Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


neuer babyalltag :)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
calliope



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 50
Wohnort: wien

Geburtstermin: 06.07.2012

Meine Kinder:
Sarah, 14.01.2010



BeitragVerfasst am: Sa 22. Jan. 2011 23:03    Titel: neuer babyalltag :) Antworten mit Zitat

hallo,

es ist schon eeewigkeiten her,dass ich hier ins forum geschaut habe aber da sich jetzt wieder so viele fragen anhäufen und der ganze stress sich gelegt hab,dachte ich mir ich versuchs nochmal hier *g vielleicht wissen ja noch ein,zwei wer ich bin..

sarah hat vorrigen freitag schon ihren 1. geburtstag gefeiert,ihre ersten schritte selber hat sie genau am silvesterabend getappst und ich denke seit ein paar tagen kann sie auch schon gezielt ihr "mama" einsetzen Smile
wir wohnen auch seit dezember bei ihrem papa und wir versuchen den "baby"alltag und die umstellung so gut es geht zu meistern

da wir hier in wien nur absolut keine mamakind freunde haben,da meine freunde ja noch alle zur schule gehen,wollte ich einmal nachfragen ob es vielleicht irgendeine mutterkindgruppe gibt? oder ob sich von den mamas die mit mir geschrieben haben,noch jemand lust hat auf ein treffen? Smile

und vielleicht weiß ja jemand einen rat..sarah hat liebend gern karotten und karotffelbrei gegessen und bis vor einem monat auch alles andere mögliche..und da ich ja zur schule gehe hab ich sarah soweit abgestillt,dass sie nur noch ab abends und in der nacht an der brust getrunken hat..tagsüber hat sie auch noch ihre breifläschchen bekommen,so wie in der früh vor dem schule gehen..nur seit den weihnachtsferien hat sie sich in den kopf gesetzt auch wieder tagsüber trinken zu wollen und hat jedes fläschchen verweigert und nur sehr wenig gegessen..ich dachte mir dass es besser als garnichts ist wenn ich ihr die brust wieder gebe aber da die schule jetzt wieder ist ist das eine katastrophe weil sie in der zeit weder trinkt,noch etwas isst..
meine mama passt in der zwischenzeit auf sie auf und ist schon mehr als verzweifelt..wenn ich da bin,nuckelt sie dann erst mal eine halbe stunde und danach isst sie auch was aber sie verweigert eben jegliche art von fläschchen egal was wir da reingeben und isst vielleicht ein,zwei löffel
ich kann sie nur nicht weinen lassen wenn sie nach der brust verlangt oder mit mittlerweile schon selber auspackt aber ich weiß wirklich nicht obs vielleicht besser wär sie einfach von null auf hundert abzustillen,damit sie dann keine andere wahl hat etwas anderes zu trinken?


meine andere frage wär,wisst ihr einen guten buggy oder kinderwagen? meiner ist leider über den winter kaputt gegangen und es gibt einfach so viele,dass die auswahl so schwer fällt..dachte mir,ihr habt bestimmt alle erfahrung um mir sagen zu können welcher buggy richtig stabil ist..die die ich mich angesehen hab,haben alle so zerbrechlich ausgesehen..

oh genau,eine frage hab ich noch *g* was kann man einer 1 jährigen so an spielzeug besorgen was sie vielleicht auch noch bisschen fördert? meine mutter meint unbedingt ich soll mich da schlau machen weil das für die entwicklung wichtig ist und das ja anders als zu ihrer zeit war usw Rolling Eyes


danke schon mal für jede antwort von euch Smile

lg
laura
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Sa 22. Jan. 2011 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

hallooo..

also mit dem abstille, da gibt es immer verschiedene meinungen..
das problem wird nur sein, wenn du es ned unterstützt zum abstillen
kann es sein, dass sie noch sehr lange an der brust hängt
auf der anderen seite wirds bei ihr auch sicher sein
wegen deiner körpernähe
in den ferien warst imma zu hause und jetzt ist wieder die schule
sie spürt das ja auch und sucht die nähe..
vl probierst es mal mit einem schmusetuch oda etwas
was sie immer dabei hat?
wenn du unbedingt abstillen willst,
solltest tagsüber weiter brei und flaschi probieren oda obst?
wenn sie hunger hat, wird sie auch was essen..
denn es ist ja die frage ob sie weint aus hunger
oda weil sie ihren kopf durchsetzen will..
vor allem ist es auch noch eine enorme umstellung,
dass ihr jetzt woanders wohnt..
es wird für sie wahrscheinlich gerade alles viel sein
und deswegen wird sie vermehrt nach deiner nähe suchen..
ich würd wirklich versuchen einen ersatz zu finden
und wenn du heim kommst dich eine halbe stunde-stunde
nur mit ihr kuschelst oda sosnt was..
musst halt schaun, wenn du nicht abstillst
dass es ned nur nach ihrem kopf lauft
denn das merken sich die zwergis auch ganz schnell Smile
ist sicher keine einfache situation..

