Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


meine größte angst
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mädchenmami



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Österreich

Geburtstermin: 01.11.2011

Meine Kinder:
c, 13.01.2005



BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 17:11    Titel: meine größte angst Antworten mit Zitat

hallo,

vorweg mal eines, normalerweise bin ich kein schisshase und auch nicht sehr schmerzempfindlich!

ABER:

ICH HABE DENTALPHOBIE! und zwar sehr sehr ausgeprägt, nun wäre es wichtig (vor einer etwaigen schwangerschaft) mein gebiss sanieren zu lassen. da schlägt die uhr schon weit nach zwölf und nicht ein paar minuten vorher!!!! mein letzter zahnarztbesuch ist nun fast 15 jahre her. allein der gedanke einen termin zu vereinbaren verursacht mir magenkrämpfe, übelkeit bis hin zum erbrechen und kurzatmigkeit.

selbst darüber hier zu schreiben bereitet mir schwierigkeiten und die tränen laufen mir über die wangen

ich stehe mitten im berufsleben und habe ständig mit menschen zu tun, ich schäme mich offen zu lachen und was für ein vorbild bin ich für meine tochter (die gottseidank wunderschöne und gesunde zähne hat)!?!

ich habe schon mehrmals termine in ordinationen vereibart, einmal war ich sogar dort, aber als ich aufgerufen wurde bin ich einfach rausgegangen anstatt in den behandlungsraum.

keine ahnung wie ich das in den griff bekommen soll. ich weiss das ein zahnarztbeuch unsausweichlich ist, ich weiss, dass ich mich besser fühlen werde wenn meine zähne besser sind und ich weiss, dass die möglichkeiten von fehlgeburten etc stark ansteigt wenn die zähne nicht in ordung sind. dass ist vom kopf her alles klar. aber die angst und die panik beim gedanken daran in diesem stuhl zu sitzen sind einfach größer

kann mir jemand einen tipp eben wie ich darüber wegkomme und vor allem wie finde ich den richtigen arzt für mein problem.

ich gehe sonst zu jeder vorsorgeuntersuchung, ich habe auch keine angst vor spritzen oä aber der zahnarztbesuch ist für mich .........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

hhmm. ich glaub cih kann dir da nicht wirklich weiterhelfen. ich geh auch so ungern zum zahnarzt aber ich geh jedes jahr. mirr sind die zähne schon sehr wichtig. ich hab auch immer herzklopfen wenn ich rein muss, aber ichhab jetzt einen super netten arzt der so freundlich ist dass es mir nichts ausmacht dass ich hingehe.

woher kommst du denn? vielleicht weiß jemand einen guten arzt wo du hingehen könntest!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanksi



Anmeldungsdatum: 05.07.2010
Beiträge: 121
Wohnort: Niederösterreich

Geburtstermin: 09.09.2011





BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mädchenmami!
Das tut mir leid mit deiner Angst!
Nimm deinen Partner oder eine Freundin zum nächsten Termin mal mit! Vielleicht fühlst du dich wohler, wenn dir jemand die Hand halten kann!!
Oder probiers mal mit Hypnose (ist mir spontan eingefallen)!! Könnte ja auch funktionieren!
Auf alle Fälle wünsch ich dir alles Gute, dass du deine Angst überwinden kannst!! Lass dich drücken!!

lg Tanksi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

hey...

das dass du eine freundin oder so mitnehmen sollst, ist eine gute idee..

bei uns in salzburg gibt es die smile dr´s.. die bahandeln mit hypnose, und hab auch so nur gutes von denen gehört.. erkundige dich mal, weil ich denke dass die in ganz österreich gibt Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zauberland



Anmeldungsdatum: 20.10.2010
Beiträge: 251

Geburtstermin: 23.08.2011





BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

es gibt spezielle zahnärzte (angstzahnarzt) der sich auf pantienten wie dich spezialisiert haben. mache arbeiten da sogar mit einem leichten narkotikum.

ich verstehe dich, denn ich hab auch unendliche angst vorm zahnarzt. aber ich habs nicht ganz so schlimm wie du.
egal was ich machen muss ich sag schon immer bevor ich den mund aufmach: bitte eine spritze, ohne spitze - wo man echt nix spürt - passiert bei mir gar nix.
hab dafür jetzt in der SS schon angst vorm zahnarztbesuch, weil ich denk ma da is nix mit spritze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cooky



Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 173
Wohnort: Eichgraben





BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich erzähle dir jetzt mal eine Geschichte, die nicht irgendwo her gegriffen ist:

Hab eigentlich nie Leute verstanden die solchen Bammel vorm Zahnarzt hatten, erst dann wie ich meine Cousine leiden gesehen hab.

