Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Gefühlschaos

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schnecke



Anmeldungsdatum: 25.01.2011
Beiträge: 64
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Cassandra, 22.09.2011



BeitragVerfasst am: Di 01. März. 2011 12:02    Titel: Gefühlschaos Antworten mit Zitat

Hallo!!

So ich hab was was mir auf der seele liegt, muss mal darüber reden.

Es ist so das momentan meine gefühle verrückt spielen.
Einerseits bin ich so happy das wir unser erstes bekommen und mein mann und beste freundin und mama freuen sich auch voll mit aber auf der anderen seite sind meine schwiegereltern besser gesagt schwiegermum die sich nicht freut die gemeint hat sie braucht zeit sich daran zu gewöhnen (mal ganz erlich was ist das für eine scheiß antwort) und die auch nicht oma genannt werden will.
Mir tut das so weh das sie sich nicht interessiert.

Jetzt war 3 wochen funkstille und ich habe gestern wieder mal versucht mit ihr zu reden bez. mail zu schreiben wie es ihr geht usw. sie hat mir auch zurückgeschrieben aber nicht gefragt wie es mir so geht ob ich wieder mal beim arzt war oder ob ich mich im krankenhaus angemeldet habe..... nichts..... Crying

und heute hab ich richtig bauchschmerzen..... ist das weil ich mich so ärgere bez. weil ich mich so kränke deswegen?

morgen erfahrt es die oma von meinen mann hoffe das sie anders reagiert denn nochmal eine enttäuschung steck ich nicht weg....


wie war das bei euch so?? hat euch das auch so weh getann?? was soll ich machen??

bin echt traurig Crying

sorry das ich euch so anjammer sorry

lg schnecke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mädchenmami



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Österreich

Geburtstermin: 01.11.2011

Meine Kinder:
c, 13.01.2005



BeitragVerfasst am: Di 01. März. 2011 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

erstmal ganz fest drück und herzlichen glückwunsch zur ss!


meine schwieeltern haben bei unserem ersten auch eher unterkühlt reagiert!

sagten wort wörtlich: " ihr seid alt genug, ihr werdet schon wissen was ihr tut" war für meinen mann und mich damals auch etwas enttäuschend aber kaum war die kleine auf der welt war das alles vergessen. sie war und ist bisher das einzige enkerl und der absolute mittelpunkt der familie. und wenn wir mal einen tag nicht vorbeischauen dann fragen sie sofort ob eh alles ok ist und wann denn ihr enkerl endlich wieder kommt....


bin sicher wenn deine schwiegermutter dein kind das erste mal im arm hält sieht sie das ganze auch anders. und das erste oma vom zwergerl wird auch ihr herz schmelzen lassen (auch wenns derzeit eher ein eiszapfen ist)

alles alles gute für euch und umgib dich vorerst mal mit den leuten die sich mit dir freuen. der rest wird sich finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 01. März. 2011 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

du, mir gings bei beiden SS gleich - nur das es bei mir nicht die Schwiegereltern waren sondern meine eigene Mutter!
Bei der ersten SS mit Jana hat sie als erstes gemeint - na wenn dir das nit zu viel wird - du bist ja eh so ein sensiberl - ...... toll, oder?
Zu einer gemeinsamen Freundin hat sie glei gemeint: na, i hob owa koa Zeit zum Baby-schaun - deis intressiert mi nit!
Und bei André war es genau das gleiche: das wird dir sicher zu viel, das schaffts doch eh nit, etc. p.p.
Ich muss dazusagen, dass sie die Kleinen wirklich kaum sieht - das letzte mal war bei der Taufe vom kleinen Anfang Februar und das mal davor war zu Weihnachten! Wir wohnen aber im gleichen Ort! Traurig!

Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden, auch wenns weh tut und ich mir immer denk, was ich wohl falsch gemacht hab, dass sie mich und meine Familie so ablehnt! Wir waren seit ich mit meinem (zukünftigen) Mann zusammen bin grade mal einmal bei ihnen zum Essen eingeladen - und da auch nur, weil wir grad gekommen sind, wo sie zu grillen begonnen haben! Crying or Very sad

Freu dich mit den Leuten, die sich für dich freuen und lass die anderen erst mal außen vor! Ich hoff für dich, dass sich das alles wieder einrenkt, wenn das Zwergerl dann da ist!

GLG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 01. März. 2011 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub das gibt es in fast jeder familie.
meine mutter und schwiemutter waren auch am anfang nicht begeistert und sie lieben den kleinen jetzt über alles. auch bei der jetzigen ss waren beide so drauf, aber sie wünschen uns schon alles gute und wissen dass wir das schaffen werden bzw müssen, aber man freut sich doch sehr dass man schwanger ist und dann kommen solche traurigen wörter die einem schon sehr im magen liegen.

ich wüsche es dir dass sie ihre meinung ändert wenn das kleine dann da ist. und ich würd auf jedenfall immer oma sagen!!! auch wenn sie es nicht will, aber das kind muss wissen wer sie ist!

alles liebe weiterhin!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Iris1985



Anmeldungsdatum: 26.01.2011
Beiträge: 84
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 31.07.2011





BeitragVerfasst am: Mi 02. März. 2011 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube fast jede Frau hat da ähnliche Erfahrungen gemacht. Bei mir ist es die große und einzige Schwester die nichts mehr mit mir zu tun haben will. Grundlos.... Ohne Streit, ohne Vorwarnung,...

Sieh es einfach so: Du hast kaum etwas zu verlieren! Deine Schwiegermutter kann alles verlieren! Ihren Sohn, Ihre/n Enkel/In, einfach alles. Die ganze Familie wird hinter dir und deinem Baby stehen und irgendwann wird sie einsehen, dass sie da einen Blödsinn gemacht hat.

Lass dich nicht fertig machen! Kopf hoch! Du bist schwanger! Juchhu! Laughing
Du wirst sehen: es werden beide Familien, die deines Freundes/Mannes und deine, zu dir halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnecke



Anmeldungsdatum: 25.01.2011
Beiträge: 64
Wohnort: Niederösterreich

Meine Kinder:
Cassandra, 22.09.2011



BeitragVerfasst am: Do 03. März. 2011 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr lieben!!


Ich danke euch für eure lieben zusprüche.... fühl mich jetzt ein bisschen besser... ich danke euch wirklich von herzen....

Hoffe das sie sich doch nochn irgendwann freut

ja ich werd jetzt versuchen mich ganz auf die kugelzeit zu freuen und konzentrieren und sie mal angeleht lassen


nochmals danke lg schnecke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]