Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


privat kindergarten? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vorschulkinder - Kindergarten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 29. Dez. 2010 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

bei einem städt. kindergarten, der auch krippenplätze hat, erfolgt die anmeldung im jänner wenn du im september den platz brauchst. ich glaube, da musst du eine bestätigung vorlegen über das arbeitsverhältnis, weil die arbeitenden mütter bevorzugt werden, der platz ist aber trotzdem nicht 100% sicher.
bei den privaten sind oft wartelisten, am besten du erkundigst dich direkt bei denen. die kinderdrehscheibe hat eine liste oder du schaust im internet - viele kigä haben ja auch eine homepage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Mi 29. Dez. 2010 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

danke schön!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abstrusi



Anmeldungsdatum: 23.10.2008
Beiträge: 268
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 29.08.2009

Meine Kinder:
Niklas Philipp, 29.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 29. Dez. 2010 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

ja du kannst 2 oder 3 kindergärten deiner wahl angeben, bei einem wird ja wohl ein plätzchen frei sein...auch in meinem kiga sind kinder wo die mütter NICHT arbeiten Evil or Very Mad da wär ich mit denen am amt schlitten gefahren Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 30. Dez. 2010 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

naja ich seh das so wenn ich ein kind habe und die mutter den ganzen tag zuhause ist und das kind den ganzen tag also bis zum schluss in den kiga stecken dann bekomm ich solche kabeln! denn das ist echt nicht notwendig, aber wenn das kind drei oder so ist würde ich es auch in den kiga geben ohne dass ich arbeiten wär, denn es ist ja uch vom sozialen her besser, aber da würd ich das kind um halb 12 oder 12 abholen! wenn man arbeiten geht dann ist das ja sowieso was anderes!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abstrusi



Anmeldungsdatum: 23.10.2008
Beiträge: 268
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 29.08.2009

Meine Kinder:
Niklas Philipp, 29.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 30. Dez. 2010 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

ich sag auch nix dageegen wenn das kind 3 oder 4 is, es geht mir da eher um die mütter die eh den ganzen tag zu hause sind und ihre ruhe wollen und das kind in die kinderkrippe abschieben Wink und somit den arbeitenden müttern den platz wegnehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 31. Dez. 2010 8:40    Titel: Antworten mit Zitat

ja abstrusi da hast vollkommen recht. eine arbeitskollegin von mir war so. sie hat nur di, mi, do, halbtags bis 12 oder 13 uhr gearbeitet und hat dann ihre kinder erst um 17 uhr abgeholt, da sie entwerder shoppen gehen wollte, oder sich zu hause hinlegen und schlafen da sie ja von der arbeit so fertig war. und da hat es mir so die kabeln aufgestellt, denn für was mach ich dann kinder wenn sie den ganzen tag im kiga sind? und sowas regt mich so auf und leider hört man das immer öfter!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Sa 01. Jan. 2011 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hätt Jana auch Kindergarten gehen lassen, obwohl ich daheim bin! Für mich wärs einfacher gewesen mit dem Kleinen und ihr hätts in sozialer Hinsicht sicher was gebracht! Sie spielt irrsinnig gern mit anderen Kiddys und warum nicht, wenn der Platz da gewesen wär!? Bei uns werden aber die Kids von arbeitenden Mamis bevorzugt und wenn dann ein Platz übrig gewesen wär, dann hätt meine Maus heuer scho in den Kiga gehn können! Klar hätt ich sie mittags abgeholt! Ich denk nicht, dass es mit abschieben was zu tun hat - Sie hätt doch Freude dran gehabt und ich hätt vormittag den Haushalt schmeißen können und hätt dann nachmittags mehr Zeit für sie ghabt! Tja, so schmeiß ich den Haushalt von abends um halb acht bis ich dann halt fertig bin und ko ins Bett fall.... Very Happy

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Sa 01. Jan. 2011 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

@koko da hast du recht. ich hab es jetzt total genossen, weil ich in der eingewöhnungsphase noch daheim bin und die kleine bis 14 uhr in den kiga geht, nun fang ich eh an zu arbeiten und es wird stressig. ich könnt mir nie vorstellen die kleine bis 17 oder 18 uhr im kiga zu lassen, weil da brauch ich eh kein kind wenn ich es nach dem frühstück hinbringe und kurz vor dem schlafengehen abhole. aber ein paar stunden mal für sich zu haben, den haushalt zu machen oder auch mal shoppen zu gehen hab ich ehrlich gesagt in der vorweihnachtszeit schon genossen. Laughing
ständig würd ich das nie machen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bela90
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 24. Aug. 2013 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

und schon jetzt an die Kita denken
http://mehr-lesen.net/982/kita-besuch-frdert-gutes-deutsch
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vorschulkinder - Kindergarten GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]