Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


HILFEEEE ICH KANN NICHT MEHR, BIN MIT DIE NERVEN FERTIG!
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Sa 18. Sep. 2010 17:11    Titel: HILFEEEE ICH KANN NICHT MEHR, BIN MIT DIE NERVEN FERTIG! Antworten mit Zitat

Hallo Leute, ich bin mit meine nerven am ende. Laura verweigert und brüllt die Brust jedesmal an, schon seit 4 Tage, das tut mir so weh. Was kann das sein? Wenn sie dann so ein Hunger hat das Sie nicht mehr kann isst sie zwar aber auch nicht lange. Heute hab ich abgepummt weil ich nicht anders konnte, meine Brüste sind schon über gegangen und Sie muss ja was essen!

Das mitn abpummpen ist ja auch nicht sin der sache!

Ich kann nicht mehr, bin nur am heulen und hab schon so laut gebrüllt, ich hoffe das die Nachbarn das nicht gehört haben Embarassed


HILFE BITTE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Sa 18. Sep. 2010 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo =)

ich hab zwar nicht lange gestillt, weil ich kaum milch hatte =/
aber.. mein zwerg mochte meinen nippel nich.. er hat nur mit nem stillhütchen getrunken..
Ich konnt ihn noch so oft zur brust halten .. aber wenn kein hütchen oben war hatte ich keine chance =(
war im kh schon so .. nach 3 tagen haben mir die hebammen dann n hütchen gegeben weil sie auch nix anderes mehr wussten ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: So 19. Sep. 2010 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Lenita,

Oje das hört sich nicht gut an. Mein Tipp: Ruf so schnell wie möglich bei einer Stillberaterin an, die meisten sind auch am Wochenende erreichbar und machen oft auch Hausbesuche. Sie kann dir dann beim Stillen zusehen und dir sagen, ob du vielleicht was falsch machst oder was mit der Kleinen los ist.

Hast du jemanden, der dir ein bisschen unter die Arme greifen kann? Es wäre gut, wenn du dich versucht etwas zu beruhigen, in dein inneres zu gehen, dir selbst zu vertrauen und positiv zu denken. Das spürt dann die Kleine auch gleich.

Aber wie gesagt - ich denke die beste Lösung wäre vorerst, eine Stillberaterin anzurufen. Die kann dir vermutlich mehr sagen, als wir.

glg und gute Besserung,

Lilo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: So 19. Sep. 2010 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Kann es sein das ihr was weh tut? zb der Hals. Das kenn ich von meinen auch das sie essen und trinken verweigern wenn was weh tut.

Stillberaterin ist auch eine gute Idee.

Alles gute
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: So 19. Sep. 2010 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hast vieleicht ein neues Parfüm? Kann sein das sie das nicht riechen kann...

Viel Glück und das es bald wieder besser wird!!!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: So 19. Sep. 2010 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, danke für eure antworten, hab gestern noch die Stillberaterin angeufen (um 20:00 Uhr) Sie meinte das alles was ich schon gemacht habe das richtige war und Sie mir über das Telefon auch nicht viel weiter helfen kann.

Nun zu heute, hab der Laura so gegen 15 uhr die windel gewechselt und hab dann ein schock bekommen, da waren spuren von Blut dabei ohhhhhh mein gott, hab sie so schnell wie möglich zusammengepackt und ins KH gefahren.

Also diagnostik: Sie ist in ein anfagstadium von einen Darminfekt, es ist noch nicht so schlimm, der Arzt meinte das Sie von drucken sich die schleimhäute ein bischen angereizt hat Sad ich soll das noch weiterhin beowachten, das sie kein durchfall bekommt oder erbrechen bzw. fieber. Sie hat auch viel Luft im Bauch was auch zu Magenschmerzen führt. Wir müssen das nochmals von Kinderarzt ende der Woche nochmals untersuchen lassen das es wohl alles wieder in ordnung ist.
Der Arzt meinte das eventuell das auch der grund war wieso Sie so auf die Brust reagiert hat, heute trinkt Sie aber schon ein bischen besser, hoffe es bleibt so.

Und der letzte Tropfen war heute früh, hab ihr die Nägel geschnitten und auf einmal bewegt Sie die Hand und ups hab ihr beim mittleren Finger ein schnitt rein gemacht, Sie hat nur kurz geweint, aber ich denke mir hat es mehr weh getann als ihr.
Also zusammengefasst dieses Wochenende war für mich nur noch KATASTROPHE, gott sei dank ist Sie wieder vorbei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Mo 20. Sep. 2010 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Oje ich wünsche deiner Kleinen eine gute Besserung. Die Aussage von der Stillberaterin finde ich nicht sehr hilfreich :-/ Naja aber jetzt hast du ja selber rausgefunden, an was es gelegen hat und da hätt sie dir ja auch nicht helfen können. Gut, dass das Stillen jetzt wieder besser geht.

Lg
Lilo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 20. Sep. 2010 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

hallo lenita,
mah, solche tage/wochenende kenn ich auch, da kommt alles irgendwie zusammen. aber mach einfach einen strich drunter und denk dir, es wird besser.
eh klar, dass man auch mal die brust anbrüllt wenn es einem nicht so gut geht. aber das geht sehr an die substanz! ich wünsch euch alles gute, v.a. der kleinen dass sie sich bald wieder erholt. Kiss

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Mo 20. Sep. 2010 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, wollte nur schnell sagen das wir jetzt im KH liegen, der Zustand der kleine hat sich verschlechtert, Sie hat extrem durchfall und Sie will nix trinken. Jetzt sind wir herinnen das sie beowachtet wird. Hoffe das bald gut wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Di 21. Sep. 2010 0:21    Titel: Antworten mit Zitat

uii na das sind ja nicht gerade schöne nachrichten...wir wünschen dir alles gute hoffe ihr kommt da schnell wieder raus....*daumen drück

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]