drastisch reduzieren, am besten gänzlich streichen. Waschen mit kaltem Wasser, besser mit der Hand als mit Waschlappen, um keine Pilzherde in der Wäsche zu züchten. Sehr hilfreich ist die Verwendung von Joghurt mit Lebendbakterien und rechtsdrehender Milchsäure. Am Abend einen TL Joghurt in die Scheide oder auf Vulva streichen, in der Früh wieder gut auswaschen. Wenn man das sofort bei Beginn des auftretenden Juckreizes macht, reicht es oft schon aus.
Wenn der Pilzbefall schon länger zurückliegt, kann man auch Sitzbäder machen mit 1 EL Totes-Meer-Salz, 5 Tropfen Pilztinktur (Mischung aus Lavendel extra, Tea Tree und Rose) und einer eingeritzten Knoblauchzehe.
2x täglich sollte das Sitzbad angewendet werden!

So, ich hoffe, Dir trotzdem ein wenig geholfen zu haben und wünsche Dir alles Gute, besonders für die SS

Lg
Red Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 22. Jul. 2006 9:09    Titel: Antworten mit Zitat

hallo und gratulation zur Schwangerschaft.

Was das Ziehen betrifft - das hat meist nix zu bedeuten ... manchmal sind es die Mutterbänder oder die Gebärmutter die sich dehnt. Wenn Du aber beunruhigt bist. Geh zum Arzt und lass es Dir ansehen. Ich war in der ersten Schwangerschaft auch dort um meine für mich unklaren Schmerzen ansehen zu lassen. Es war aber alles o.k.
Gerade zu beginn ist man meist äußerst vorsichtig und bemerkt jedes ziehen doppelt.

Was Pilzinfektionen betrifft, kann ich Dir nicht weiterhelfen. Hatte nie Infektionen während der Schwangerschaft. Wie ich gelesen habe, solltest Du mit dem Med. vorbeugen.
Es gibt auch so Testhandschuhe in der Apotheke mit denen man die Scheidenflora prüfen kann und somit Infektionen oder Pilze frühzeitig erkennen kann. Vielleicht ist das eine Alternative??

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]