Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Es geht auch anders :)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sonja



Anmeldungsdatum: 02.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Kaltenkirchen

Meine Kinder:
Fenja-Maria, 09.08.2004
Jonas, 15.09.2005


BeitragVerfasst am: Di 04. Jul. 2006 10:46    Titel: Es geht auch anders :) Antworten mit Zitat

Also beim Esten Kind haben wir ja alles mitgemacht "strampelkurs" ( Vorbereitungskurs) und so" dann kam die 34 Woche...

Hatte leichte 2Krämpfe, also wehen..mach ewiger Diskussion mit meinem Mann, ob es nun Wehen und winde:) seien ab zum FA.. und siehe da überraschung, der Muttermund war schon 1cm offen. Dann kam die Überweisung ab ins KH zu fahren und da wir uns eins in Hamburg gesucht hatten haben wir mal ein opaar sachen gepackt und sind hin getuckert.
Da haben wir dann gewartet. CTG Geschrieben und wurden dann nach hause geschickt Confused da wohl keine wehen zu sehen waren...Hatte aber welche...naja
Nächster Tag Wieder zum FA...Wieder in Die Klinik...MM 2 cm offe. Diesesmal durfte ich dann bleiben:)
Dann kam der abend und die Nacht mit wehen..sie taten nicht wirklich weh aber es war so unangenehm, dass man auch nicht schlafen konnte.
Nachst noch mit meinem Mann gesimst das ich glaube das das baby kommt ( Ärztin sagte 30min. vorher beim CTG, das kann noch etwas dauern.)
Er packte die sachen zuhause für das baby und ging um 4:00 zur Arbeit...hätte er nicht machen sollen

Dann um 6:03 Uhr machte es Plopp... Fruchtblase geplatzt...bett nass...ab in den Kreissaal.
Mann bescheid gesagt.. aber es heißt ja immer, beim ersten dauert es länger.
7:33Uhr war die kleine da um 8:30 mein Mann:D

Also es stimmt nicht immer was die Ärzte sagen wenn man das gefühl hat das das baby kommt liegt man meist goldrichtig...keine bange, nervt die in der Klinik.
Und es dauert nicht immer stunden können auch mal nur 90 min sein:D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Di 04. Jul. 2006 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

toller geburtsbericht! warst auch ganz schön gelassen oder? war ich bei meiner maus auch! *g*

Zitat:
Und es dauert nicht immer stunden können auch mal nur 90 min sein:D
bei mir wars grad mal ne viertel stunde! *g*

lg, carina
Nach oben
Sarah



Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 50
Wohnort: Borken

Meine Kinder:
Lisa, 14.06.2003
Lena, 29.05.2007


BeitragVerfasst am: Mi 05. Jul. 2006 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Also ich habe nicht mitbekommen das ich wehen hatte. Ich hatte zwar am Abend vor dem geburtstermin ein leichtes ziehen im Rücken, wusste aber nicht was es war (erste schwangerschaft, kein vorbereitungskurs). Bin dann erst mal inBett gegangen und habe lustig locker geschlafen. Am samstagmorgen dem 14.06 2003 hatte ich immer noch das ziehen. Naja habe dann im Krankenhaus angerufen, die schwester hat dann gesagt ich soll sofort kommen. Also ab in Krankenhaus. Ab in die geburtsabteilung. Da hat mich dann mein frauenarzt untersucht und mir dann gesagt das mein Muttermund schon 8 cm auf ist. SCHLUCK. War nämlich noch zu früh (6 Wochen um genau zu sein). Naja war so gegen 11 uhr im Krankenhaus und um 12.12 uhr war sie dann da. Very Happy
Naja mein Mann hat die Geburt verpasst weil er Bonbons geholt hat.


Schöne Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Do 06. Jul. 2006 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse! Schön, dass es auch so schnell gehen kann!!!

Leider gibts nur auch Frauen, die sich einbilden, ihr Kind kommt nun 2 Wochen vorm Termin, die fahren ins KH, nerven dort alle und dann kommt das Kind nicht - oder wie es auch oft vorkam, kommt es dann per Kaiserschnitt, weil die Mütter nicht mehr warten möchten.

Kann die Ärzte da schon gut verstehen, wenn sie dem nicht immer glauben. Ist natürlich schade, aber die machen eben auch andere erfahrungen...

Bei mir wars ja auch so, dass ich meinte, mein Baby kommt jetzt bald, aber die Hebi wurde nicht gerufen und als sie dann doch endlich kommen durfte (vom Arzt aus Confused ) meinte sie, dass der Kleine jeden Moment da sein kann und ich meinen Freund schnell verständigen soll. Zum Glück war er in 5 - 10 Minuten da Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sonja



Anmeldungsdatum: 02.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Kaltenkirchen

Meine Kinder:
Fenja-Maria, 09.08.2004
Jonas, 15.09.2005


BeitragVerfasst am: Fr 07. Jul. 2006 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

ja, nein...hmm *kopf kratz*
#natürlich muss man nun nicht alle paar std ins Kh fahren, und ja natürlich machen die da auch andere erfahrungen und können nicht alle da behalten, ist ja auch verständlich. Aber ich weiß nicht irgendwie habe ich das bei beiden gewusst...warum? keine ahnung. Wann ein Baby genau kommt kann man ja nicht messen, da hat die mama nur ein wörtchen mitzureden:D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]