Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Großeltern
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karin453



Anmeldungsdatum: 31.12.2007
Beiträge: 1
Wohnort: 2485 Wimpassing

Meine Kinder:
Lena, 06.05.2007



BeitragVerfasst am: Mo 31. Dez. 2007 8:44    Titel: Großeltern Antworten mit Zitat

Hallo! Ich habe eine 7 monat alte Tochter, und meine Schwiegereltern akzeptieren es nicht, dass ich mein kind nicht hergeben mag!
Seit meiner schwangerschaft nerven sie immer mit den gleichen Thema:
Wann darf die kleine bei uns schlafen, wann darf ich mit der kleinen spazieren gehen wann bringst du uns die kleine für ein paar stunden usw?!
Ich habe drei Geschwister und keine von uns war je bei der Großmutter, solange wir es nicht von selbst wollten also bis zum min 3 lebensjahr mussten wir nicht zu denGroßeltern!
Meine Mutter würde auch nie sagen dass ich ihr die kleine bringen soll!
die Schwiegermutter ist 6 wochen nach der geburt von beiden kindern wieder arbeiten gegangen und war auch nie zuhause, immer im ausland! mein mann musste zu einer ziehmutter und die schwester wurde von der oma groß gezogen, genau wie die kinder seiner schwester! seine schwester hat die firma übernommen und auch nach 6 wochen arbeiten gegangen und ihre 2 kinder bei der oma gelassen! ich mag dass aber überhaupt nicht und sie akzeptieren es nicht! ich war schon so weit dass ich gesagt hab dass ich mich scheiden lasse! hat jemaqnd einen tipp bzw was haltet ihr davon!bitte [/i]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 31. Dez. 2007 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Du solltest ihnen wirklich klar machen, dass das die Entscheidung der Mutter ist und eben nicht jede Mutter gleich ist.

Ich würde bei der Meinung bleiben und die Kinder nicht vor 3 Jahren allein lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jesspoint23



Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 622





BeitragVerfasst am: Fr 04. Jan. 2008 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

ich wär froh, wenn mal ne Oma sagen würd, darf ich dir die Kinder abnehmen
Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
glückliche-mama



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 720
Wohnort: 2544 Leobersdorf

Geburtstermin: 13.05.2007

Meine Kinder:
Andre´Dominik, 21.03.2001
Alisha Jill, 27.02.2005
Tyler Maddox, 02.05.2007

BeitragVerfasst am: Fr 04. Jan. 2008 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

wenn du das nicht möchtest würd ich ihnen das klipp und klar sagen mein kleiner war auch nur wegen meinem schein bei meiner mum aber da bei uns zuhause Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paulchen



Anmeldungsdatum: 06.05.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Salzburgland

Meine Kinder:
Hannah, 10.12.2002
Paula, 09.04.2007


BeitragVerfasst am: Mi 07. Mai. 2008 9:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich finde es richtig von dir das du deine Meinung durchsetzt.
Jedoch muss ich ganz ehrlich gestehen das ich das Verhältnis zwischen Großeltern und Kindern sehr wichtig finde.
Frag dich mal ganz ehrlich ob es dir und der Kleinen schaden würde wenn du sie grad mal für eine Stunde zur Oma gibst. Wenn du das wirklich dann nicht willst dann ist das ganz alleine deine Entscheidung.
Ich war bei meiner ersten 19 Jahre alt und hatte das selbe Problem, hatte nicht unbedingt den besten Draht zu meiner Schwiegermutter, als ich dann die Kleine das erste mal zu Ihr gab kostete mich das Überwindung und ich sage Dir ehrlich ich bereue es überhaupt nicht. Kinder brauchen auch die Großeltern und die Großeltern brauchen auch die Enkerl.

Jedoch wenn es gegen Deine Überzeugung ist ist es besser es zu lassen.

Lg Ulli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
omi



Anmeldungsdatum: 20.07.2008
Beiträge: 8
Wohnort: wien





BeitragVerfasst am: So 20. Jul. 2008 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin eine neue OMI und auch neu in eurer Runde ! Ich kann nur sagen, dass meine Tochter keine Schwierigkeiten mit mir hat. Unsere Maus ist jetzt knapp 3 Monate und hat schon öfters bei mir geschlafen auch über Nacht! Ich finde Gr0ßeltern brauchen den Kontakt zu den Enkelkindern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dani1411



Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 41
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 31.08.2012

Meine Kinder:
Emily, 23.04.2008



BeitragVerfasst am: So 20. Jul. 2008 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, also *G* die "Omi" ist meine Mama! *G* Very Happy Und ich muss sagen, dass ich froh bin, dass ich hin und wieder die kleine Maus bei ihr lassen kann! Ich seh das auch nicht so, dass ich deshalb eine schlechte Mutter bin, weil ich mein Kind meiner Mutter gebe, für eine Nacht! Es sollte aus kein Vorurteil sein - jeder sollte das machen was er für richtig hält. Und wenn man die Chance hat, und dies auch von sich aus selber will, soll man es nutzen! Cool Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast94
Gast








