Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Folsäure

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CereMoni



Anmeldungsdatum: 28.07.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Fr 19. Aug. 2011 15:48    Titel: Folsäure Antworten mit Zitat

Wer von euch nimmt noch Folsäure? Nachdem mir mein FA dazu geraten hat, nehme ich (seit ca. 5 Wochen) Pregnavit Select. Ist das ausreichend, wenn das Blutbild keine Besonderheiten zeigt (einzig meine Eisen- und Hämoglobinwerte sind etwas niedrig)?

Habt ihr das mit der Folsäure wirklich von Anfang bis Ende durchgezogen? Habt ihr die Tabletten regelmäßig genommen, oder wie ich, hin und wieder darauf vergessen Confused

ligrü
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Tamara_2803



Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 88
Wohnort: Enns

Meine Kinder:
Emely, 27.11.2011



BeitragVerfasst am: Fr 19. Aug. 2011 16:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ...

Also ich hatte ein Folsäure Problem das mein Körper zu wenig produziert hat vor der schwangerschaft wo ich dann 4 wochen im bett lag und Tabletten nehmen musste über 2 monate aber ich nehm jetzt in der Schwangerschaft keine Folsäure Tabletten ... und mein Blutbild passt auch ... also ich glaub nicht das wenn dus nicht von anfang bis ende durchziehen möchtest schlimm ist ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Fr 19. Aug. 2011 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Gerade am Anfang der Schwangerschaft sind die Folsäuretabletten schon sehr wichtig, weil Folsäure leider nicht in vielen Lebensmittel zu finden ist und wenn dann wirklich nur in sehr geringen Mengen. Ich hab die Tabletten also bis zur ca. 12 SSW sehr konsequent genommen, da mir das Risiko von einer Behinderung aufgrund von zu wenig Folsäure viel zu groß war und gerade in den ersten Wochen die Wirbelsäule usw gebildet werden.

Nach der 12 SSW habe ich angefangen die Femibion zu nehmen, die ab der 12. SSW sind aber ehrlich gesagt nicht sehr konsequent...Jetzt hab ich es ganz aufgehört und schaue dann mal, wie es mir dann beim Stillen geht. Im Großen und Ganzen fühl ich mich aber fit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Sa 20. Aug. 2011 8:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nahm sie damals regelmmäßig bis zum Ende, lt. meinem Gyn wäre es überhaupt nicht nötig gewesen, hab keinerlei Mangelerscheinungen bekommen und musste nichts einnehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: So 21. Aug. 2011 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Klar hast du keine Mangelerscheinungen bekommen, du hast ja die Tabletten genommen Wink Du weißt ja nicht, wie es ohne gewesen wäre.

Aber es stimmt so, da kommt irgendwie immer mehr. In meiner ersten SS musst ich nur 12 Wochen Folsäure nehmen und in der zweiten schon die Femibion und in der dritten jetzt auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CereMoni



Anmeldungsdatum: 28.07.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Mo 22. Aug. 2011 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

Lilo22 hat Folgendes geschrieben:
Hallo!

Gerade am Anfang der Schwangerschaft sind die Folsäuretabletten schon sehr wichtig, weil Folsäure leider nicht in vielen Lebensmittel zu finden ist und wenn dann wirklich nur in sehr geringen Mengen.


Ich hab wo anders gelesen, dass man mindestens 400 µg Folsäure in der Schwangerschaft zu sich nehmen soll. Ist damit die Tagesdosis gemeint? Und ist es gefährlich mehr zu nehmen? Wie viel produziert denn durchschnittlich der Körper von selbst? Wenn ich das jetzt mit der Dosis in meinen Tabletten addieren würde komm ich ja gleich auf über 600 µg pro Tag. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mo 22. Aug. 2011 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub dass der körper die übrige folsäure abbaut, kann mir nicht vorstellen, dass zu viel schlecht für den körper wäre. wie beim vitamin C, da wird das was wir zu viel an einem tag aufnehmen einfach ausgeschieden.

ich hab auch am anfang der ss regelmäßig die femibion genommen, weil es mir wichtig war ausreichend folsäure aufzunehmen. nehm momentan gar nichts, hab noch ein paar elevit zu hause für die stillzeit, weil da braucht man auch viele vitamine. sonst nehm ich zzt gar nix.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CereMoni



Anmeldungsdatum: 28.07.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Fr 26. Aug. 2011 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hab jetzt mit meinem FA darüber geredet und der meinte, dass der eigene Körper gar keine Folsäure bildet. Das heißt, man muss sie über die Nahrung aufnehmen. Das ist aber schwierig, weil in der natürlichen Nahrung nicht viel Folsäure enthalten ist - daher die Tabletten. Die darin enthaltene Menge ist ausreichend, Überschüsse werden vom Körper abgebaut. Die Pregnavit hat er mir deshalb empfohlen, weil es ein Kombipräparat ist und auch der erhöhte Bedarf diverser anderer Vitamine und Mineralstoffe währden der SS gut abdeckt.

Natürlich wollte ich auch wissen, was passiert wenn man längere Zeit auf die Tabletten vergisst. Darauf die Antwort: Wie lange haben sie denn vor, darauf zu vergessen... Also wahrscheinlich wird gar nichts passieren. Die Substanzen in den Tabletten sind aber trotzdem wichtig für das heranwachsende Kind.
Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CereMoni



Anmeldungsdatum: 28.07.2011
Beiträge: 11
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Mo 29. Aug. 2011 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Lilo22 hat Folgendes geschrieben:


Aber es stimmt so, da kommt irgendwie immer mehr. In meiner ersten SS musst ich nur 12 Wochen Folsäure nehmen und in der zweiten schon die Femibion und in der dritten jetzt auch.


Wieso musst du jetzt mehr Folsäure als in deiner ersten Schwangerschaft nehmen? Wegen dem Alter = mehr Mangelerscheinungen
Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]