Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Stuhlgang während der Geburt?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mybe2013



Anmeldungsdatum: 16.12.2011
Beiträge: 10





BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 11:51    Titel: Stuhlgang während der Geburt? Antworten mit Zitat

Hallo Mamis, wenn die Frage bereits gestellt wurde, dann tut es mir Leid, aber ich habe diesbezüglich nichts gefunden.

Ich habe von ein zwei Freundinnen gehört, dass sie während der Geburt ähm wie soll ich sagen ihrem Stuhl freien lauf lassen mussten.

Ist das euch auch passiert?

Ich nehme an während der Geburt ist Frau schon ziemlich fertig, spührt Frau das überhaupt?

Wenn ja, nehme ich an, dass das total unangenehm sein muss, oder irre ich mich?

Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Brine87



Anmeldungsdatum: 20.11.2010
Beiträge: 435
Wohnort: Eschwege (deutschland)

Geburtstermin: 30.08.2011

Meine Kinder:
Larissa, 01.09.2011



BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

neee das ist mir gott sei dank nicht passiert trotz starker wehen ging bei mir eh nix vorran und hatte dann dadurch einen kaiserschnitt
aber ich habe so was aoch schon oft gehört das man bei der geburt stuhlgang hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo! Bei meinen zwei ersten Geburten hats mich davor aufm Klo ausgeräumt aber bei Linus ist nichts gekommen und dafür dann bei den Presswehen. Klar merkst du das. Es war mir auch einen kurzen Moment sehr unangenehm (hab mich sogar bei der Hebamme entschuldigt Very Happy) aber glaub mir die sind das gewöhnt. Und ich hatte es dann auch gleich wieder vergessen. In dem Moment hatte ich andere "probleme" bzw Ziele, als mir darüber Gedanken zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mybe2013



Anmeldungsdatum: 16.12.2011
Beiträge: 10





BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten Smile Also es kann doch passieren muss aber nicht. Und es ist völlig normal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ja also ich hatte von Anfang weg starke Wehen alle 2 Minuten somit war keine Zeit für einen Einlauf geschweige denn erst aufs Klo zu gehen... Naja mir wars soooooooooooooooooooooooooooooooo peinlich Embarassed Aber die Hebamme meinte nur das is egal das passiert bei jeder 2. Geburt die sie hat! Also war ich wieder beruhigt *gg* und konnte mich wieder auf die Geburt konzentrieren *gg*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: So 18. Dez. 2011 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

hatte bei beiden geburten einen einlauf und war ehrlich gesagt froh darüber, "entleert" zu sein. man muss bei den presswehen unten einfach pressen, ich glaub nicht dass man noch kontrollieren kann WO man presst. ein einlauf ist zwar eher unangenehm, aber echt sinnvoll. wenn noch zeit ist, lass dir einen geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Regenbogendrache



Anmeldungsdatum: 07.07.2011
Beiträge: 93
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Leonhard Felix, 27.01.2012
Sophie Maria, 18.08.2014


BeitragVerfasst am: Mo 19. Dez. 2011 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaub auch, dass man bei der Geburt wirklich andere Sorgen hat als sich Gedanken drum zu machen ob man denen nun auf den Stuhl kackt oder nicht. Klar isses vielleicht im ersten Moment peinlich, aber was solls. Ist doch was ganz Natürliches und kann halt passieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lara83



Anmeldungsdatum: 19.12.2010
Beiträge: 64
Wohnort: Steiermark

Meine Kinder:
Larissa, 21.11.2011



BeitragVerfasst am: Mo 19. Dez. 2011 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Davor hatte ich auch die volle Panik. Bin vor der Geburt noch ein paar mal aufs Klo, um sicherzugehen das da ja nix drin ist.
Aber ich glaub auch wenns passiert wäre, es wäre mir egal gewesen. Hatte zu dem Zeitpunkt andere Sorgen. Und auch eine ganz liebe Hebamme, der ich vertraut habe.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Di 20. Dez. 2011 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Haha ich bin auch auf der liege gelegen und hatte presswehen und hab dann zu hebamme gesagt das ich angst hab das was mitkommt Razz
Sie meinte dann nur "Ach das ist ganz natürlich und passiert fast immer"
ABER zum glück is dann nix gekommen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 20. Dez. 2011 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

also bei mir ist sich bei beiden geburten der einlauf nicht mehr ausgegangen, und bei beiden ist beim pressen was rausgekommen. eh klar eigentlich. ich war in dem moment so mit meinen wehen beschäftigt, dass ich es zwar registriert habe aber mich nicht weiter drum gekümmert hab, ich hatte gar nicht die zeit dazu mir peinlich vorzukommen, weil die wehen so schnell hintereinander gekommen sind. Very Happy vor der hebamme wars mir eigentlich eh egal, weil die haben das wirklich jeden tag. eher vor meinem mann, aber der hat da zum glück eh nerven, seine hose hatte bei der 2. geburt sogar blutflecken abgekriegt weil alles sooo schnell ging und er hat sich ned beschwert. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]