Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Terrarium im zukünftigen Kinderzimmer!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Do 03. Nov. 2011 10:49    Titel: Terrarium im zukünftigen Kinderzimmer! Antworten mit Zitat

Ich wusste nicht so recht wo hin mit dem Thema, somit stell ich sie hier.

Vorweg bin ich noch nicht schwanger, aber das eine liegt mir eben sehr am Herzen!

Wir haben im obrigen Stock ein großes Terrarium von ca. 150cm breite stehen. Dieses Zimmer soll später mal das Kinderzimmer werden.

Jetzt ist meine Frage was haltet ihr davon wenn das Terrarium dort stehen bleibt?

Das Problem ist das man es nicht auseinander bauen kann und es auch nicht durch die Türe passt!

Mein Freund meinte es sei kein Problem, da wir dann einen Verbau drüber machen und ein Sicherheitsglas noch zusätzlich rein kommt! Die Schlange ist nicht giftig sonst wärs für mich erst recht unvorstellbar!

Bin euf eure Meinungen (ehrlich) gespannt!

Lg Kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
katjagl



Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Julian, 23.06.2011



BeitragVerfasst am: Do 03. Nov. 2011 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn ich Schlangen mag aber ich würde es nicht im kinderzimmer haben wollen. Wie habt ihr es den in das Zimmer gebracht?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Do 03. Nov. 2011 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

oh gott nein Shocked

also jeder wie er mag aber ich würds nicht wollen und auch nicht machen! schlange kommt mir eh kleine ins haus aber wir wollen bartagamen und da wir keinen platz haben außer in unserem zimmer (kleiner schläft bei uns) kommt uns auch keines ins haus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Fr 04. Nov. 2011 8:24    Titel: Antworten mit Zitat

Nein das würden wir auf keinem Fall machen allerdings halte ich sowieso nichts von der Haltung irgendwelcher Reptilien.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Fr 04. Nov. 2011 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Nach langen Gedankemarathon, hab ich gsagt das ich das nicht verantworten kann.

Es isr ein Holzterrarium das innen komplett verbaut wurde, sprich wir haben es zusammenbauen müssen.

Somit war/ ist das der einzige Platz, wenn es allerdings dann soweit ist, werd ich es wohl zerlegen müssen und einen anderen Platz finden müssen.

Ich mag an und für sich auch keine Schlangen, aber GG liebt Reptilien..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mo 07. Nov. 2011 0:45    Titel: Antworten mit Zitat

hey, also ich mag schlangen und hätte damit auch kein problem.
gerade die nattern (also die ungiftigen) sind sehr friedliche tiere, die nicht einfach irgendwen angreifen. außerdem will sich dein gg ja eh kümmern, das dann noch eine sicherung davor kommt...

ich glaube, ich fänd das sogar schön für mein kind, da sieht es gleich, dass es nicht nur hunde und katzen gibt!

aber so wie es aussieht, bin ich alleine mit dieser meinung! überleg es dir nochmal, ich denke nicht, dass da irgendwas passieren kann und gerade in der ersten zeit wird euer zwergi (wenn es dann mal soweit ist) die wenigste zeit im kinderzimmer verbringen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klara84



Anmeldungsdatum: 04.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Mo 07. Nov. 2011 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das denk ich mir eigentlich auch! Glaub auch nicht, dass das gefährlich sein könnte..! Und zum Anschauen sicher interessant fürs Zwergi Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Mo 07. Nov. 2011 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich mal zwei die positiv darüber denken Smile Ich finde es egentlich auch wichtig das Kinder auch mit diesen Tieren einen Kontakt aufbauen können.

Abbauen und neu aufbauen wäre wirklich sehr mühsam und ich würde es eben auch als Wickelunterlage nutzen, also einen Verbau drüber und ich könnte mir das sehr gut vorstellen!

Es ist ja nicht so das ich Giftschlangen habe oder Rießenschlange, hab zwei Königspythons und meine werden auch nicht so groß!

Das einzige was ich dann sicher will ist ein verstärktes Glas!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: So 13. Nov. 2011 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde es auch behalten, allerdings würde ich das kinderzimmer nicht in dem raum machen. was würdest du davon halten wenn es soweit ist dass das kind dann auch im eigenen zimmer schläft, ihr einfach das elternschlafzimmer da rein macht?
der kleiderschrank der eltern könnte ja im kinderzimmer stehen bleiben falls es irgendwie platzmangel dann gibt wegen dem terrarium.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: So 13. Nov. 2011 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

hey cooky,
ich hätte da gar kein problem damit... im gegenteil, ich glaube es gibt kaum "ungefährlichere" haustiere... die kann man nicht am schwanz ziehen, nicht treten, nicht nerven... die sind fast immer hinter glas... also ich glaub nicht, dass du dir da gedanken drüber machen musst!
wow, königspythons, ich mag die so gerne. ich hätte gern selber eine, aber meine würde verhungern, ich kann denen keine tiere ins terrarium setzen zum essen... aber ich mach führungen im zoo und da ist "schlange anfassen" immer das highlight!
ich drück euch die daumen, dass es bald klappt nach eurem Rückschlag und lass dir keine bedenken einreden!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]