Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


gibts schon novemberlis? [15]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tamara_2803



Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 88
Wohnort: Enns

Meine Kinder:
Emely, 27.11.2011



BeitragVerfasst am: Di 25. Okt. 2011 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

hallo ...

Mir geht uns gut ... hab heute den letzten FA termin gehabt und der hat mir einen Transportschein... Darf nur mit der Rettung ins Krankenhaus und der Muttermund ist auch schon ca 2 cm offen... meine Mutter glaubt das es nur mehr 14 Tage sein wird und dann wirds soweit sein ... schaun wir mal ... Bin schon gespannt wann es losgeht ... Hab irgendwie jetzt schon Angst bekommen vor der Geburt ... jetzt wo es immer näher rückt ... hab schon so Kreuzschmerzen und schaun wir mal ... Bauch ist nur noch hart und ja schaun wir mal ...

Wünsch euch auf jedenfall eine schnelle und nicht schmerzhafte Geburt und noch schöne Wochen ...

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
cherry



Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 107

Meine Kinder:
Viktoria, 06.11.2011



BeitragVerfasst am: Mi 26. Okt. 2011 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

hallöchen!

ja wie man sieht hat sich bei mir auch noch nicht viel getan seidem der schleimpfopf weg ist, anscheindend ist dass überhaupt keine anzeichen dafür dass es bald mal losgeht Confused

hey tamara, sieh es positiv wenn dein muttermund schon ein wenig auf ist, spart dir dass bei der geburt schon mal was!!!!!! bin schon wirklich gespannt wann es bei der ersten von den novemberlis losgeht!! alles gute schon mal für dich

gänseblümchenmami: ja jetzt gehts in den endspurt!!!! ja und wegen deinem bauch würd ich mir auch keine sorgen machen, weißt du zufällig deinen umfang???? würd mich interessieren weil ich hab bei mir auch mal gemessen gestern erst!!

hab mittlerweile einen umfang (Höhe bauchnabel gemessen) von 98 cm also fast 1 meter!!!! Shocked und 9,5 kilo mehr auf der waage!!

schön dass es euren babies auch noch allen recht gut geht, dass ist ja wirklich die hauptsache!

ja nervös bin ich auch schon ziemlich, schon seid tagen eigentlich total unruhig, aber ich denke mal dass ist normal! man bekommt ja schließlich nicht jeden tag ein kind und da es unser erstes ist weiß ich ja auch noch nicht wirklich was auf mich zukommt! aber ich stelle mich optimistisch drauf ein und wir werden dass alle sicher gut meistern!

alles liebe für euch und eure kleinen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gänseblümchenmami



Anmeldungsdatum: 05.05.2011
Beiträge: 34





BeitragVerfasst am: Do 27. Okt. 2011 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hab grad den Bauch auf Nabelhöhe gemessen:
bei mir sinds jetzt 90 cm! also fast 10 cm weniger....... ich werd in zwei Wochen nochmal messen damit wir einen besseren Vergleich haben Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tamara_2803



Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 88
Wohnort: Enns

Meine Kinder:
Emely, 27.11.2011



BeitragVerfasst am: So 30. Okt. 2011 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gehts euch in der Endphase??

Meine Kleine lässt noch auf sich warten obwohl ich seit Dienstag weiß das der Muttermund schon offen ist ... War auch am Freitag im Krankenhaus weil ich gedacht hätte es fängt an aber das war nicht so ... hatte zwar voll das Stechen im Bauchbereich und im Rücken aber das waren nur ganz leichte Wehen und ja ...

Wehen hab ich hin und wieder leichte ... aber noch keine Geburtswehen ... Schaun wir mal wenn sie sich beschließt das sie raus kommt ... Es warten nämlich schon alle auf sie ... Meine Mutter ist schon nervöser wie ich ...

Das ist voll ungewöhnlich wenn du zuhause bist und weißt das es jederzeit soweit sein kann... Jetzt hab ich irgendwie schon ein ungutes Gefühl für die Geburt ... Wie sind die Schmerzen, passieren Komplikationen, ist mit der kleinen alles in Ordnung, läuft alles sie wie es sein sollte...

