Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


sebastian und sein kacksi!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Fr 04. Feb. 2011 17:04    Titel: sebastian und sein kacksi! Antworten mit Zitat

hey Mädels,

wie ein paar wissen warten wir manchmal 3-4 Tage auf das große Kino vom Sebastian.

Solangsam weiß ich echt nimma weiter.
wir essen jetzt die Bebivita vom Müller, mit der Nahrung ist es schon etwas geworden. Und was auch toll ist, er speibt beim weiten nicht mehr so viel wie vorher.

Naja aber was sein Stuhl angeht. Hat sich nichts gebessert.
Er macht nachwievor alle 2-4 Tage dan aber auch gern mal 3 mal am Tag. Er hat die Tage vorher KEIN Bauchweh und der Bauch ist butterweich.

Ich hab jetzt auch schon einpaar mal die Nahrung wechseln müssen (eben wegen der speiberei und dem stuhl)
Zuerst hatten wir Milumil Pre, dan das Anti Reflux1, dan das Aptamil1 und jetzt eben das Bebivita.
Und ich möchte doch sehr ungern nochmal die nahrung wechlsen

Mein Kinderarzt redet vom "guten Futterverwerten". Klingt mir ja auch etwas logisch.
So alle 3-4 Wochen hat er dan mal einen Tag vor er sehr quengelig ist, und sich kaum beruhigen lässt. weil er dan doch mal Bauchweh hat. Was ja nicht ganz untypisch ist. Aber der Kinderarzt hat mir für daheim einen Babyeinlauf gegeben. Aber es kann ja nicht Sinn und Zweck sein, ihn jedes mal einen Einlauf zugeben.

Soll ich nochmal zu einen anderen Kinderarzt gehen, und mir eine 2.te Meinung einholn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
honeybee777



Anmeldungsdatum: 09.01.2011
Beiträge: 38
Wohnort: salzburg

Meine Kinder:
alexander, 24.05.2010



BeitragVerfasst am: Fr 04. Feb. 2011 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Bei uns war das auch oft so aber wenn er keine Schmerzen hat würd ich auf keinen Fall nachhelfen.

Als Erwachsener hat man ja auch nicht jeden Tag Stuhlgang. Und wenn er Scmerzen hat würd ich es mit einem warmen Bad und einer Bauchmassage probieren, und nur im Notfall etwas Milchzucker geben.

Die Darmflora muss sich erst aufbauen.

Greetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 04. Feb. 2011 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

also bei Andre´ geb ich immer Milchzucker rein und dass funktioniert super. Bei Jana hab ich das auch gemacht!

Wenn der Stuhl aber nicht hart ist, solltest ihm nicht umbedingt an Milchzucker geben, weils dann sein kann, dass er Durchfall bekommt!

Ich würd mal sagen, wenn er keine Schmerzen hat, dann würd ich mir nit wirklich sorgen machen!

Der ständige Nahrungswechsel kann auch mit ein Grund sein, warum er mitn großen Geschäft Probleme hat! Bleib mal eine Zeit lang bei der Bebivita und beobachte!!!
Honeybee hat recht, die Darmflora muss sich bei den Kleinen erst aufbauen und das dauert bei dem einen länger und bei dem anderen halt nit so lang!

Ansonsten: Warmes Bad, Kirschkernkissen und Bauchmassage! Hilft bei uns immer toll!
Leg ihn aufn Rücken und beweg seine Füße (fahrradfahren), denn diese Bewegung regt den Darm an!
Einlauf würd ich auch erst machen, wenns gar nimmer geht und er Schmerzen hat!

Wünsch euch gute Besserung

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]