Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


ab wann frühstück und was gibt man?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Di 07. Jun. 2011 15:28    Titel: ab wann frühstück und was gibt man? Antworten mit Zitat

hallo zusammen!
ab welchem monat gibt man frühstück? was gibt man zum frühstück?
charlotte bekommt bisher mittags (wenn sie mag), nachmittags (wenn ich es nicht vergesse ^^) und abends (wenn sie mag).
sie isst nicht besonders viel vom mittag grad mal ein halbes gläschen.
mir ist nicht wichtig wieviel sie isst, mir ist nur wichtig das sie eine routine im tag hat.
dank euch schonmal Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Di 07. Jun. 2011 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Raphael trinkt in der Früh, Vormittag, frühen Nachmittag und Abend Flascherl... Insgesamt ca. 600-700ml

Mittags isst er hmmmm kA ich machs selbst und weiß nicht wieviel das ungefähr ist aber doch einiges meistens *gg*

Zwischen isst er gerne Obst und Joghurt ... Himmeltau liebt er...

Aber frühstück könnte ich ihm noch keines geben er verschluckt sich sehr leicht zB bei einem Stück Brot wenn ich ihm das zum nuckeln gebe... und wenn er sein Flascherl nicht bekommt dann is er total grantig Shocked

Allerdings sitzt er neben mir wenn ich Frühstücke und dann schnappt er sich gerne eine halbe Tomate von meinem Teller an der er nuckelt bis nichts mehr da ist *ggg*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Do 09. Jun. 2011 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Also André hat zwischendurch schon gefrühstückt, besteht aber mittlerweile wieder auf sein guten-Morgen-Flaschi! Vormittag gibts meistens a Joghurt (da muss ich beide füttern und Jana gefällt das besonders) oder mal ein verspätetes Frühstück mit Marmeladebrot oder Käsebrot, Mittag isst er ganz normal mit, nachmittags gibts meistens a kleine Jause (Brötchen, Milchschnitte, obst mag er gar nit) aber da hat er eigentlich eher wenig Hunger, und Abends trinkt er so gegen halb sieben sein gute-Nacht-Flaschi! Spätestens um halb acht ist er dann im Land der Träume! ggg

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Do 09. Jun. 2011 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

hi susanne,
ich denke, wenn sie schon was möchte, kannst du charlotte sicher schon probieren lassen. vielleicht frühstückt ihr einfach gemeinsam und du schaust, wonach ihr ist? meine beiden haben die obst-getreide-gläschen oder nur obstbrei gerne gegessen (ich hatte immer die alnatura vom dm).
oder lass es beim stillen, wenn es ihr besser geht damit, sie kommt schon noch dahinter. luise war auch so eine milchmaus, wenns nach der ginge, würde ich jetzt noch stillen denk ich.
du machst das eh!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julchen78



Anmeldungsdatum: 04.02.2013
Beiträge: 43





BeitragVerfasst am: Mo 06. Jan. 2014 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das stimmt. Schon ein bisschen Babybrei beim gemeinsamen
Frühstück ist gut. Ich würde ebenfalls den Alnatura empfehlen. Immer wichtig ist es darauf zu achten, dass es wirklich ein guter Babybrei ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Firebird
Gast








BeitragVerfasst am: Do 16. Jan. 2014 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Alnatura ist wirklich gut, da kann ich julchen zustimmen. Ist nicht das billigste Essen, aber wenn ihr das Geld dafür locker habt, dann setzt ruhig darauf Smile
Nach oben
idnup
Gast








BeitragVerfasst am: Di 08. Apr. 2014 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Das stimmt! Bei solchen Sachen, sollte das Geld auch richtig eingesetzt werden. Und wenn es den Kleinen schmeckt, dann ist die Freude dabei noch größer.
Nach oben
BaBaEde



Anmeldungsdatum: 05.01.2012
Beiträge: 16
Wohnort: Halle

Geburtstermin: 04.08.1961

Meine Kinder:
Johannes, 06.04.1984
Caroline, 12.02.1988


BeitragVerfasst am: Fr 11. Apr. 2014 21:09    Titel: Re: ab wann frühstück und was gibt man? Antworten mit Zitat

Elvalia hat Folgendes geschrieben:
hallo zusammen!
ab welchem monat gibt man frühstück? was gibt man zum frühstück?
charlotte bekommt bisher mittags (wenn sie mag), nachmittags (wenn ich es nicht vergesse ^^) und abends (wenn sie mag).
sie isst nicht besonders viel vom mittag grad mal ein halbes gläschen.
mir ist nicht wichtig wieviel sie isst, mir ist nur wichtig das sie eine routine im tag hat.
dank euch schonmal Smile


Hallo ihr zwei,

ich würde so früh wie möglich mit den regelmässigen Essen anfangen. Zu mindest zu jeder Mahlzeit gemeinsam am Tisch sitzen. Ob die Kleinen dann was essen ist nicht ganz so wichtig. Es reicht wenn sie auch nur mal probieren. Ich habe meine Kinder immer von allem probieren lassen, ob süß, sauer oder salzig.
So bekommen sie später mal einen guten Geruchs- und Geschmacksinn.
Mein Ältester wollte als Baby am liebsten zu jeder Tageszeit die Mittagsglässchen essen. Nach einer Weile mochte er dann auch Brei, Joghurts und andere süßliche Sachen.
Kinder holen sich das was der Körper gerade braucht. Wichtig ist auf alle Fälle ihnen immer verschiedene Nahrungsmittel anzubieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]