Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wie verhüte ich in der Stillzeit?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zelda



Anmeldungsdatum: 07.09.2011
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Mi 07. Sep. 2011 14:10    Titel: Wie verhüte ich in der Stillzeit? Antworten mit Zitat

Hallo,

vor 1 1/2 Monaten hat unser Linus Pepe das Licht der Welt erblickt Smile. Mein Mann und ich sind natürlich überglücklich, auch wenn Linus - wie wohl alle Neugeborenen Laughing - ausgerechnet nachts zum Super-Schreihals wird!

Meine eigentliche Frage bezieht sich aber nicht auf ihn, sondern betrifft eher unsere zukünftige Familienplanung. Wir planen zwar zumindest noch ein weiteres Kind, aber das soll eher erst in ein bis zwei Jahren folgen. Auf Geschlechtsverkehr möchten wir aber auch während der Stillzeit nicht verzichten Wink.

Da ich aber, wie gesagt, gerade stille, bleiben mir außer Kondome nicht viele Verhütungsmöglichkeiten... Vor meiner Schwangerschaft habe ich mit der Pille verhütet, aber ich habe gehört, dass sich solche Hormoncocktails während der Stillzeit negativ auf das Kind auswirken können.

Kann mir jemand Verhütungsmethoden empfehlen, die nicht hormonell funktionieren, aber genauso sicher sind?

Wär toll, wenn mir jemand mit ehrlichen Erfahrungsberichten weiterhelfen kann Smile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
sososu



Anmeldungsdatum: 07.09.2011
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Mi 07. Sep. 2011 14:35    Titel: LAM-Methode und danach symptothermal Verhütung Antworten mit Zitat

Hey!
Wenn du noch voll stillst, kannst du die LAM-Methode nutzen.
Während des (voll) stillens schüttet dein Körper das Hormon Prolaktin aus, was den Eisprung verhindert. Jedoch ist LAM nur unter bestimmten Bedingungen möglich. Hab grad mal gegoogelt, auf gesund-zum-kind.de unter Stillzeit sind da genau die Regeln aufgeführt:

Zitat:
Die LAM- Regeln lauten:

noch keine Regelblutung
volles Stillen (keine Nahrung außer Muttermilch, ab dem 1. Monat 30ml Zufüttern, aber dem 2. Monate 60ml die Woche
abgepumpte Milch zählt als Zufüttern
im Zeitraum von 24 Stunden wird innerhalb von 6 Stunden mindestens 6x gestillt


Wenn du nicht mehr voll stillst und wieder einen regelmäßigen Zyklus hast und du mindestens 5 Stunden durchschläfst, kannst du symptothermal verhüten. Ist sogar als Mama total praktisch. Um die Methode anzuwenden, braucht man nen regelmäßigen Alltag - und gerade mit Kind ist man ja quasi zur Regemäßigkeit gezwungen Wink

Bei der symptothermalen Methode misst man seine Aufwachtemperatur und bezieht andere Fruchtbarkeitsmerkmale in die Berechnungen ein. Das kann man per Zyklusblatt und Basalthermometer machen oder mit nem symptothermalen Zykluscomputer. Es gibt aber meines Wissens nach nur einen in Europa, der mehr wie ein Fruchtbarkeitsmerkmal zulässt (Temperatur plus 1), der heißt cyclotest.
So werden deinen unfruchtbaren und fruchtbaren Tage ermittelt. An den fruchtbaren zusätzlich Verhüten (mit Kondom zum Beispiel) und an den unfruchtbaren ist dann keine weitere Verhütung notwendig.

Ich hoffe, ich konnte dir mit meiner Antwort helfen!

Liebe Grüße,
Sososu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnuppe



Anmeldungsdatum: 17.07.2011
Beiträge: 119
Wohnort: Purkersdorf

Geburtstermin: 01.05.2012

Meine Kinder:
Florian, 01.05.2012
Benjamin, 01.05.2012


BeitragVerfasst am: Mi 07. Sep. 2011 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also ich hatte die letzten Jahre eine Kupferspirale. Fand ich ganz toll, weil wenn sie mal drin ist, muss man an nix mehr denken. Hält ca. 3 Jahre, Kosten waren glaube ich ca 300 EUR. Also auf die Zeit gerechnet auch billiger als die Pille. Du kannst sie jederzeit entfernen und sie hat keine Nachwirkungen, kannst also sofort loslegen Smile

Was ich allerdings nicht weiß ist, wie lange man nach einer Geburt mit Einsetzen warten muss und ob das einen Einfluss aufs Stillen hat. Letzteres würde mich wundern, weil sie hormonfrei ist und du auch mit Spirale ganz normal einen Eisprung hast.

lg
Schnuppe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Mi 07. Sep. 2011 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

wenn du sagst 3 jahre dann soll das nächste kommen würd ich die kupferspirale oder das implantat nehmen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Do 08. Sep. 2011 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

es gibt auch eine pille die du nehmen darfst.
lass dich von deinem fa beraten, der kann dir genauer sagen was alles in frage kommen würde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 08. Sep. 2011 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

cerazette heißt die pille die du nehmen darfst. die nimmt man nicht nur 21 tage, sondern die ganze zeit durch. musst dir aber natürlich vom arzt verschreiben lassen. aber wenn ihr sagt in 1 bis 2 jahren der nachwuchs, würd ich auch nur mit der pille verhüten und nicht mit was längerfristigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zelda



Anmeldungsdatum: 07.09.2011
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Do 08. Sep. 2011 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Pille die man während der Stillzeit nehmen darf?! Das ist sehr interessant, davon habe ich ja noch gar nichts gehört...ich werde meine Frauenärztin darauf ansprechen Smile.

Vielen Dank an alle schon mal für eure Tipps!

LG
Zelda
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sososu



Anmeldungsdatum: 07.09.2011
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Do 08. Sep. 2011 16:26    Titel: Kupferkette und Stillzeit-Pille Antworten mit Zitat

Hallo!
Die Kupferkette kann in der siebten Woche nach der Geburt einsetzen lassen (so zumindest auf dieser Seite hier: kupferkette.info).

Eine Still-Pille - uff, finde ich schwierig, frag lieber mal wirklich deine FA. Ich wäre bei Hormonen auch in der Stillzeit für ein totales NO-Go, der kleine Kinderkörper ist einfach zu empfindlich ...

LG,

Sososu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 09. Sep. 2011 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

die stillpille ist sehr niedrig dosiert und ich habe schon von mehreren gehört, die sie genommen haben. aber auf jeden fall vom FA beraten lassen, das ist eh klar!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zelda



Anmeldungsdatum: 07.09.2011
Beiträge: 3





BeitragVerfasst am: Mo 12. Sep. 2011 8:55    Titel: Antworten mit Zitat

Klar, Rücksprache mit dem Frauenarzt ist muss. Allerdings möchte ich mein Kind auch nicht den geringsten Mengen Hormonen aussetzen, von daher fällt die Pille für mich flach. Da bleibt einfach ein zu hohes Restrisiko... Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]