Sie hat tierrische Angst vorm Zahnarzt und ich musste sie immer zwingen das sie geht. Lieber hat sie sich mit Tabletten vollgepumpt als zum Arzt zu gehen.

Sie begann richtig zu heulen, zu zittern und hallte alle Zustände, zudem ihr auch falsche Zähne gezogen wurden.

Nur seit Monaten geht bei ihr gar nichts mehr und sie hat sich aufgerrat sich endlich ihre Zähne zu machen und hat auch einen Arzt gefunden der ihr das alles unter Vollnarkose macht, denn wäre dies nicht möglich würde sie es keinesfalls machen.

Ich verstehe dich das du wirklich sehr sehr viel Angst hast, aber nimm deine Freundin mal mit zu einem Gespärch. Schau vielleicht findest du einen Arzt der dir das unter narkose machen kann, wenn du wirkich so panische Angst hast!

Ich wünsche dir alles alles Liebe und du schaffst das schon, da bin ich mir sicher![/list]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
honeybee777



Anmeldungsdatum: 09.01.2011
Beiträge: 38
Wohnort: salzburg

Meine Kinder:
alexander, 24.05.2010



BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Oje du arme, wäre interessant woher deine Angst kommt, und dass man da vielleicht ansetzt?
Ansonsten würd ich dir Auch zur Vollnarkose raten.

Viel Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 18. Jan. 2011 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

es gab vor kurzem einen ähnlichen beitrag von einem anderen mädl hier! ich würde dir auch raten, dass du dir einen zahnarzt suchst, der auf angstpatienten spezialisiert ist. es gibt sicher einen in deiner nähe, der dich unter (voll)narkose behandelt. aber wichtig ist es auf jeden fall, dass du zum zahnarzt gehst, da musst du dich echt überwinden. eine freundin dabei haben kann da schon sehr gut sein. und wie gesagt unter vollnarkose bekommst du eh nix mit, nur nachher wirst du dich pudelwohl fühlen Very Happy

alles gute, lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Myriam



Anmeldungsdatum: 14.12.2010
Beiträge: 147
Wohnort: 3571

Geburtstermin: 08.12.2012

Meine Kinder:
Dominik-Christian, 31.10.1997
Fabienne-Estefania, 18.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 18. Jan. 2011 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt den von niciundsahra Smile

und ich hab ihr dann die adresse von einem zahnarzt gegeben den meine freundin hatte der macht das unter vollnarkose und kommt aus dem 10 bezirk Smile

falls du die adresse haben willst kannst dich bei mir melden Smile werde dir dann die daten zukommenlassen Smile muss aber erst mal meine freundin fragen wegen adresse und tel hab mir das leider nicht totiert Sad


glg
myriam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mädchenmami



Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Österreich

Geburtstermin: 01.11.2011

Meine Kinder:
c, 13.01.2005



BeitragVerfasst am: Mi 19. Jan. 2011 9:10    Titel: DANKE!!! Antworten mit Zitat

Danke sehr für eure tollen und aufmunternden Worten!

Auf Drängen meiner Freundin hin habe ich einen BERATUNGSTERMIN vereinbart bei einer Spezialistin. Meine Freundin geht mit, um sicher zu sein, dass ich den Termin auch wahrnehme.


Die Ärtzin hat mich zurückgerufen und mir erklärt wir machen das langsam, erstmal ein Beratungsgespräch zum kennenlernen, sie zeigt mir die Ordi usw. Wenn ich will sieht sie sich dann mittels Röntgen das ganze an und erst beim 2. Termin fängt sie an wirklich was zu machen wenn nötig auch mit narkose aber sie würde es erst mal mit einer sogenannten Phobie-Therapie (autogenes Training oder so) versuchen


mal sehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]