Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


unruhiger schlaf [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

maximilian geht nicht mehr alleine baden. jetzt geht er auch nur mehr in die große wanne und da lass ich ihn ungern alleine drinn sitzen. ist für mich auch anstrengender. so kann ich drinnen sitzen und aufpassen.

die phase haben wir noch immer das dauert sicher noch solange er auch nicht alle zähne hat und grenzen austesten und schlim sein können´s schon sehr früh! Smile

ich weiß leider nichts anderes gegen die unruhe. aber vielleicht kannst du ja irgendwie was mit beruhigendem duft in der wohnung machen. das soll auch helfen. rosenduft oder lavendel sollen gut sein.

ich kenn diese phasen nur zu gut und ich war in dem alter wo elias jetzt ist fix und fertig dass ich ihn öfter schreien hab lassen, denn sonst wär ich an die decke gegangen. auch jetzt draf er sich ausweinen wenn es nicht wirklich einen grund dafür gibt.

ich wünsch dir für die harte zeit viel viel kraft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Drelii

Gib ihm doch einfach Leitungswasser. Ich hab das jetzt angefangen bei Philip. Das kann er so oft haben wie er will und er beruhigt sich.
Kann ich verstehen das es dir auch nicht so viel bringt wenn du die einzige Alleinerziehende bist in der Gruppe.

Meisten ist der Schub bald vorbei wenn du das Gefühl hast das du überhaupt nicht mehr kannst. So geht es mir halt meistens.
Ich hab auch nicht immer Hilfe weil mein Mann oft viel Dienst hat und auch Nachtdienste. Ist natürlich nicht annähernd das selbe aber ich fühle mich in solchen Zeiten oft sehr hilflos. Da ertrage ich das leiden der Kleinen die unruhe auch nicht gut.

Ich wünsche dir auch viel Kraft. Tu dir selber was gutes und wenn es nur etwas ganz kleines ist.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Oh man Dreli, ich versteh dir nur zu gut... seit ein paar Tage ist die Laura auch so anhänglich und letzte nacht war die Hölle wenn man es so sagen kann, ich hab Ihr auch die Sab Tropfen, Viburcol Zäpfchen und Osanit Kugelchen gegeben aber trotzdem von dreiviertel 11 bis 3 in der Früh gekämpft und unter Tags komm ich auch zu nix... die Wohnung schaut aus... ich eckel mich schon fast selbst Rolling Eyes aber ich sag mal so besser wartet die Wohnung und unsere lieblinge haben das was Sie brauchen... man fühlt sich immer so hilflos Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,

danke fürs zureden Smile
sicher ist es auch eine hilfe, wenn man sich austauschen kann, aber es ist halt doch dann einiges anders bei mir..

danke für den tip mit wasser, werd ich probieren..
hab schon an den hipptee gedacht oda so, aber nicht den ungesüßten..nur trau ich mich ned drüber...
oda ich geb ich früchtetee vl ein löfferl vom apfelbrei??
er trinkt es ja wirklich nicht, aber schon von anfang an..

ja es ist sicher eine schwierige phase für die zwergis und für uns mami's
aber er entschädigt es wieder total Smile

heute als wir aufgewacht sind um 10, sind wir noch ne halbe stunde liegen geblieben und haben gespielt und geplauscht und er hat das erste mal so richtig zum kuddern angefangen..
nicht nur ein kurzer lacher, sondern richtig zum kuddern..
es war soooo süß echt, ich hätt dahinschmelzen können..
sowas lässt einen dann die schwierigen momente wieder schnell vergessen.

und manchmal muss man sie ja weinen lassen, sonst tanzen sie einem auf dem kopf herum..auch wenn es schwer ist..

das mit dem aufräumen kenn ich nur zu gut, wie gesagt hab selbst am we nichts gemacht und hab dann 2 tage gebraucht :O
bin ich froh, wenns wieder schöner ist..denn dieses wetter geht mich schon total an
vor allem dieses ständige an und ausziehen..
er mag es gar nicht Sad
und ich glaub auch,dass es mit mann an der seite auch schwierig ist und man sich oft hilflos fühlt..
weil die männer ja auch meistens arbeiten gehen usw und nicht immer zu hause sind
und die hauptaufgabe/verantwortung liegt eben an uns
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

hey ur süß. ich kann mich noch erinnern wie maximilian so zum kuddern angefangen hat. ma das war sicher ein wunderschöner moment!!!

