Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


wie war das bei euch so?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 9:12    Titel: wie war das bei euch so? Antworten mit Zitat

hallo zusammen.
ich bin irgendwie leicht gefrustet zur zeit.
ich still wirklich gerne und werds auch weiter machen so lang sie das nötig hat! aber mich nervt mein gewicht total.
ich weiß noch, ich wollte am anfang nicht stillen. jeder hat gemeint "vom stillen nimmst die babykilos total schnell wieder ab" .....
tja irgendwie klappt das nur bei anderen, bei mir aber nicht Sad
ich ernähre mich eigentlich gut. ich esse keine süßigkeiten, viel obst, viel salat. an brot nur pumpernikel und das ess ich auch nur bis mittags. und ich ess auch nur soviel wie ich halt hunger habe. aber trotzdem gehts eher rauf statt runter Sad
hat einer nen tipp für mich?

lg susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 9:56    Titel: Antworten mit Zitat

hhmm.... leider kann ich dir da keinen tipp geben, wie es bergab gehen kann mit den kilos.

vielleicht hat noch jemand einen guten tipp für dich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Elvalia,

mit diesen problem sind wir schon zu zweit, ich hab innerhalb von einem monat fast 6 kilo zugenommen Shocked gestern war ich beim Arzt eine gesunden untersuchng machen, ich hatte vor der SS eine Schilddrüse unterfunktion und ich vermutte das es wieder da ist... vll. ist es bei dir auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann ich dir leider auch nicht weiter helfen, denn ich habe auch schon viel durch das Stillen abgenommen!

Ich würde an deiner Stelle aber ne Gesundenuntersuchung machen - Schilddrüse.

Denn meine Nachbarin hatte wie du Probleme. Wollte abnehmen - verlor dadurch die Milch. ´Bis ihre Werte ergaben, dass sie durch die Schwangerschaft was bei den Schilddrüßen hat.
Da kann sie diäten wie sie will.

Also vorher zum arzt, bevor du mit dem Stillen aufgibst oder durch das Diäten die Milch verlierst!

Wünsche dir viel Glück!

Glg, Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 15. Jan. 2011 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

hi!

tut mir leid, dass du so probleme beim abnehmen hast. das ist echt ungerecht, wenn du dich so bemühst und es nichts bringt. wie die anderen schon geschrieben haben, würde ich mich auch auf schilddrüsenunterfunktion untersuchen lassen, klingt sehr verdächtig danach. meine ehemalige nageldesignerin hatte das auch und sie tat mir so leid, sie hat sich so super ernährt, hatte perfekte werte, und es hat nix gebracht. dann hat sie aber irgendwas bekommen (ich weiß nimma was das war), aber da hat sie dann bissl abgenommen.

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Sa 15. Jan. 2011 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, dann bekommt man eine tabletten was man vormittag eine halbe stunde vorn frühstücken nehmen muss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvalia



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 180
Wohnort: nähe Wien

Geburtstermin: 13.03.2013

Meine Kinder:
Charlotte Luisa, 22.10.2010



BeitragVerfasst am: Sa 15. Jan. 2011 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

mh, schilddrüse könnte schon sein. das liegt bei uns in der familie. das hab ich aber bisher alle 2 jahre checken lassen und mein arzt sagte immer das sie im ultraschall aussieht wie im lehrbuch! werte waren auch immer normal und auch in der ss hatte ich da keine probleme.
mir wurde erzählt das mir ein vitamin fehlen könnte. von sowas hab ich noch nie gehört. ihr schon mal?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jana2010



Anmeldungsdatum: 13.01.2010
Beiträge: 85

Geburtstermin: 10.10.2010





BeitragVerfasst am: Mo 17. Jan. 2011 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Boah, von dem habe ich auch nichts gehört!

Einfach zum arzt und Problem beschreiben, sonst machst dich daheim nur verrückt!
Bei Schilddrüssen gibt es 3 Werte! 2 macht Arzt und den dritten musst selber zahlen, außer Arzt sagt nix und die Gkk übernimmt Kosten! Habe dass auch nicht gewusst, meine Freundin erzählte es mir und meinte dass dritten Wert Ärzte selten machen (nur bei bestimmten Krankheiten).

Wenn ich mehr in Erfahrung bringe, schreibe ich wieder!

Glg, Jana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 31. Jan. 2011 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

also ich kann dir nur sagen, nachdem du dich medizinisch abchecken hast lassen, gib deinem körper einfach noch ein bissi zeit.

dein baby ist gerade mal 3 monate und die "fettreserven" die man in der SS anlegt wurden noch nicht angegriffen. warte mla ab bis der zwerg größer ist und mehr trinkt, die milch stellt sich um und dann gehts an die fettreserven. glaube mir ich spreche auch erfahrung. die ersten erfolge wenn man das so nennen darf, stellen sich zw, den 5 und 7 monat ein.

lg

p.s ich habe 16 kilo zugenommen & 18 wieder abgenommen "ohne diät" reines stillen und normale ernährung. hab sogar mehr als mein mann verdrückt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Di 01. Feb. 2011 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte nur berichten das bei mir von der Schilddrüse war, war vor zwei Wochen beim Arzt und der hat es mir bestättigt. jetzt muss ich eben diese Tabletten nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]