Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Babymilch - welche die beste - Erfahrungen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 9:02    Titel: Babymilch - welche die beste - Erfahrungen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Ich geb meinem Sohn (3 Monate - hab mit zwei Monaten abgestillt weil er die Brust verweigert hat) die Beba Pre HA Start- bin eig. ganz zufrieden damit, nur ist der Stuhl relativ dunkel und grün. Ist das normal?

Wir haben auch schon die Aptamil ausprobiert - die hat er gar nicht vertragen.

Laut meiner Hebamme ist die Beba Pre HA Start die beste. Wie seht ihr das und welche Milch ist euer Favourit?

Freue mich über zahlreiche Antworten! Hi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 9:30    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab auch am anfang das aptamil gehabt, aber die sind sehr teuer und irgendwie unnötog denn das immunifortis oder wie immer das heißt hat bei uns eigentlich keine auswirkung gehabt!

wir verwenden eigentlich immer von milupa dann die normale milch und nicht die aptamil! bei uns im spital habens damals die milch von milupa gehabt, aber von den verpackungen hat mich die am meisten angesprochen! mit 9 monaten oder so haben wir dann auch die hipp gehabt, da wir mal nach dem günstigsten preis gegangen sind aber auch nur bestimmte marken und jetzt trinkt er die milch von bebivita und auch milupa. aber sobald die dose dann zu ende ist werden wir dann komplett nur mehr kuhmilch nehmen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

hab 5 1/2 monate aptamil pre genommen - hipp habe ich eine woche verwendet von dem war er nur aufgebläht

und jetzt verwenden wir aptamil 1 und ich bin mit aptamil super zufrieden und würds jedem empfehlen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Uns ist es mim Aptamil so gangen. Da hat er so viel Blähungen gehabt und groß in die Hose hat er auch nicht machen können.

Aber das wird eh jedes Baby unterschiedlich vertragen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Fr 12. Aug. 2011 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

so isses Beba zB hat ihm nicht geschmeckt ich wollte umstellen...

Aber da muss ma wirklich quer durch probieren bevor ma wo bleibt alles wird eben anders vertragen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Fr 12. Aug. 2011 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Was haltet ihr eigentlich von der "Billignahrung" wie zb die Eigenmarken von Dm und so? Glaubt ihr dass die schlechter sind? Habt ihr mit denen Erfahrung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 12. Aug. 2011 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab die nie ausprobiert, ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie haben die mich nicht so angesprochen!
das gittis vom bipa hab ich mal ausprobiert, aber das hat sich nicht so gut aufgelöst!
ich weiß zwar nicht warum aber mich hat milupa total angesprochen! aber warum kann ich echt nicht sagen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klara84



Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 492

Meine Kinder:
Philipp, 29.08.2011



BeitragVerfasst am: Mi 28. Sep. 2011 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab das beba pre zurzeit, überleg aber umzusteigen, weil mir vorkommt, dass er nicht richtig voll wird. Ich stille nämlich und dann bekommt er noch ein Flascherl beba, wenn er nicht genug hat, aber nach 2 Stunden hat er schon wieder Hunger, ist das normal?? Kann man eigentlich einfach umsteigen auf was andres oder muss man langsam umstellen??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Mi 28. Sep. 2011 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Mann und ich haben die letzten Wochen so ziemlich jede Milch "auseinandergenommen" und alle Bestandteile angeschaut. Wir haben zuerst die Beba Pre HA Start gehabt, wollten dann umsteigen, weil die schon sehr teuer ist, aber nachdem wir uns so intensiv damit beschäftigt haben, sind wir wieder zu dem Entschluss gekommen, dass Beba die besten Inhaltsstoffe für das Baby hat und sind nun bei der Beba geblieben. Wir haben aber jetzt auf Beba Pre umgestellt und am Abend bekommt er dann die 1er Milch, weil die bisschen mehr sättigt weil andere Inhaltsstoffe drinnen sind.

Wie alt ist denn dein Zwerg? Weil sonst könntest auch auf die 1er umsteigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 28. Sep. 2011 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

@klara: das ist normal wenn er alle zwei stunden kommt. vielleicht ist deine milch nicht so nahrhaft für ihn und deshalb kommt er auch alle zwei stunden! obwohl er noch ein fläschchen bekommt, aber da wir nicht mehr allzuviel in seinen bauch kommen da er mit deiner milch schon voll ist diese aber wiederum vielleicht eben nicht so nahrhaft ist!!

meiner hat momentan manchmal so eine phase dass er jede stunde kommt. das macht er meistens am nachmittag, aber da trinkt er dann nicht gerde viel und deshalb kommt er dann sooft, aber das wird sich sicher auch irgendwann einpendeln! sonst kommt er brav alle drei stunden!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]