Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Abpumpen und Alkohol trinken? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 20. Feb. 2012 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

echt? bei mir bringt das nix. schmeckt nur grausig. aber ich hab davor auch brav gegessen, vielleicht deshalb Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Mi 22. Feb. 2012 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab auch schon mal 2 gläschen sekt getrunken, danach war ich auch schon fast angetrunken ^^
du musst halt bedenken das die muttermilch den gleichen promillwert hat wie dein blut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisa29



Anmeldungsdatum: 01.03.2012
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin

Meine Kinder:
Lukas, 09.02.2011



BeitragVerfasst am: Do 01. März. 2012 20:30    Titel: lieber nur ein Glas statt zwei oder drei Antworten mit Zitat

Hallo Katrin,

wahrscheinlich ist ja nun Dein Fest längst vorbei, aber ich möchte trotzdem noch mal meinen Senf dazugeben. Habe mich hier gerade eingeloggt, um Dir zu antworten, und dann erst gesehen, dass Dein Eintrag schon eine Weile her ist.
Nach allem, was ich weiß, sollte man es wirklich bei einem Glas Sekt, Wein oder Bier belassen. Sonst hilft auch das Abpumpen nichts, weil der Alkohol dann länger im Blut bleibt. Mein Freund ist Arzt und er hat mir recht glaubhaft versichert, dass nach z.B. drei oder vier Bier oder Sekt auch noch bis zu 24 Stunden später Alkoholreste im Blut sind. Und damit auch in der Muttermilch. Bei Frauen dauert der Alkoholabbau im Körper zudem auch noch länger als bei Männern. Bis zu doppelt so lang.

Ganz gute Tipps habe ich dazu auch hier bekommen:
http://www.navigator-medizin.de/eltern_kind/die-wichtigsten-fragen-und-antworten/stillen/gesundheitsschutz-beim-stillen/1362-worauf-ist-bei-der-ernaehrung-als-stillende-mutter-zu-achten.html

Liebe Grüße
Lisa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]