Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Thema Blasensprung!Liebe Mütter! [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Manu_Gerdsch_Jana



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 361
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Jana Marie Claire, 02.05.2006
Manu(i), 18.07.1985


BeitragVerfasst am: So 04. Feb. 2007 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Naja...aber bei mir sagten die Hebammen schon das ich durchaus spazieren darf und dass ich nicht nur "rumliegen" soll. Obwohl ich 44std. bevor sie geboren wurde einen Blasensprung hatte... Rolling Eyes komisch...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Butterbrot



Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 282
Wohnort: Stmk

Geburtstermin: 26.02.2007





BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, weil ich ehrlich gesagt zu faul bin Rolling Eyes aber ich mach mir in letzter zeit auch öfters gedanken wg. blasensprung und so....
ich bin immer ziemlich viel unterwegs, einkaufen, spazieren... und mir ist es ja egal, wenn ich unterwegs wehen bekomme, aba manchmal hab ich angst, dass ich mitten unterm einkaufen einen blasensprung hab, oder wenn ich grad im zug sitze und wohin fahre, im bus oder beim spazieren. ich wüsste nicht, was ich dann auf die schnelle machen sollte? weil hinlegen geht da ja schwer und wenn keine bank auch nicht in der nähe ist??? was meint ihr denn dazu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Deswegen bleib ich fast nur noch zuhause!!!!!!! Very Happy
Ich stell`mir das auch ziemlich schwierig vor,wenn man irgendwo unterwegs ist und dann die Fruchtblase platzt!
Am besten die Nummer von der Rettung und vom KH speichern und im Notfall gleich anrufen.
Nach oben
Butterbrot



Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 282
Wohnort: Stmk

Geburtstermin: 26.02.2007





BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

ja, die rettung wird eh gleich als ersters informiert und ich würd dann sicher anfragen... aba ich hab immer schon angst. heute z.b. war ich in graz mit dem zug, weil ich einen wichtigen termin hatte und da ist mir schon ganz schön mulmig geworden (ist 1std mit dem zug von mir...und dann noch 1 std bus/strassenbahnfahrt pro strecke)...
ich würds mir ja zutrauen, mich mitten im geschäft auf den boden zu legen und nicht mehr zu rühren Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Butterbrot hat Folgendes geschrieben:
ja, die rettung wird eh gleich als ersters informiert und ich würd dann sicher anfragen... aba ich hab immer schon angst. heute z.b. war ich in graz mit dem zug, weil ich einen wichtigen termin hatte und da ist mir schon ganz schön mulmig geworden (ist 1std mit dem zug von mir...und dann noch 1 std bus/strassenbahnfahrt pro strecke)...
ich würds mir ja zutrauen, mich mitten im geschäft auf den boden zu legen und nicht mehr zu rühren Laughing Laughing Laughing


Wow,was du alles noch machst,ich kann nicht mal gscheit 10min. mit dem Auto mitfahrn!!!!! Shocked

Bleibt einem eh nichts anderes übrig als auf den Boden zu legen,die Leut die dann wahrscheinlich teppat schaun kenn ich sowieso nicht,also wärs mir auch wurscht!!!!!!! Wink
Nach oben
Butterbrot



Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 282
Wohnort: Stmk

Geburtstermin: 26.02.2007





BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Laughing Laughing das muss ja komisch aussehen, so mitten in der obstabteilung... auf den boden legen und nebenbei eine überschwemmung Laughing na ich scherz mal lieber nicht, weil sonst kommts echt so... ich bin ja so abergläubig Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das wär was!!!!!! Rolling Eyes Oder beim Billa bei der Kassa,wo so 5-6 Leute anstehn!!! Shocked

Shocked Ab morgen geh ich garnicht mehr aus dem Haus!!!!!!!!
Laughing Na,na wird schon nix passiern!!!!!
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

a geh - in meinen buch steht, dass die meisten den blasensprung in ruhiger umgebung daheim bekommen - man soll sich keine sorgen machen....

4 freundinnen fallen mir spontan ein, die einen blasensprung hatten - und der war bei 2 in der nacht (im ehebett) und bei 2 am abend daheim.....

ich hab in meinem bekannten und freudeskreis noch nie von einem basensprung auswärts gehört.

ich hatte auch nen blasen sprung - daheim - und mir hat außerdem im vorhinein mein gyn schon gesagt, dass das kopferl schon so tief liegt, dass ich im falle eines blasensprung nicht liegen transportiert werden muß°!
Nach oben
Butterbrot



Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 282
Wohnort: Stmk

Geburtstermin: 26.02.2007





BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:44    Titel: Antworten mit Zitat

ok, das würd ein bisschen mehr beruhigung bringen! Laughing
werd auch gleich morgen anfragen, wies aussieht... mit der kindeslage.. ich hoffe, es liegt richtig... weil kaiserschnitt will ich keinen haben Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

andrea81 hat Folgendes geschrieben:
a geh - in meinen buch steht, dass die meisten den blasensprung in ruhiger umgebung daheim bekommen - man soll sich keine sorgen machen....

4 freundinnen fallen mir spontan ein, die einen blasensprung hatten - und der war bei 2 in der nacht (im ehebett) und bei 2 am abend daheim.....

ich hab in meinem bekannten und freudeskreis noch nie von einem basensprung auswärts gehört.

ich hatte auch nen blasen sprung - daheim - und mir hat außerdem im vorhinein mein gyn schon gesagt, dass das kopferl schon so tief liegt, dass ich im falle eines blasensprung nicht liegen transportiert werden muß°!


Das beruhigt mich jetzt auch ein bissl!!!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]