Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Beissen, Zwicken und hauen!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sabine&Zwerg



Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Mannswörth

Meine Kinder:
Julia, 21.07.2005



BeitragVerfasst am: Di 11. Jul. 2006 21:30    Titel: Beissen, Zwicken und hauen! Antworten mit Zitat

Hallo!

Meine Tochter wird Jetzt ein jahr alt und seit ungefähr einem monat beisst sie und zwickt wenn ihr etwas nicht passt!ich weiss schon nicht mehr was ich mit ihr machen soll denn sie macht es nicht nur bei mir und bei meinem mann!

Ich hoffe ihr köönt mir ein bisschen weiter helfen!

Lg sabine&julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mi 12. Jul. 2006 7:11    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja richtig weiterhelfen kann ich nicht, weil meine Kleine das nie gemacht hat.
Aber ich glaube, dass sich das wieder legt, wenn sie andere Möglichkeiten gefunden hat sich auszudrücken - also die Sprache sich entwickelt und sie so besser verdeutlichen kann was ihr wichtig ist.
Die Kinder haben ja noch nicht alle Möglichkeiten (wie wir) um sich auszudrücken und ihre Wünsche bekannt zu geben.

Natürlich soll man ihr zu verstehen geben, dass diese Art der Wunschäuserung nicht o.k. ist und es bessere Möglichkeiten gibt.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Mi 12. Jul. 2006 8:48    Titel: Antworten mit Zitat

Man merkt bei vielen Kindern ganz deutlich, dass sie sich einfach noch nicht anders ausdrücken können - ABER: das soll trotzdem keine Entschuldigung sein. Lässt man es ihnen jetzt angehen, merken sie, dass es ok ist. Machen sie es dann nicht zu Hause, dann passiert es eben wieder im Kindergarten...

Versuch, dich mit ihr hinzusetzen, alleine!!! Sprich: wenn besuch da ist, schnapp sie dir und geh mit ihr in einen anderen Raum, rede dort mit ihr. Viele Eltern mögen nun meinen, mit fast einem Jahr versteht sie das nicht, was weiß ich Rolling Eyes ich kann nur sagen, dass es bei uns immer geholfen hat. Als Jan ein Jahr alt war, hat er angefangen, beim Essen zu werfen oder so... hat er aber nicht lange gemacht. Denn erstens ist er dann runter gewandert (nachdem ich ihn ermahnt hatte) und zweitens hab ich dann immer mit ihm gesprochen.

Diese Beiß-Zwick-Phase hatten wir zum Glück nie wirklich... Jan hat es zwar versucht, aber wir haben ihm gesagt, es tut weh - war ihm egal. Also beißt man leicht (aber so, dass die Kleinen es merken) zurück. Nicht so, dass es wirklich weh tut, sie sollen nur mal merken, dass es unangenehm und kein Spiel ist!
Darüber denken viele Eltern anders - bei uns hats geholfen Wink mehr kann ich dazu nicht sagen und ich bereue das nicht und werde es auch beim zweiten Kind nicht anders machen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mi 12. Jul. 2006 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich bin eine von denen, die nichts davon hält zurückzubeisen ... denn wenn ich mit etwas nicht einverstanden bin - dann will ich das nicht selbst machen ... also warum soll ich beißen wenn ich davon überzeugt bin, dass beißen nicht o.k. ist?

Am besten hilft noch versuchen zu verstehen was das Kind in einer Situation will und darauf eingehen ... also herauszufinden - warum schlägt beißt oder was auch immer das Kind. Und dann darauf eingehen ...
Also auf die Ursache - natürlich soll man dem Kind auch zu verstehen geben, dass beißen, schlagen usw. kein gegeignetes Mittel sind um etwas zu erreichen. Aber viel wichtiger für das Kind ist eigentlich die Ursache zu erkennen und für das anstehende Problem eine Lösung zu finden.

Und in Punkto werfen - hat es bei uns super geholfen - Alternativen auszusuchen aus denen sie wählen konnte was sie lieber machen würde - also nicht hinunterwerfen sonder z.B. in den Becher schaufeln, werfen usw.
Das funktioniert jetzt auch noch super, wenn ich merke, dass sie unzufrieden ist aber nicht genau weiß was sie eigentlich will.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sabine&Zwerg



Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Mannswörth

Meine Kinder:
Julia, 21.07.2005



BeitragVerfasst am: Mi 12. Jul. 2006 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!ich hab es einmal probiert das ich bei ihr zurück gebissen habe natürlich ganz leicht was hat sie gemacht mich ausgelacht! Laughing

Dann hab ich schon probiert das wenns sie damit anfängt und ich sag zweimal nein und sie hört nicht auf das ich sie von mir weggesetzt hab!hat auch nicht funktioniert!

werd jetzt mal das mit dem sprechen probieren vielleicht klappts ja!!

Danke und lg sabine&julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sanni27



Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Bremen

Meine Kinder:
Deion, 18.11.2002
Collin, 06.06.2005


BeitragVerfasst am: Fr 21. Jul. 2006 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Kleiner ist jetzt fast 14 Monate und fängt auch an mich zu hauen, oder andere. Er guckt mich richtig provozierend an dabei und hört bei Nein und AUA auch nicht auf. Ich setz ihn dann weg und ignoriere ihn. Er fängt dann an zu schreien und nach einer Weile kommt er an zum Schmusen.

Ich denke es ist eine Phase und es wird besser, wir sollten nur zum Ausdruck bringen, dass wir es nicht wollen und dabei konsequent sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]