Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


was soll ich tun... [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kai



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 298

Meine Kinder:
MAXIMILIAN, 15.03.2011



BeitragVerfasst am: Mo 30. Jan. 2012 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lyra ! Was soll ich sagen .... Es tut mir leid wie es dir ergangen ist. Ich hoffe dass du die Schmerzen schnell vergisst um wieder Positiv zu denken . Falls du eher den Wunsch verspuerst dann darfst du dich nicht verkrampfen dass es wieder so sein wird . Ich wuensche dir eine gute und baldige genehsung . Kopf hoch das wird schon werden : Ich hoffe du nschreibst uns nicht erst in zwei Jahren schoene gute Nachrichten ! Bis bald und viiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeel Glueck !!!!!!!!!!!!!! Kiss Kuesschen !!! Und eine sonne schick ich dir auch bitte Laechle einwehnig Sun Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
sternchenmami



Anmeldungsdatum: 17.01.2012
Beiträge: 47





BeitragVerfasst am: Mi 01. Feb. 2012 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Lyra!

Wünsch dir viel Kraft! Und hoffe dass deine Schmerzen bald nachlassen!
Lass hin und wieder von dir hören!

Drück dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marry01



Anmeldungsdatum: 29.08.2011
Beiträge: 56
Wohnort: Steiermark





BeitragVerfasst am: Do 02. Feb. 2012 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Lyra,

es tut mir so leid. Ich weis wie es dir jetzt geht.
Ja leider ist bei mir der HGC auch gestiegen. und bei mir war im rechten Bauchraum schon ganz viel Blut weil mein Eileiter schon Risse hatte. Bei mir haben sie dann den Eileiter entfernt weil er komplett undurchlässig war.
Mir hat dann das Gas, das sie mir in den Bauch gepumpt haben, so zu schaffen gemacht. Ich konnte nach der OP nur erschwert atmen...Natürlich sind dann alle in Panik gewesen, da sie befürchteten, dass ich einen Lungeninfarkt dazubekommen könnte. Aber dass war Gott sein Dank nicht der Fall.

Was hat man bei dir gemacht?

Die leider nicht sehr beruhigenden Worte der Ärzte kenn ich auch....Aber zum Glück hatte ich eine wundervolle Frauenärztin, die mir wieder Mut machte. Natürlich ist das Risiko größer, nach einer ES wieder eine zu bekommen, aber ich denke positiv.
Meine Tante hatte 2 ES und 2 FG und hat dann nach ein paar Jahren 2 wundervolle Töchter zur welt gebracht. Sie hat sich auch nicht aufgegeben. Das macht mir auch wieder Mut.

Ich hoffe du hast nicht zu viele Schmerzen (von den Seelischen mal abgesehen) und nicht zu starke Blutungen. Gönn dir so viel Ruhe wie du brauchst. Damit du bald wieder auf den Beinen bist.

Lass den Kopf nicht hängen. Ich drück dich ganz fest !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lyra83



Anmeldungsdatum: 23.01.2012
Beiträge: 16
Wohnort: Sörup





BeitragVerfasst am: Sa 04. Feb. 2012 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir war nur ein wenig blut in den Bauchraum gekommen, meinen Eileiter konnten sie erhalten.
Mittlerweile geht es mir schon wieder besser kann schon wieder ganz gut gehen.
Und hab dann noch mal neu Frage an Euch

Ich habe das zwar schon hier stehen aber frage das hier auch noch mal, es ist jetzt knapp eine Woche her, jetzt hatten meine Freund und ich wieder Lust auf einander, Sex hatten wir nicht, aber Petting, der Orgasmus tat etwas weh, jetzt gerade lässt es immer mehr nach, könnt ihr mir sagen ob das normal ist, das man ein bisschen Schmerzen hat nach so einer OP? Hoffe ihr könnt mir Antworten darauf geben, wäre dann etwas beruhigter!!
Lg Lyra83
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marry01



Anmeldungsdatum: 29.08.2011
Beiträge: 56
Wohnort: Steiermark





BeitragVerfasst am: Mo 06. Feb. 2012 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Lyra,

ich glaub, dass die Schmerzen nach so einem Eingriff ganz normal sind. Ich hatte bis zu einem Monat nach der OP noch immer leichte Schmerzen....überhaupt wenn ich mich zu sehr angestrengt hatte oder auch falsche Bewegungen gemacht habe....

Mein Rat an dich, geh es ein bisschen langsamer an. Du musst ja nicht alles gleich auf einmal zerreissen...gönn dir ein bisschen Ruhe

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]