Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fläschchen in der Nacht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
smo



Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Fabian, 11.12.2005



BeitragVerfasst am: So 16. Jul. 2006 21:29    Titel: Fläschchen in der Nacht Antworten mit Zitat

Hallo!

Mein Sohn Fabian ist nun 7 Monate. Er wacht mir leider in der Nacht 2-3 mal auf und brüllt wie verrückt nach Essen. Fabian bekommt dann 120ml.
Eigentlich sagt man, dass die Kleinen in der Nachts nichts mehr essen sollten, aber wenn der Magen knurrt....
Was ist Eure Erfahrung?? Wie seid ihr damit umgegangen??
Danke für einen Ratschlag od. Tip.

Eure Smo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
jesspoint23



Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 622





BeitragVerfasst am: So 16. Jul. 2006 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

mein kleiner ist jetzt 2 jahre alt und hat bis vor 1 monat auch immer 1-2 fläschchen in der nacht getrunken.
irgendwann hab ich mir dann den entschluß gefaßt, dass er das wirklich nicht mehr braucht und hab ihm statt fläschchen in der nacht nur noch wasser angeboten.
zuerst hat er auf sein richtiges fläschchen bestanden, aber ich hab gesagt, dass wenn er was will, dann kann er wasser haben.
irgendwann hat er es dann akzeptiert.
das ging mehrere nächte so, aber mittlerweile schläft er entweder durch, oder er wacht auf, fragt aber nicht mehr nach seinem fläschchen, weil er eh weiß, dass er keines bekommt.
mittlerweile geniese ich diese ruhigen nävchte, die dank durchhaltevermögen immer mehr werden!!!!

du darfst nur nicht nachgeben und mußt dir kraft nehem, damit du das durchhälst, aber machbar ist es auf jeden fall!!!
Hätte ich mit vorher auch nicht gedacht!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petra



Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 971
Wohnort: Wien 1230

Geburtstermin: 06.06.2009

Meine Kinder:
Matthias, 11.04.2000
Marcel, 19.04.2002
Melina, 16.03.2007

BeitragVerfasst am: Mo 17. Jul. 2006 9:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde ihm in der nacht das fläschen noch ein bischen geben er ist ja noch klein aber sprich mal mit deinem Kinderartzt was der dazu sagt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jesspoint23



Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 622





BeitragVerfasst am: Mo 17. Jul. 2006 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, hab erst jetzt gelesen, dass er erst 7 Monate alt ist.
Also da schließe ich mich an und würde auch sagen, dass er schon noch eine Weile Recht auf seine nächtliche Flasche hat......

Wenn er mal älter ist, dann kannst du das so machen, wie ich gestern erklärt habe.
Lena ist auch 7 monate alt. und wenn sie manchmal nachts aufwacht und Hunger hat, dann geb ich sie ihr auch ohne Bedenken!!!!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Di 18. Jul. 2006 9:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso sollte er denn keine Flasche mehr bekommen?

Jan hat sie auch lange Zeit bekommen, ich hab mir immer gesagt, er hat eben Hunger - und es kann nicht falsch gewesen sein, denn er hat selbst damit aufgehört Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: Di 18. Jul. 2006 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

"angeblich"
sollten kinder ab 6 monaten nachts keinen sooooo großen hunger mehr haben, dh. das fläschen ist für viele einfach nur mehr gewöhnungssache.
damit sie gegebenenfalls nach dem nuckeln wieder weiterschlafen.

probiers doch einfach mal mit ein wenig wasser. du merkst dann eh schnell, ob fabian jetzt wirklich hunger hat, oder einfach nur was zum nuckeln haben will.
jetzt in der warmen zeit könnt ich mir gut vorstellen, dass er auch durstig sein könnte.

wenn der "trick" mit dem wasser nicht zieht, würd ich weiterhin fläschen geben.
Nach oben
grinsekatze



Anmeldungsdatum: 17.02.2006
Beiträge: 27
Wohnort: Steiermark

Geburtstermin: 12.05.2009

Meine Kinder:
Richard, 17.03.2005
Roland, 17.11.2006


BeitragVerfasst am: Di 18. Jul. 2006 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Wenn ich das richtig verstanden habe, bekommt er dann immer ca. 120 ml zu trinken, also muß er ja wohl hunger haben. Mein Kleiner hat auch im siebten Monat noch eine Flasche in der Nacht bekommen. Das war eine ganze und dann hatte er die Nacht über genug. Dann hat er ein paar Nächte ganz wenig getrunken und ich hab damit aufgehört. Er hat es sich sozusagen selber abgewöhnt. Smile

Laß ihm noch ein wenig Zeit, er ist noch nicht zu alt dafür! Wink

lg meg Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
khiara



Anmeldungsdatum: 02.08.2006
Beiträge: 400
Wohnort: Berlin

Meine Kinder:
Lane, 14.12.2005



BeitragVerfasst am: Sa 05. Aug. 2006 5:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schliesse ich an, das dein Kleiner durstig sein könnte. Meiner ist auch sieben Monate und wacht (meistens zur selben Zeit, wie eine Atomuhr) auf und meckert ich gebe ihm dann Saft mit Wasser verdünnt. D.H 1/3 Saft und 2/3 wasser gebe ich ihm und stelle ihm das fläschchen danach in sein bettchen. Mittlerweile weiss er das und wenn er aufwacht wird kurz gemeckert und dann greift er selber danach und ich brauch nicht mehr aufstehen Very Happy
Ich achte ausserdem auch drauf das er abends "gut" abgefüttert wird es gibt solche Trinkmahlzeiten die nennen sich "guten Morgen" und "Guten abend" Mahlzeit wenn er davon abends vorm schlafen gehen eine Flasche nimmt schläft er fast durch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]