Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wie ist das eigentlich ...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Fr 25. Jun. 2010 20:45    Titel: Wie ist das eigentlich ... Antworten mit Zitat

wenn mir daheim die Fruchtblase springt, ruf ich ja die rettung an. Leg mich hin und warte ab =)

schön und gut.

Nur muss ich dann den Transport von mir daheim bis ins spital selber tragen, oder übernimmt es dann die Krankenkasse?

Ich mein ich kann ja nichts dafür das mir die Fruchtblase platz ^^

danke LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Fr 25. Jun. 2010 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

ich weiß es nicht genau, aber ich kann mir vorstellen, dass das die krankenkasse übernimmt.

ich persöhnlich würde aber nur mit der rettung fahren, wenn dass fruchwasser nicht tröpfchen weise, sondern in einen schwall abgeht Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 25. Jun. 2010 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Also ich kann mir nicht vorstellen das man das bezahlen muss schließlich wollen ja die Krankenhäuser das man mit der Rettung fährt!
Warum muss man eigentlich liegen ich mein die Blase ist ja dann eh schon leer oder?

Lg
Nach oben
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Fr 25. Jun. 2010 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

liegen soll man ja nur, wenn sie in einem schwall abgeht, ich glaube dass ist deswegen, dass der zwerg mit dem kopf nicht die nabelschnur abdrückt oder sie sich um den hals wickelt, bin mir nicht sicherm aber es hat auf jeden fall was mit der nabelschnur zu tun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 25. Jun. 2010 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Aha danke das hab ich mich nämlich schon immer gefragt na dann is logisch Laughing
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 26. Jun. 2010 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

also wenn die blase platz geht es nicht darum ob du noch wasser drinnen hast oder nicht, was aber sicher der fall sein wird denn alles rinnt da nicht gleich aus, denn du sollst leigen bleiben damit die nabelschnur nicht ums kind gewickelt wird, da geht es eher ums kind und ich würd auch die rettunug rufen wenn es nur tröpfelt geplatzt ist geplatzt!!!!

ich hab 4,50 bei der wgkk zahlen müssen. warum weiß ich auch nicht denn ich hab ja auch nichts dafür können das die blase platzt aber sie haben nicht alles übernommen.. ich glaub das hängt auch von der gkk ab. fragt mal bei eurer nach wie das mit den kosten ist!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goldfisch



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: So 27. Jun. 2010 0:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit Rettung (oder eher: Krankentransport) rufen nach dem Blasensprung hat nichts damit zu tun, dass sich die Nabelschnur um das Kind wickeln koennte, denn das kann sie ja auch schon vor dem Blasensprung. Es geht darum, dass das Kind die eigene Versorgung nicht abdruecken soll, und um dem (="Nabelschnurvorfall") entgegenzuwirken wird empfohlen, nach erfolgtem Blasensprung nur noch zu liegen. Ausser, die Hebamme oder ein Arzt befindet es nach einer Untersuchung fuer ungefaehrlich aufzustehen. (Es kommt oft vor, dass jemand ganz brav liegend ins Spital gebracht wird, nach dem Blasensprung, und dass dann die Hebamme meint, die Schwangere kann ruhig aufstehen - das liegt dann halt auch in der Verantwortung von Hebamme und aufgeklaerter Schwangeren).

Liebe Gruesse!
Goldfisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: So 27. Jun. 2010 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Ich hätte da noch eine Frage und wollte kein neues Thema erstellen!

Eine Bekannte hat mir neulich erzählt wenn einen die Blase springt und man hat keine Wehen dann leitet die das Kh ein! Wenn es aber zu lange dauert kann man entwerder wählen ob man einen Ks will oder eine trocken Geburt oder es entscheiden die Ärzte!
Aber wie soll ich wählen wenn ich nicht weiß wie eine Trockengeburt ist?
War das bei wem von euch so???

Lg
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 28. Jun. 2010 8:45    Titel: Antworten mit Zitat

bei mir ist die blase geplatzt und es waren keine wehen da, dann haben sie es mir eingeleitet und noch immer zu wenig dass der arzt dann nachgesehen hat mit einem röhrchen und da war dann nur mehr blut und keine wasser mehr da und da machens gleich eine not ks, da wirst du dann nimma gefragt. wenn ich vielleicht noch fruchtwasser gehabt hätte wär es vielleicht auch anders ausgegangen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]