Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fruchtriegel von Alnatura oder Hipp

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kleineMiss



Anmeldungsdatum: 15.01.2009
Beiträge: 46
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Mavie, 01.07.2008



BeitragVerfasst am: Fr 03. Apr. 2009 19:46    Titel: Fruchtriegel von Alnatura oder Hipp Antworten mit Zitat

Mavie isst fürchterlich gerne diese Fruchtriegel. Hinten auf der Verpackung steht, nichts von künstlichem Zucker?!
Wie gesund/ungesund sind diese Dinger?
LG Viv
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Fr 03. Apr. 2009 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Meine Kleine ist ein Monat jünger als deine, und da ist an Fruchtriegel noch gar nicht zu denken... Very Happy Witzig wie unterschiedlich sich die Kinder entwickeln...

Ich hab leider keine persönliche Erfahrung, weiß jedoch das es laut Gesetz verboten ist das man eine Zutat nicht angibt... also wenn Zucker drinn ist muss er auch drauf stehen.. kein Zuckerzusatz heißt, die Süße kommt aus den Früchten selbst... Kein Kristallzuckerzusatz heißt, es sind wahrscheinlich Fruchtzucker oder ähnliches enthalten...

Ich schau auch sehr auf eine Zuckerlose Ernährung und bin oft schockiert wo überall Zucker drinnen ist... Babyzwieback z.B.... da denk man sich doch in einem Zwieback kann doch kein Zucker drinnen sein, falsch! Einzig Ja Natürlich bringt Zuckerlosen Babyzwieback auf den Markt... alle anderen Marken (Hipp, Alete, Milupa und co) enthalten viel Zucker.

Die Inhaltsangaben müssen so geschrieben sein, das die Sachen von denen am meisten drinnen ist zuerst kommen und dann eben abfallend weiter gehen... also wenn Zucker schon an zweiter oder dritter Stelle steht, dann kannst von einer ganz schönen Menge ausgehen...

So jetzt hab ich mich wieder mal "verratscht" Very Happy

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 8:44    Titel: Antworten mit Zitat

diese riegel sind gerade für kinder gemacht, meine kleine schwester hat die immer gegessen und sie hat keine gesundheitlichen schäden davon erhalten!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 8:45    Titel: Antworten mit Zitat

Du gibst ihr sicher nicht ständig diesen Riegel. Also warum nicht?
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kleineMiss



Anmeldungsdatum: 15.01.2009
Beiträge: 46
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Mavie, 01.07.2008



BeitragVerfasst am: Mo 06. Apr. 2009 9:26    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für Eure Antworten.
Mavie isst seit einem Monat eigentlich schon vom Tisch mit. Reis, Nudeln, Kartoffeln und auch Fleisch wenn es nicht zu arg gewürt ist.
Diese Riegel sind extrem praktisch für unterwegs. Sie nehmen absolut keinen Platz weg und ich kann Sie immer frisch aus der verpackung nehmen. Mir geht dieses Gebrösel von Hirsebällchen und Reiswaffeln schon so auf die nerven.
Ich denke die Alnatura-Sachen haben einen guten Ruf!
Dank, Jasi für den Tip mit dem Zwieback Very Happy
LG Viv
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 21. Apr. 2009 20:33    Titel: früchteriegel Antworten mit Zitat

Ihr lieben,

unser zwergi isst die auch mit begeisterung, aber mittlerweile ist frisches Obst angesagter, mit 4 durchbrechenden Backenzähnen ist das auch verständlich. Aber da wir unseren kompletten Wocheneinkauf bei DM mit Alnatura machen, weiß ich, dass die einen guten Ruf haben und auch bei unabhängigen Tests von Biolebensmitteln immer sehr gut abschneiden. Ich denke über den Zucker und sonstige Inhaltsstoffe brauchst du dir keine Sorgen machen. Wir sind auch recht schnell jetzt zu den "normalen" Alnatura Früchteriegeln gewechselt, wegen der Abwechslung...
Aber Julian ist eh ein "Allesfresser"...

lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]