Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Bronchitis

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: So 01. März. 2009 15:01    Titel: Bronchitis Antworten mit Zitat

Hallo

Ich muss mir einfach das was die letzten Tage war von der Seele schreiben.

Lorenz mittlerweile 2 Monate alt hat letzte Woche am Sonntag zu Husten begonnen. Wir sind dann am Montag gleich zur Kinderärztin weil es schlimmer geworden ist und die Nase auch zu war. Wir haben dann Atrovent zum Inhalieren mit dem Pariboy bekommen. Leider ist es nicht besser geworden und von Donnerstag auf Freitag hatten wir eine schlaflose Nacht weil Lorenz so gehustet hat und auch schmerzen hatte.
Am Freitag sind wir dann wieder zur Kinderärztin die uns im ersten Moment gleich ins Krankenhaus schicken wollte hat es aber dann noch probiert mit einem anderen Inhalat. Danach war es ein wenig besser so sollten wir es noch probieren aber wenn ich irgendwie das Gefühl hab das es nicht besser wird soll ich gleich in die Klinik fahren.
Lorenz hat dann den ganzen Nachmittag geschlafen. Beim trinken um ca. 18.30 Uhr hat es ihn dann wieder so richtig gereckt weil er husten musste aber dabei und dazwischen kaum Luft bekam. Also bin ich ins Krankenhaus gefahren. Die haben Lorenz Nasenssekret abgesaugt und dann auch aufgenommen. Wir sind in ein zweibett Zimmer gekommen mit einer ganz netten Bettnachbarin deren Sohn 6 Monate alt ist und auch eine Bronchitis hat. Beim Nachbarbaby wurde am nächsten Tag in der Früh erst das Nasensekret abgenommen und ausgewertet. Gegen Mittag wurde uns dann gesagt das der Sohn meiner Zimmergenossin einen RSV Virus hat und wir auseinander gelegt werden. Bis dahin waren wir ca. 15 h in deinem Zimmer. Wir gekamen beide ein Einzelzimmer. War total gut weil wir mehr ruhe hatten. Wir mussen 4 stündlich inhalieren. Gestern haben die Schwestern dann einmal vergessen und so ist es Lorenz kurzfristig mal ganz schlecht gegangen.
Die Schwestern meinten immer das er so unruhig ist und er sich beruhigen soll. Der Monitor zeigte auch ganz schlechte werte an da haben sie mir immer gesagt das das Gerät falsch aufzeichnet. Wofür zeichnen sie dann überhaupt auf? Ich hab ihnen immer wieder gesagt das es ihm nicht gut geht und er deshalb so unruhig ist. Er konnte auch momentan nicht mehr trinken weil er einfach keine Luft mehr bekam. Nach dem Inhalieren wurde es auch wieder langsam besser.
Heute sollten wir dann wieder in ein anderes mehr Bett Zimmer verlegt werden. Da hat es mir dann gereicht und ich hab der Ärztin gesagt das ich heim gehen möchte weil noch einmal umziehen will ich nicht 3 Zimmer in 2 Tagen ist einfach zuviel. Und wer weis was in dem neuen Zimmer wieder für Keime und Bakterien unterwegs sind. Ich hab mich einfach geärgert das wir überhaupt nicht zur ruhe kommen konnten, ich war dadurch auch total gestresst und dann wird mir auch immer die Milch gleich weniger. Nun ja jetzt sind wir gott sei dank zu Hause und machen das selbe weiter wie im Krankenhaus und morgen gehen wir dann wieder zu unserer Kinderärztin.
Ich hoffe halt nur das Lorenz und ich uns nicht mit dem RSV Virus angesteckt haben Inkubationszeit ist ja 2-8 Tage.

Ist total lang geworden aber ich musste das einfach los werden.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: So 01. März. 2009 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das tut mr leid für euch! Hoff deinem Sohnemann gehts bald wieder richtig gut!

Was war denn das für ein KH?? Die Schwestern nehmen ihre Arbeit anscheinend nicht wirklich ernst, wenns einfach auf einen (noch dazu so kleinen) Patienten vergessen??
Ich würd mich auch ärgern, wenn ich in 2 Tagen dreimal das Zimmer wechseln müsste!

Ich drück euch ganz fest die Daumen, dass ihr bald wieder gesund seid!!

LG
Kokonut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: So 01. März. 2009 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Na ihr zwei tut's mir leid.
Wünsche deinem baldigste Besserung.
Das ist tut ja einem soooo weh, wenn das eigene Kind krank ist.
Am liebsten wäre mir dann immer, dass ich krank bin und dafür die Kinder aber gesund. Tja das kann man sich aber leider nicht aussuchen.

Nochmals ALLES GUTE!!!
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: So 01. März. 2009 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben

Wir waren im LKH. Ich verstehe ja das man mal etwas übersehen kann und ärgere mich darüber gar nicht so sehr. Mehr ärgert mich das die uns in ein Zimmer mit einem an RSV Virus erkanktem Kind in ein Zimmer gelegt haben und damit mein Kind zusätzlicher gefahr ausgesetzt haben. Wenn es nicht gefährlich gewesen wäre hätten die uns ja nicht auseinander gelegt. Ich durfte sie ja danach nicht einmal in ihrem Zimmer besuchen, weil so ansteckend. Die hatten dann auch ein Schild mit Kittelpflege und Besuchskinder dürfen nicht hinein.

Ich werde jetz mal darüber schlafen und morgen dann alles mit meiner Kinderärztin besprechen.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mo 02. März. 2009 8:35    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, dass ist allgemein das Problem bei Krankenhäusen, da ist die Ansteckungsgefahr halt echt extrem groß. Das gleiche ist in den Wartezimmern bei den Ärzten.
Da bin ich froh, dass unsere Hausärztin die Mukiuntersuchungen immer außerhalb der Ordizeiten macht. Estens wegen der Ansteckungsgefahr und damit wir nicht ewig warten müssen.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jungsmum



Anmeldungsdatum: 04.12.2008
Beiträge: 536
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Raphael, 07.12.2002
Pascal, 17.07.2008


BeitragVerfasst am: Mo 02. März. 2009 9:01    Titel: Antworten mit Zitat

Bei unserem KiArzt ist es auch nicht schlecht, der hat nämlich ein eigenes Wartezimmer für die kranken Kinder. Dann kommen wir mit denen auch nicht in Kontakt.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 02. März. 2009 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ma das tut mir echt leid, ich hoffe dein Sohn ist wieder bald ganz gesund. Man leidet da so wahnsinnig mit, wenn es dem eigenen Kind nicht gut geht. Meine Kleine "speibt" ja nur hin und wieder, aber sogar da leide ich mit, weil es sie so reckt. Schicke euch gute Gedanken und hoffe, ihr habt es bald überstanden, und dein Sohnemann hat sich nicht angesteckt.

Kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]