Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


3 Monate - Unruhegeist und extrem schlechte Laune

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 9:31    Titel: 3 Monate - Unruhegeist und extrem schlechte Laune Antworten mit Zitat

Zuerst mal ein Hallo an alle Mamis!

Ich bin neu hier und hab mal eine Frage. Sie wird wahrscheinlich schon öfter gestellt worden sein, aber ich hoffe doch, auf ein paar Antworten und Tips!

Ich bin bisschen verzweifelt - mein Sohn Fabian (er ist jetzt 3 Monate alt) ist seit 3 Wochen extrem schlecht drauf, er hat ziemliche Stimmungsschwankungen und es ist sehr sehr anstrengend mit ihm. Bin bisschen am Ende mit meinen Kräften. Er möchte nur herumgetragen werden, sobald man ihn hinlegt, fängt er zum weinen an, liegt er mal ruhig da, fängt er kurze Zeit später zum quängeln an. Er hat auch schon so brav durchgeschlafen, das tut er aber auch nicht mehr. Tagsüber trinkt er weniger als vorher. Er kommt mir irgend wie so unzufrieden vor. Er hat aber zwischendruch auch immer so gute Phasen wo er mich anlächelt und auch gut drauf ist.

Ich habe zwei Gedanken, wir waren innerhalt von 4 Wochen drei mal bei der Cranio Therapie. Es ist einiges besser geworden dadurch (hatte ziemliche Verkramprungen durch die Saugglocke) aber eben seit 3 Wochen hat er auch diese "Launen"
Mein zweiter Gedanke sind die Zähne... seit ca. 3 Wochen juckt ihm das Kiefer extrem, er stopft sich immer die Faust in den Mund, er sabbert und man merkt, dass es ihm einfach weh tut bzw. juckt. Aber gibt es das, dass er seit drei Wochen durchgehend so schlecht drauf ist wegen den Zähnen???
Ich kann ihn so schwer helfen und bin aber auch schon so müde und hab extrem Kreuzweh vom vielen herumtragen und ich weiß halt einfach nicht was los ist mit ihm. Crying or Very sad
Er war so ein braves Baby und wir sind das nicht gewohnt von ihm. Viele in meinem Bekanntenkreis haben immer gesagt, mit drei Monaten wird alles besser, ich hab aber genau das gegenteilige Gefühl....

Hat vl jemand paar Erfahungsberichte für mich oder hilfreiche Tips?
Ich geb ihm Chamomilla Globulis - die helfen aber nur selten. Eine Bernsteinkette trau ich mich ihm nicht geben wegen erwürgen usw...

danke schon mal für Antworten!
Rolling Eyes
Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

ach ja die probleme mit den kleinen, wenn man nicht gerade helfen kann un auch nicht genau weiß was es ist!

meiner zB ist sehr wetterabhängig. ich brauchnur nach draußen schauen und weiß schon wie er drauf ist!
als baby war ich zu der zeit auch fertig und mit sechs moanten auch wieder!!
es kann sein dass er einen schub hat und daher so anstrengend ist. da war meiner besonders anstrengend!!!
bernsteinkette hab ich ihm mit sechs monaten gekauft glaub ich!
meiner war generell nur ein tragebaby und ich hab ihn auch zuhause in der trage gehabt, denn sonst konnte ich überhaupt nichts machen!

tipps kann ich dir nicht wiklich geben! leider!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

In der Trage bleibt er mir leider nicht, das hab ich auch schon ausprobiert.
An einen Schub hab ich auch schon gedacht, aber das der so lange dauern kann?
Es ist halt sehr anstrengend und man kommt echt zu nic

Können die Zähne oder so ein Schub ein Baby dauerschlechtgelaunt mit zwischendurch guten Phasen seit 3 Wochen machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

ja das kann lange dauern bis die phasen wieder aufhören. mir ist es immer so vorgekommen als würd er von der einen in die andere übergehen und wir haben eine woche ruhige zeit dazwischen!

die schmerzen von den zähnen können sich sehr sehr lange ziehen!

habt ihr eine elektrische schaukel zufällig??
das hat uns super geholfen oder eine federwiege!!

sowas soll auch recht gut sein, aber da ich die schaukel schon gehabt und er ist da immer drinnen geblieben und hat auch brav drinnen geschlafen!

vielleicht ist das ja ein kleiner tipp!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kahu



Anmeldungsdatum: 11.08.2011
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Fabian, 05.05.2011



BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

von so einer elektrischen Wippe hab ich schon mal gehört. In der normalen bleibt er nicht drinnen. Man muss ihn irgend wie immer beschäftigen und ablenken.
Naja, ich hoff sehr, dass es bald besser wird, sonst überleg ich mir das nochmal mit dem zweiten Kind Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 11. Aug. 2011 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

ja das mit dem überlegen wegen dem zweiten kind hab ich auch des öfteren gehabt, aber für uns war es immer klar das es kein einzelkind wird!! Smile
aber ich will dich nicht beunruhigen, aber es gibt sicher noch eine härtere zeit als die die er jetzt hat! Smile
jetzt ist es eigentlich noch recht angenehm!
wenn ich so zurückdenke war er eigentlich harmlos im gegensatz zu der zeit wo er dann alles lernt und alles selber machen will und dann auch noch einen sturschädel dazu hat!!
ma wenn ich daran denke was bald wieder auf mich zukommen wird, aber es ist so schön ein baby zu haben und die zeit vergeht eh so schnell dass man jede sekunde mit dem kleinen ausnutzen muss. es gibt ja auch diese wunderschönen momente die man nie im leben vergessen wird.

wir haben so schlimme probleme beim schlafengehen gehabt, dass wir uns sogar, als er sechs monate alt war, eine gartenschaukel in den türstock gehängt haben und ihn immer damit eingeschaukelt haben. ich mach das immer noch wenn er am nachmittag müde ist und aber nicht schlafen gehen will!
er wäre uns sonst nie im bett eingeschlafen und das war auch für uns sehr angenehm!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]