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mädchenmami



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Österreich

Geburtstermin: 01.11.2011

Meine Kinder:
c, 13.01.2005



BeitragVerfasst am: Di 01. Nov. 2011 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

hallo mädels!


heute wäre tag x aber mein mäuschen macht gar keine anstalten aus ihrer sicherlich schon viel zu kleinen wohnung auszuziehen! ständig klingelt mein handy und alle fragen bist schon im kh und gibts schon was neues...

ich selber bin ehrlich auch etwas nervös. ich hätte ja gerne meinen mann bei mir, aber wenn er gerade im dienst ist, erreich ich ihn nicht und muss da alleine durch! aber vielleicht wartet sie ja bis zum wochenende - da hat er frei.


im großen und ganzen weiss ich ja was auf mich zukommt und ich freu mich schon total wenn ich sie endlich im arm halten darf aber die geburt an sich macht mir schon auch ein bisserl mulmig zu mute!

@tamara: bei dir gehts ja schon recht früh los du hast ja noch gut 3 wochen( nach dem rechenschieber Wink )! wünsch dir und natürlich auch allen anderen novemberli-mamas alles gute und toitoitoi für eine angenehme geburt!



glg mädchenmami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gänseblümchenmami



Anmeldungsdatum: 05.05.2011
Beiträge: 34





BeitragVerfasst am: Di 01. Nov. 2011 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

November- unser Monat ist da!!!!! Laughing

Ich fühl mich derzeit wirklich zum wegwerfen leider... bin seit ein paar Tagen stark verkühlt und kann überhaupt nicht mehr schlafen.
Außerdem hab ich jetzt DAS Schwangerschaftsleiden bekommen, über das einem niemand was erzählt: hab nämlich eine (ja, eine!) Hämorrhoide bekommen, wirklich sehr unangenehm, und es soll ja während der Geburt durchs pressen bzw danach noch schlimmer werden was ich so nachgelesen hab, also das macht mich psychisch total fertig!

hatte vorher sowas noch nie und hab auch im ersten Moment keine Ahnung gehabt was das ist, aber meine Ärztin hat gemeint es wäre total häufig in diesem Stadium der Schwangerschaft, besonders wenn das Köpfchen schon sehr tief liegt und starken Druck nach unten ausübt. Es ist ja wohl ein Tabuthema denn darüber hab ich vorher wirlich noch nie was gehört, aber jetzt hab ich mir gedacht, breche ich den Bann Wink und erzähl euch davon!

Ansonsten hab ich eigentlich täglich immer wieder mal leichte Wehen, nicht wirklich schmerzhaft, und gehen dann auch immer wieder weg.
Was den Schleimpfropf anbelangt bin ich mir nicht sicher, gestern abend könnte es zumindest ein Teil davon gewesen sein, war eher bräunlich und ein richtiger Klumpen.
Allerdings war ich auch davor bei der Ärztin und vielleicht hat sich durch die Muttermunduntersuchung da was gelöst, keine Ahnung!

Der Muttermund ist allerdings- trotz der leichten wehen die ich täglich spüre- immer noch ganz zu, also wird es wohl in den nächsten 2 Wochen noch nichts werden bei uns.

Ich hoffe es geht euch besser........ bin ja schon gespannt wie es so weitergeht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cherry



Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 107

Meine Kinder:
Viktoria, 06.11.2011



BeitragVerfasst am: Di 01. Nov. 2011 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

hi!!

oh man ich kann ein lied davon singen von der warterei auf den startschuss! leider tut sich bei mir auch noch immer nicht wirklich was ausser leichte wehen, die dann wieder aufhören. Confused

bin schon sooo ungeduldig dass kann ich euch sagen.
mädchenmami ich glaub trotzdem dass du die erste von uns sein wirst, immerhin kann es ja innerhalb von kurzer zeit losgehen, ohne jeglich vorankundigung. halte dir auf alle fälle die daumen, dass dein mann dabei sein kann. ist ja doch leichter zu zweit!!!!

gänseblümchenmami: das mit den hämoriden find ich jetzt nicht so ein schlimmes thema. ich hab zwar damit gott sei dank noch keine erfahrung gemacht, aber es wird sicher nicht so schlimm sein, weil gehört hab ich dass schon ganz oft, das es in der ss normal ist!!
leider ist das mit dem schleimpfropf auch noch kein anzeichen für beginn der geburt wie ich ja zurzeit lernen musste, aber vielleicht gehts bei dir ja doch schneller.


