Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Bitte DAUMEN drücken [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

ich schick dir ganz ganz viele gute gedanken.

*drück*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Zwuck86



Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beiträge: 141
Wohnort: wiener neustadt

Geburtstermin: 06.06.2011





BeitragVerfasst am: Mi 14. Apr. 2010 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

hallo! Alles Gute! drück dir fest die Daumen!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Do 15. Apr. 2010 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Halli hallo!!


So, habe nun die Untersuchung hinter mir!
Schrecklich, sage ich nur!

Die Ärzte waren sehr nett, haben mir alles erklärt und haben noch ausführliches Gespräch geführt.

Die Untersuchung mit der langen Nadel war anfangs net schlimm, wei ein Nadelpicks, doch als der Arzt die Nadel tiefer schob hatte ich für Sekunden Schmerzen wo ich dachte - und wie soll ich dann die Wehen überstehen???

Mein Freund war so lieb und hat mich ja begleitet, ihm ist bei der U aber ganz mulmig geworden. Als er die Nadel am Ultraschallbild neben dem Baby sah schreckte er hörbar auf. Er war dann ganz weiß im Gesicht.

Musste dann liegen bleiben und bekam Magnesium zum trinken.

Jetzt liege ich schon den ganzen Tag und habe leichte Schmerzen im Unterleib, wie Regelschmerzen.

Jetzt muss ich nur noch die nächsten Tage durchstehen.

Melde mich dann wenn es was neues gibt!

Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Do 15. Apr. 2010 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ps: Danke für eure lieben aufmunternten Worte!!!!

Es hilft sehr, wenn man weiß, dass da jemand an einen denkt!!!!

Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Do 15. Apr. 2010 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

danke für deinen bericht

also allein beim lesen wird mir schlecht ehrlich ich glaub mir würds net anders gehn als deinen freund wenn ich das seh ist ja echt krass die schmerzen die du hattest sind sicher nicht grad wenig und ich wünsche euch alles gute

bitte schone dich jetzt und bleib liegen ich glaub das ist das beste



wie lange dauert die auswertung ??


alles liebe und viel kraft für die nächsten paar tage
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 15. Apr. 2010 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich rate dir auch dass du dich schonst so gut es geht.

war sicher nicht schön zum anschauen, aber wenn man dann mehr weiß macht man es doch.

ich wünsch dir alles gute, dass alles gut ausgeht!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Fr 16. Apr. 2010 7:54    Titel: Antworten mit Zitat

Gott sei Dank hast du die Untersuchung mal hinter dich gebracht, mir wird auch gleich ganz ungut, wenn ich deine Zeilen lese.

Ich hoffe, dass eine "Regelschmerzen" mittlerweile vergangen sind und es deinem Zwergi wieder gut geht.

Ja, wie lange musst du auf den Befund warten?

Alles Gute weiterhin!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Fr 16. Apr. 2010 9:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die "Regelschmerzen" sind Gtsd weg, hie und da ein zwicke. Tu halt fleißig Magnesium trinken und mich schonen.

Die Untersuchnung war wie gesagt nicht angenehm, doch der Arzt meinte, dass viele auch nichts spüren.
Es kommt auch auf das Gewicht und die "Leibesfülle" an.
Er meinte, dass er Damen hatte die Stärker waren als ich und die nix spürten beim einstechen.
Ich bin, so meint er, mit meinen 52 kg halt dünn und spüre daher mehr.

Aber ich kann euch beruhigen, falls jemand die U mal machen muss, jeder empfindet anders.
Es sind einfach auch die Sorgen und Ängste die einiges verstärken.

Normalerweise erfährt man erst in 2-3 Wochen das Testergebnis, da die Zellen des Babys angezüchtet werden müssen.
Am nächsten Dienstag oder Mittwoch erfahre ich aber durch einen Schnelltest 3 Chromosomenveränderungen die sein könnten. (auf die ich auch positiv getestet wurde!)
Die kann man nämlich schnell testen, Rest erst eben später.

Irgendwie habe ich keine Angst mehr. Weiß net ob es verdrängen ist oder gutes Bauchgefühl.
Am Dienstag weiß ich es halt und dann kann ich euch auch sagen, was es ist!!!!

Glg, jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Fr 16. Apr. 2010 9:32    Titel: Antworten mit Zitat

Mit was es ist meinte ich das Geschlecht des Kindes.

Nicht das Ergebnis, das wird hoffentlich negativ sein (also positiv für mich und mein Baby).

Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 16. Apr. 2010 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

bin schon gespannt was es wird!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]