Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


antibiotika in der ss

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cherry



Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 107

Meine Kinder:
Viktoria, 06.11.2011



BeitragVerfasst am: Mo 20. Jun. 2011 9:28    Titel: antibiotika in der ss Antworten mit Zitat

hallo!!

bin jetzt in der 20 ssw und leider melde ich mich aus dem KH wieder!! hab mir eine ärgerliche blasenentzündung mit starken nierenschmerzen eingefangen. ja jetzt muss ich ein paar tage hier bleiben und hab antibiotiker bekommen.

o man ich war so geschockt wie ich das gehört habe, wobei die ärzte mir versicherten, dass es eines ist, was nicht durch den mutterkuchen kommt und dem baby nicht schadet.

hat jemand von euch auch mal während der ss welches genommen. vielleicht können mich eure erfahrungen noch etwas beruhigen.

würde mich sehr über eure antworten freun
cherry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 20. Jun. 2011 9:50    Titel: Antworten mit Zitat

das tut mir sehr leid für dich!
aber mach dir zwecks antibiotika nicht so große sorgen. wenn du es brauchst und es dem baby nicht schadet ist es sicher nicht schlimm, denn wenn es bei dir schon so schlimm ist würd ich es auf alle fälle nehmen!!

gute besserung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Turbo_Mutti



Anmeldungsdatum: 20.06.2011
Beiträge: 13
Wohnort: Bonn

Meine Kinder:
Tim, 09.02.2011



BeitragVerfasst am: Mo 20. Jun. 2011 14:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Cherry,
erst einmal Wünsche ich dir gute Besserung. Hoffentlich bist du bald wieder schmerzfrei.

Du musst dir wegen Antibiotika keine Sorgen machen. Es gibt Wirkstoffe, die sind nicht so gut für das Kind, das ist klar. Aber es gibt auch Antibiotika wie Ampicillin, die unbedenklich sind. Ampicillin ist allerdings nicht so gut für die Darmflora, weil der Stoff schlecht aufgenommen wird.
Aber wie gesagt, es gibt noch andere Antibiotika, die dem Kind nicht schaden und auch deinen Körper nicht zu sehr belasten. Dein Arzt weiß da am besten bescheid und wird dir das richtige geben.Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gänseblümchenmami



Anmeldungsdatum: 05.05.2011
Beiträge: 34





BeitragVerfasst am: Mo 20. Jun. 2011 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

liebe cherry,

auch von mir baldige Besserung!

Was die Medikamente betrifft kann ich leider auch nichts dazu sagen, versteh das voll und ganz dass du dir Sorgen machst!

Aber ich würde den Ärzte vertrauen, immerhin hast du ja auch nachgefragt und es scheint ok zu sein. Außerdem bekommst du die Antibiotika ja nicht aus Spaß, sondern weil du sie wirklich brauchst um gesund zu werden...... was natürlich im Endeffekt für das Baby am Wichtigsten ist Smile

liebe Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 27. Jun. 2011 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

hallo cherry!

ich lese deinen beitrag leider erst jetzt, ich hätte dich nämlich gleich beruhigen können. mir gings bei luca so wie dir, musste genau aus dem selben grund wie du ins spital, hab am ersten tag schmerzmittel bekommen weil es nimma zum aushalten war und natürlich auch antibiotika. mir hat der arzt die augmentin verschrieben (die ich dann im laufe der ss leider insgesamt 3x nehmen musste und dann noch mal während dem stillen).

klar, niemand nimmt gerne antibiotika in der ss, aber da kannst du den ärzten wirklich vertrauen, dass sie etwas nehmen, dass in der ss ok ist. und mein baby war und ist pumperlgesund trotz so häufiger antibiotika einnahme.

wichtig ist, dass du sie nimmst und zwar wirklich so lange wie es der arzt sagt, weil blasenentzündungen sind kein spaß in der ss, schon gar nicht in verbindung mit nierenschmerzen, das kann gefährlich für euch zwei werden.

ist deine niere gestaut? ich hab dann immer nur auf der linken seite liegen müssen, war ur anstrengend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]