wegen dem spielzeug da kannst ja eh ganz normal in ein spielzeuggeschäft gehen und mal schauen was sie im laden haben Smile
es gibte eigentlich schon recht gute spielsachen,
die auch fördern...

freut mich, wenn sie schon ihr mama gezielt einsetzen kann Smile
elias beginnt auch gerade gezielt nach etwas zu greifen
und ich bin megastolz auf ihn Smile

lg andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 23. Jan. 2011 8:31    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!!! freut mich wieder von dir zu hören. hab schon öfter an dich denken müssen wie es dir und der kleinen geht!!

alles gute nachträglich zum geburtstag!!!
ach wie schnell die zeit vergeht. jetzt ist eure kleinen auch schon ein jahr!!

ich glaub dass sie jetzt so das essen verweigert und nur die brust ill ist die komplette umstellung. maximilian trinkt jetzt leibend gerne untertags auch milch und da bringt er mir immer das flaschi. essen tut er auch nicht wirklich. das mittagessen verweigert er immer und dann bekommt er am nachmittag dann immer jogurt und das liebt er!!!

trinkt eure kleine vom flascherl oder aus einem trinklernbecher?
deine mama kann ihr ja milch geben. wenn du noch milch hast kannst du ja abpumpen und deine mama gibt sie ihr dann unter tags.

und zum buggy: wir haben einen von der eigenarke vom lutz. der ist wirklich super. bei dem kann man auch die lehne umklappen damit die kinder dann auch bequem schlafen können. das war mir wichtig beim aussuchen! mit anderen hab ich keine erfahrung gemacht.

und zum spielzeug. also wir schauen halt drauf dass es die motorik und das logische denken fördert. maximilian hat zb einen würfel wo man die passenden formen in die löcher stecken muss und das spielt er gerne.

ich finde es toll dass ihr jetzt wieder zusammen seid!
hat sich alles ein wenig gebessert? ist dein papa auch noch so dagegen??

ahcj aund zum treffen, ich wpürd mich riesig freuen wenn wir uns mal treffen würden. ich glaub da gibt es sicher noch mehr die lust auf ein treffen haben!!!

musst uns mal sagen wann es bei dir gehen würde wegen der schule und dann können wir uns ja was ausmachen!!

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: So 23. Jan. 2011 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Laura,

es ist toll von dir zu hören! Schön, dass du dich anscheinend wieder mit Sarahs papa gut verstehst... Das freut mich wirklich... Bei uns ist es gerade andersrum! Aber egal!
Ich schließe mich Nici an, ich denke auch, dass es dir Umstellung ist und Sarah momentan wirklich deine Nähe braucht und sucht. Wenn es dich nicht stört, würde ich nichts ändern. Wenn sie tagsüber wirklich Hunger bekommt, wird sie auch bei deiner Mama essen und trinken und wenn sie erst nach der Schule bei dir trinken will, lass sie doch. Meine Kinder hatten in dem Alter auch beide ne Phase, wo sie beide sooo schlecht gegessen haben, dass ich mir Gedanken gemacht habe. Das ändert sich alles wieder, wenn sie sich mit der neuen Situation angefreundet hat, keine Angst, sie verhungert sicher nicht.
Buggy kann ich dir leider nicht helfen, wir haben unseren KiWagen, den wir umgebaut haben.
Was das Spielzeug angeht, haben wir irrsinnig viele Bücher, so einen Holzwürfel mit verschiedenen Steckteilen haben wir auch und Luise liebt ihn sehr. Ansonsten kann ich nicht viel raten, weil bei uns natürlich Julians Spielzeug auch von Luise genutzt wird...
Aber ich finds toll, dass es euch insgesamt sooo gut geht! Freu mich riesig, dass du so gut klar kommst und wenn ich noch in Wien wäre, würde ich mich regelmäßig mit euch treffen wollen!
Lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf, und natürlich auch noch alles liebe zum geburtstag von uns!!!
Susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 02. Feb. 2011 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

hi!! Smile

freut mich so von dir zu hören.

von mir auch nachträglich alles gute zum 1. geburtstag und glückwunsch zu den fortschritten die sie schon gemacht hat Very Happy

freut mich, dass die kleine auch ihren papa wieder hat. das ist echt schön.

ich hätte auch lust dich zu treffen, wäre schön, wenn es jetzt endlich mal klappt!

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]