ja ich will auch wieder dass es wenigstens frühling wird und wärmer dass wir nur mehr einen pulli brauchen und nicht die dicke jacke. seit zwei wochen ist das anziehen bei uns schon besser. er weiß dann jetzt schon dass wir raus gehen und das geht nur mit anziehen. er haltet mir dann auch seine füße her für die schuhe! aber vorher war das ein kampf. und die ärmel sind immer so eng bei den kleinen sachen und er wollte seine hände nie durchgeben. das war schon ein kampf, aber jetzt geht es eigentlich schon sehr gut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das, nici kann man als Weisheit über das Forum schreiben sodass es jeder als erstes lesen kann:

Er darf sich ausweinen auch wenn er nichts bestimmtes hat.

Das find ich Klasse!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

puhhhhh bin ich jetzt ko Sad
elias hat schon geschlafen, als er plötzlich einfach zum weinen angefangen hat..
hab alles probiert (flaschi, windeln wechseln usw)..aber hat ihm alles nicht gepasst..außer bei mir sein und kuddern..
nur war schlafenszeit, sobald ich ihn wieda weggelegt habe, hat er geweint (er war aber schon so müde - er reibt sich dann immer die augen)..
hab ihn wieder hingelegt (neben mir), hab ihn seine stoffwindel hingelegt und flaschi gegeben/nuki usw..aber hat alles nicht gepasst..
das ganze hat jetzt 1h gedauert, weil ich ihn dann nicht mehr genommen habe,weil es nur ein richtiges trotzweinen war..
jetzt schläft er tief und fest..
es war die längste stunde in meinem leben, am liebsten hätt ich ihn genommen und einfach nur geknuddelt..
aber ich glaub, dann hätt ich das ganze jedesmal und das will ich auch nicht..

ja das anziehen ist jetzt nicht sooo arg schlimm..er mag es einfach nicht und ab und zu weint er dabei, aber nur wenn er schon müde ist..ansonsten lässt er es eh über sich ergehen..
hab angefangen es bissl spielerisch zu machen und manchmal kommt schon ein lacher dabei raus Smile
ojaaaa diese jacken - ich mein hallooo? ich hab ned so kleine und dünne hände..total unpraktisch..bissl größer hättens das echt machen können..
ich hab letztens a jacke kauft..2nr größer als er jetzt hat, weils ihm angebot war..
ich wollts ausprobieren, aber wir kommen ned rein..ich kann das absolut vergessen Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 13. Jan. 2011 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

ja die zeit kenn ich auch, aber du machst das schon richtig, denn wenn du ihn, wie du sagts knudelst und spielst, dann will er das immer wieder so weitermachen.

ja das trotzweinen kenn ich auch zugut. wenn er das jetzt immer macht dann muss ich imm drüber lachen!! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 0:41    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich weiß, dass ich da hart sein muss..
aber es ist auch wirklich schwer..nur wenn man weiß, dass es nur ein trotzweinen ist, darf man nicht nachgeben..

na schaun ma mal ob er das nochmal macht..ich glaub er hat schon gemerkt, dass ich da auch konsequent bleibe (auch wenns mir das herz zerrissn hat) nur jedesmal weinen mag ich auch nicht..

ich versteh ja, dass er es gerade schwer hat mit dem zahnen und bauchweh, aber gerade jetzt wär da schlaf wichtig..
vor allem ist er ja total übermüdet, weil er mehr schlaf gewohnt ist und sich aba gerade so schwer tut beim schlafen..

wie hat denn euer essensplan in dem alter ausgesehen?
oder wie sieht denn der essensplan aus bei den mami's die grad ein 5-6monate altes baby zu hause haben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 14. Jan. 2011 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Jasi hat Folgendes geschrieben:
Das, nici kann man als Weisheit über das Forum schreiben sodass es jeder als erstes lesen kann:

Er darf sich ausweinen auch wenn er nichts bestimmtes hat.

Das find ich Klasse!


ja jasi anders geht es bei den kleinen echt nicht. manchmal war mir das beruhigen zu viel da er nur gweint hat und so hab ich ihn lassen auch jetzt darf er seinen krant ausspinnen! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]