Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Infekionen.............
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 27. Jan. 2011 22:18    Titel: Infekionen............. Antworten mit Zitat

Hallo Leute

Ist hier noch jemand dessen Kind mit einem RS Virus kämpft?

Bei uns geht es seit drei Wochen durchgehend dahin. Heute schrammen wir schon wieder ganz knapp am Krankenhaus vorbei mit Lorenz.
Mit Philip war ich letzte Woche 4 Tage stationär wegen einem RS Virus.


Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 28. Jan. 2011 9:42    Titel: Antworten mit Zitat

oje ihr armen.
ich wünsch euch eine schnelle beserung!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Mo 31. Jan. 2011 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Sebatian hatte vor weihnachten auch den RS virus... wir wurden allerding gleich sationär aufgenommen.
Wegen der Sauerstoffsättigung, weil seine schon unter 75% lag.

Leider kann man dagegen nicht viel machen...Das müssen die kleinen selber wieder hinbekommen. So haben die ärzt mir das gesagt. Wir haben alle 4 Stunden inhalieren müssen und 3mal am tag Nasentropfen.

Hoffe es wird bald besser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 31. Jan. 2011 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

dominik hatte auch den RSV. wir waren damals ebenfalls stationär aufgenommen, weil seine sauerstoffsättigung nicht sehr berauschend war und quarantäne,.... Shocked

wie bereits geschrieben da müssen die kleinen leider durch. nach dem klinikaufenthalt haben wir sehr lange danch noch inhalieren müssen. und heute ist es so, dass dominik immer sofort mit der lunge probleme hat. fängt immer gleich zum rasseln án und es brodelt nur so in seiner kleinen lunge Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Di 01. Feb. 2011 6:57    Titel: Antworten mit Zitat

ja haben auch den rs virus!!!! allerdings gott sei dank nicht so schlimm das wir ins krankenhaus müssen...

waren gestern ja zum 3. mal beim kinderarzt und der meinte dann das seine lunge frei ist und bronchitis auch keine da ist (ich bin total glücklich) haben wieder neue nasentropfen bekommen und einen wick warmluftbefeuchter gekauft das wir in der nacht einigermaßen schlafen können weil raphaels nase ziemlich zu ist... extrem verschleimt
aber der kinderarzt meinte er steckt das ganz gut weg krankenhaus müssen wir 100% nicht mehr es war sonntag und gestern seine schllimmsten tage jetzt wird es ganz sicher abklingen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Di 01. Feb. 2011 15:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Oh Gott tut das gut wir sind nicht alleine damit. Lorenz hat ja auch seit dem er ca. 7 Wochen alt ist mit der Obstruktiven Bronchitis zu tun aber er hatte nie einen RSV. Also inhalieren usw kennen wir schon sehr gut.

Aber der RSV hat schon alles geschlagen. Philip hat jetzt noch jede nacht bzw tagsüber Hustenanfälle wo sofort in aufrechte lage gebracht werden muss weil er den Schleim nicht weg bringt. Die dauern immer einige Minuten.
Wie lange hat das bei euren kleinen gedauert mit den Hustenanfällen? 2-3 Wochen??
Bei Philip ist es von Tag zu Tag anders. Mal ist er total verängt und dann ist er wieder wie wenn nichts wäre.

Ich hoffe nur das es nicht mehr allzu lange dauert es geht mir jetzt schon alles ein wenig an die Substanz. Selber hab ich auch keine Stimme mehr und Husten.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Di 01. Feb. 2011 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

bei raphael dauern die hustenanfälle meist nur wenige sekunden allerdings strengt er sich extrem an dabei!!! ich "setz" ihn dann immer gleich auf dann gehts gleich wieder... in der nacht hat er das gott sei dank nicht aber am tag hin und wieder mal...
das hat er jetzt schon ca. 2 wochen lang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Mi 02. Feb. 2011 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

baby könbnen nichtso gut husten wie kleinkinder Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 03. Feb. 2011 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Wir waren heute bei der Kinderärztin weil Philip noch immer so schlecht atmet. Sie hat uns obwohl sie das sonst nicht tut einen Nasensauger empfohlen weil er so viel Schleim hinten hat.
Bei ihm kommt immer alles durch die Nase und durch den Mund wenn er so einen Hustenanfall hat.
Ich bin nur sehr froh das sich meine Befürchtung mit der Ohrenentzündung nicht bestätigt hat.

Jetzt heißt es wieder 4 std. Inhalieren und hoffen das es doch bald besser wird.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Fr 04. Feb. 2011 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Heute hab ich Philip in der früh ein halbes Kortisonzäpfchen gegeben weil es einfach nicht besser wird und wir inhalieren weiter.
Er erbricht sehr oft. Jetzt hab ich ihn heute auf die Waage gesetzt. Er hatte am 15.1.2011 7,6 kg ohne Gewand und Windel heute mittag hat er auf unserer Waage (sicher nicht so genau) 6,5 kg mit Gewand und frischer Windel.

Was meint ihr muss ich mir Sorgen machen? (bin eh schon dabei) Crying or Very sad

Lg Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]