BeitragVerfasst am: So 20. Jul. 2008 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

hallo
ich kann dich verstehen, ich bin genauso, man sagt mir aber immer "die zeit wird noch kommen wo du froh bist das dir jemand die kleine für ein paar stunden abnimmt!"

jetzt ist lara fast zwei und jetzt seh ich das auch nicht mehr ganz so eng wie früher, ich geb sie aber auch nur selten für ein paar stunden dort hin, wo ich weiss das sie den gleichen erziehungsstil haben wie ich, wo ich weiss das meinem kind kein blödsinn beigebracht wird und wo ich weiss das sie wirklich gut aufgehoben ist - und das sind meine eltern

man muss halt auch loslassen können, und den kleinen gefällts auch
sie müssen ja nicht gleich wo anders schlafen, aber die omi kann doch ruhig am spielplatz gehen, mit deinem kind, wenns alt genug wird dann...


das ist meine meinung
lg tina
Nach oben
Dani1411



Anmeldungsdatum: 07.07.2008
Beiträge: 41
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 31.08.2012

Meine Kinder:
Emily, 23.04.2008



BeitragVerfasst am: So 20. Jul. 2008 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe am 23.4. entbunden, am 28.4. bin ich aus dem Spital entlassen worden - am 1.5. hat der Stress begonnen - wir mussten aus unserer alten Wohnung raus, diese natürlich wieder in den Ursprung zurück gestalten, und die neue Wohnung renovieren und zum Wohnen fertig machen. Ich war froh, dass meine Mutter mir beiseite gestanden ist,.. ich war ferngesteuert hoch 5! Es ist mir nicht leicht gefallen, Emily mit 3 Wochen schon "herzugeben" und bei meiner Mutter schlafen zu lassen! Aber es war das beste fürs Kind! Da wir schon in der neuen Wohnung geschlafen haben, diese aber nur zum Teil fertig war, wollte ich das der Kleinen nicht antun im "staub" zu schlafen. was natürlich ein jeder versteht! Wir haben an diesem Abend bis spät in die Nacht hinein gearbeitet! Und ich war echt froh, dass mir meine Mama die Kleine genommen hat, denn ich war mehr als nur ferngesteuert. Ich bin in diesem Monat an keinem Tag vor Mitternacht ins Bett gegangen und auch nicht später als 5 aufgestanden!

Ich denke, dass eine jede Mutter das beste für ihr Kind will! Und es ist klar, dass man das Kind lieber dort hingibt, wo die gleichen Erziehungsmassnahmen sind wie daheim - aber das geht leider nicht immer! Und zu sehr würde ich das nicht unterstützden - was machst du dann im Kindergarten/Schule??? Da wird die Tante/Lehrerin nicht nach "Mamas" Pfeiffe tanzen,.. sondern die haben ihre "eigene" Erziehung, weisst du was ich meine!!!

... und mit 3 Monaten bringt mir das nicht viel, wenn Omi mit Enkelin am Spielplatz geht *G* Razz Razz ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1058
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 21. Jul. 2008 8:02    Titel: Antworten mit Zitat

an Karin453

ICh kann dich absolut verstehen! Meine ist jetzt 8 Monate alt und meine Schwiegermutter ist absolut schrecklich! Total aufdringlich, wenn sie da ist und ich gehe zb aufs Wc, nimmt sie die kleine und wickeltt sie, will ihr ein Fläschchen machen,............. Ohne mich zu fragen!! Sie macht einfach alles als wäre es ihr Kind! Einfach schlimm! Das pack ich nicnt, vor kurzem haben wir ihr mal eine kräftrige mail geschrieben das es jetzt bald reicht! Sie kapiert es aber noch immer nicht und verharmlost alles! Am liebst en würde sie in der Woche 4 mal kommen! Dann egal wer sie oben hat jeden nimmt sie die kleine einfach so weg ohne muh oder meh! Schlimm! Wenn sie kommt und die kleine schläft reicht es nicht wenn ich einmal zu ihr sage lass die Kinderzimmer Tür zu die kleine schläft, nein bin ich kurz weg geht sie ins Zimmer rein, als Ausrede sagt sie sie hat was gehört! Ja und???????? Auch wenn dann soll sies mir sagen,.......oder??
Also ich habe totale Probleme mit ihr! Meine Mum ist total anders, nicht aufdrindlich, garnichts, ihr habe ich schon 3 mal die kleine zum spazieren oder paar Stunden gegeben wenn ich zam geräumt habe oder so!
Aber meiner Schwiegermutter? NEin DANKE!!!

Lg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]