Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Einschlafen lernen??? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Mi 02. Feb. 2011 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

so wollt mal wieder schreiben wies uns geht mit einschlafen...
mir kommt vor den wagerl trick hat er durchschaut und jetzt heißts wieder er will getragen werden bis er schläft nur hat er jetzt schon 6,3kg und er wird mit der zeit gaaaaanz schön schwer Rolling Eyes aber bitte wenn kind so will *gg*

neumond und vollmond merk ich so und so das einschlafen allgemein schwerer ist und gratig is er dann auch immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 02. Feb. 2011 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

Andre´ hat sicher die ersten zwei Monate haupsächlich auf meinem Bauch geschlafen und ich muss sagen, ich hab die Zeit sehr genossen!

Ich glaub dir gern, dass es anstrengend ist! Wenns ums Tragen geht, kann ich dir ein Tragetuch nur empfehlen! Vielleicht kannst du dir ja auch eines ausborgen und mal probieren, wie es ihm gefällt, denn ganz so billig sind die ja nicht!

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Do 03. Feb. 2011 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich kann dir auch ein tragetuch sehr empfehlen oder ein tragegestell quasi.
aber bei den tragegestellen musst du dich vorher wirklich gut informieren. es gibt da nämlich tragen wie den babybjörn die schweine teuer sind und dazu noch schädlich fürs kind (wegen der hüfte und der wirbelsäule) und deinen rücken sind.
ich hab mich mit dem thema sehr sehr lange auseinander gesetzt weil mein kind den kinderwagen nicht mag. drum trag ich sie immer und auch über stunden.

lg susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 03. Feb. 2011 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

oje! aber ich ken dich zu gut. ich habe sehr sehr lange das kind in den schlaf getragen.

ja die kleinen durchschauen die tricks sehr schnell. hatten wir auch des öfteren wenn wir einen neuen trick hatten. eine weile hat er gahlten aber leider auch nicht für immer!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jassi_89



Anmeldungsdatum: 29.07.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Graz

Meine Kinder:
Raphael, 27.11.2010



BeitragVerfasst am: Mi 09. Feb. 2011 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

unser kleines erfolgserlebnis Very Happy

3 tage hintereinander sind wir im eigenen bettchen eingeschlafen... bin richtig stolz ging von einem tag auf den anderen... klappt nicht immer aber am abend mittlerweile (bis jetzt) immer Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 09. Feb. 2011 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

hey das ist super. wünsche euch dass es so bleibt!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julianaschmidt



Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

Meine Kinder:
Jonas, 06.07.2007
Daniela, 05.09.2010


BeitragVerfasst am: Di 15. Feb. 2011 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Wir hatten mit unser kleinen Daniela anfangs auch extrem anstrengende Nächte. Jetzt, wo sie 7 Monate ist geht es langsam. Bei uns hat geholfen, das Zimmer immer schön dunkel zu halten (eher ein Tipp für den Sommer, hihi) und kleine Rituale einzuführen. Dann bekommt Daniela einen Rhythmus und schläft nun meist gleich ein. Very Happy

Ich glaube irgendwie, das liegt manchmal auch an den Windeln, ich ziehe ihr jetzt häufiger Trainer statt Strampler an.

Jonas, unser Ältester hatte zeitweise leichtes Asthma, da haben wir mit Baby-Baden vor dem Schlafengehen guter Erfahrungen gemacht. Das hat ihn immer beruhigt. Very Happy

Nette Grüße, Juliana Heart Heart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]