Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Probleme über Probleme....

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sarah



Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 50
Wohnort: Borken

Meine Kinder:
Lisa, 14.06.2003
Lena, 29.05.2007


BeitragVerfasst am: Sa 12. Mai. 2007 21:42    Titel: Probleme über Probleme.... Antworten mit Zitat

habe ich in dieser Schwangerschaft. Nach dem alles supi gut angefangen hat, hänge ich seit der 31. Woche völlig in den Seilen. In der 31. Woche bekam ich plötzlich vorzeitige Wehen, also a in Krankenhaus an den Tropf. Lag dann mal eben locker flockig 3Wochen flach. War dann sage und schreibe 4 Tage zuhause und durfte dann wieder ins Krankenhaus weil mein MUMU sich geöffnet hat. Allerdings obwohl ich zu diesem zeitpunkt garkeine Wehen hatte.
So und jetzt bin ich natürlich voll hysterisch und habe Angst das mein MUMU sich weiter öffnet, auch wenn ich keine Wehen habe. Mein Doc hat zwar gestern gesagt ist alles so geblieben, und Kind darf auch kommen aber trotzdem mache ich mir sorgen deswegen. Ich möchte aber auch nicht wie eine hysterische Kuh andauernd zum Doc oder ins Krankenhaus rennen deswegen. Ich habe nämlich immer dieses Gefühl als ob sich der MUMU weiter öffnet(obwohl das wahrscheinlich quatsch ist), deswegen habe ich eine ganz doofe frage an euch.
Kann man irgentwie selber heraus finden ob sich der MUMU weiter geöffnet hat??
Würde mich über antworten freuen.

Schöne Grüße Sarah
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
andrea001



Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 511

Meine Kinder:
Magdalena, 24.07.2007
Theresa Marie, 18.06.2009


BeitragVerfasst am: So 13. Mai. 2007 9:36    Titel: Antworten mit Zitat

Glaube nicht, dass du das selbst herausfinden kannst, wenn du keine Hebamme in deinem Bekanntenkreis hast - geh lieber deinem Doc auf die Nerven - dafür ist er ja da - der versteht das sicher - ist ja ganz natürlich dass man sich da Sorgen macht.

War gestern bei einer Freundin von mir im Spital - die hat ihr Baby auch in der 35. SSW bekommen - gab überhaupt keine Probleme - nur 2 Tage Lichtteraphie wegen ein bisschen Gelbsucht und jetzt darf sie schon nach nur 5 Tagen Heim, weil es beiden so super geht.

Mach dich also nicht so fertig - wenn das Baby bereit ist, wirst du es schon merken.... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
angie



Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 87
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: So 13. Mai. 2007 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

THEORETISCH kann man den eigenen muttermund ertasten, davon würd ich dir aber wirklich abraten, denn du könntest keime einbrigen die zu einer infektion führen, eventuell sogar zum blasensprung.

also lass das lieber.. wie andrea schon sagte: wenn du dir sorgen machst geh zum arzt.

versuch dich zu entspannen.. genieß es die letzten wochen von vorne bis hinten bedient zu werden Smile

ich wünsch dir alles gute!
angie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ich_bins



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: So 13. Mai. 2007 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd auch nicht alleine da reinfassen ganz ehrlich du bist ja ein bisschen vor mir dran wenn ich das noch richtig weiss

und wenn du jetzt dein kind bekommen würdest dann is es schon ok dein kind wird leben und du kannst nach ein paar tagen bestimmt wieder raus aus der klink meine ärztin meinte auch das mein kind bald käme und ich brauch mir keine sorgen machen den es is würde meinem baby gut gehn und du bist ja weiter wie ich

und dann kommt noch hinzu hier sind ja noch so viele mama´s die ihre kinder 5 wochen früher bekommen haben und den kindern geht es gut

ich habe meine 2 tochter in der 32 woche bekommen und ihr geht es heute auch sehr gut sie musste ein paar tage in beatmet werden aber sonst war alles bestens

mach dir kein kopf das wird schon kopf hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]