so wünsch euch auf alle fälle auch das aller beste für die bevorstehende geburt!!!!

wie gänseblümchen schon sagte DAS IST UNSER MONAT!!!! Laughing Laughing

lg cherry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilo22



Anmeldungsdatum: 08.05.2010
Beiträge: 339

Meine Kinder:
Fabian, 15.03.2008
Paulina, 20.04.2010
Linus, 03.09.2011

BeitragVerfasst am: Mi 02. Nov. 2011 8:45    Titel: Antworten mit Zitat

Gänseblümchenmami: Also ich kann dich halbwegs beruhigen. Ich hatte zwar vor meinen Geburten nie Hämorhoiden aber bei Linus ist dann bei der Geburt durch das Pressen und den Druck eine "rausgekommen". Hab es erst am Tag danach gemerkt und dann im Krankenhaus eine Salbe bekommen (Sperti). Mit der Salbe wars dann als ich heim konnte schon fast wieder gut. Das einzige Problem das ich jetzt hab: Wenn ich sehr harten Stuhlgang habe platzt es auf und blutet. Das ist schon sehr schmerzhaft aber ich hab ja die Salbe und mit der ist esnach wenigen Tagen wieder gut.

Ich weiß die Warterei ist blöd und man sucht überall nach eventuellen Anzeichen aber versucht euch noch zu gedulden denn danach ist auch nicht alles sooo supertoll. Das Stillen ist ne Herausforderung, ihr werdet mit Bauchweh von euren Babys zu kämpfen haben und nächtelang nicht durchschlafen und und und

Ich wünsche euch allen dass ihr nicht mehr zu lange warten müsst und dann eine schöne Geburt und erste Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mädchenmami



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Österreich

Geburtstermin: 01.11.2011

Meine Kinder:
c, 13.01.2005



BeitragVerfasst am: Fr 04. Nov. 2011 9:44    Titel: es geht endlich los - nee doch nicht Antworten mit Zitat

hallo!


vorgestern abend so gegen 22:30 haben bei mir wehen eingesetzt erst so alle 15 minuten dann gegen 2:00 früh waren wir bei kanpp fünf minuten!

ich habe meinen mann geweckt und wir sind in die klinik gefahren, als wir ankamen waren wir bereits bei 3 minuten. nach wehenschreiben, zugang legen etc sind wir dann im gang auf und abgetigert und haben ganz brav die wehen "weggeatmet" bei der nächsten untersuchung war aber am muttermund immer noch nichts weitergegangen 2 cm und schluss. um punkt halb 7 wurde die letzte wehe aufgezeichnet. als hätte jemand einen schalter umgelegt - nichts mehr. ich wurde dann vom kreiszimmer raus und auf station verlegt. konnte 2 stunden schlafen und frühstücken. aber keine einzige weitere wehe Crying or Very sad habe dann gesagt ich möchte nach hause gehen. die hebamme meinte wir probieren es noch mit globuli und wenn sich dann nix tut kann ich zu mittag gehen.

als bis 15:00 immer noch nix passiert war konnte ich dann endlich wieder heim. tja und jetzt sitz ich hier und warte und warte und warte und warte und........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gänseblümchenmami



Anmeldungsdatum: 05.05.2011
Beiträge: 34





BeitragVerfasst am: Fr 04. Nov. 2011 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

@mädchenmami: ohje, das tut mir leid....... klingt richtig anstrengend, da glaubt man schon es geht endlich los, und dann sowas! Das zehrt sicherlich sehr an den Nerven! Ich hoffe du musst jetzt nicht mehr allzulange warten, und dass es dann auch kein falscher Alarm ist! Du gibst jedenfalls den Startschuss für die Novemberbabys, wies ausschaut Wink ALLES GUTE DAFÜR!!!!

@lilo22: hab jetzt auch eine Salbe bekommen die gut hilft, hoffentlich geht die Schwellung bis zur Geburt ganz zurück, denn das stelle ich mir sonst sehr unangenehm vor- während der Wehen bzw beim pressen (wie du gesagt hast) denn beim Sitzen, Gehen, Klogehen......... war es schon SEHR unangenehm!! Da hat man dann sicher andere Sorgen und wenn noch so ein quälendes Gefühl im Hintern dazukommt, das ist echt gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 15 von 18
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]