Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


was ist besser ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jessy



Anmeldungsdatum: 10.11.2010
Beiträge: 30
Wohnort: wien

Meine Kinder:
Tobias, 20.04.2008
Leona, 03.02.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 0:15    Titel: was ist besser ? Antworten mit Zitat

hallo Smile

soo meine frage geht an alle mamis mit 2 kindern
vielleicht auch an die anderen wer mir halt helfen kann
ich mach mir shcon so meine gedanken wie ich das nach der geburt von meiner süßen dann mit dem transport mach
weil ich ja tobi noch hab und ich mir aber wahnsinnig gern so ne tragetasche kaufen würd für leona
geht das aber dann mit tobi oder is das blöd ?
gibt ja auch so kinderwagen für geschwister oder zwillinge is das vielleicht besser ?
aber tobi sitzt ja nicht mehr soo lange im wagerl das will ich ihm bald abgewöhnen weil er jetzt schon fast nicht mehr drin sitzen will
aber mit baby in der tragetasche und einem dann 3 jährigen kind geht das überhaupt ? oder is besser leona im wagerl und tobi an der hand ?? ich weiß nicht wie es am angenehmsten is das es beide gemütlich haben

hoffe ihr könnt mir gute tipps geben
liebe grüße jessy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

da ich ja auch ein zweites kind haben will mach ich mir auch schon so meine gedanken.

ich würde auf jedenfall schauen dass die kleine im wagerl ist. sich erfür dich und sie angenehmer, denn die ganze zeit und den weg die tasche tragen is sicher nicht lustig.

und es gibt einen aufsatz den man sich am wagerl festschrauben kann damit das gößere kind draufstehen kann und es geschoben wird!

eine andere alternative wär eben ein geschwisterwagen, aber das is sicher auch nicht lusti den in das auto zubekommen oder im geschäft.

aber frag mal nach in den möbelhäusern in der babyabteilung oder in einem fachgeschäft nach so einem teil. ich weiß jetzt nicht wie das genau heißt, aber sehr sehr praktisch. hatten wir bei meinen geschwistern auch und echt super!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

Jana ist ja noch jünger als dein Tobi und sie läuft eigentlich immer neben mir her! Ich hab scho in der Schwangerschaft angefangen, ohne Wagerl spazieren zu gehen und ich muss sagen, dass es für sie gar kein großes Problem war! Ich hab halt für alle Fälle immer das Tragetuch mit, falls es für sie zu viel wird! Oder so wie am Dienstag, da hats angefangen zu regen und wenn ich sie da weiter gehen hätt lassen, dann wäre wir waschlnass geworden! Laughing
Klar, es ist anstrengender, wenn sie selbst läuft und vorallem brauchen wir für ein und den selben Weg ca. dreimal so lang (wenn nicht noch länger), aber wennst den Tagesablauf danach ausrichtest, dann funktioniert das wunderbar!
Und ganz positiv für Jana ist auch, dass sie da wirklich "ausgelastet" ist und ihren Bewegungsdrang voll ausleben kann! Vorallem wenn wir mit ihrem besten Freund unterwegs sind (und da dauert das ganze nochmal ums doppelte länger! Very Happy ) Und abends fällt sie dann erschöpft, aber glücklich ins Bett! (und die Mama auch, hhi)

Versuch mal, das Wagerl daheim zu lassen, wenn ihr jetzt spazieren geht! Ich hab mich damals mit Bekannten zusammengeredet und im Notfall sind die uns dann mit dem Auto holen gekommen! Aber das is genau einmal gewesen!

GLG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab zwar noch kein 2. kind, aber ich hab sehr viele müttern mit 2 kleinen kindern in meiner umgebung.
kann mich nur koko anschließen, ich glaube dass die "älteren" kinder dann viel mehr laufen müssen anstatt bequem im wagerl zu sitzen. außerdem wollen ja die kids nimma so lang drin sitzen bleiben und dann hast vielleicht ein teures geschwisterwagerl und kannst es nur ein paarmal nutzen. ein buggyboard ist denk ich mir die beste alternative, da kann sich tobias wenn er ein wenig erschöpft ist drauf stellen und die kleine ist im wagerl.

ich glaub ein geschwisterwagerl ist nur für kinder wirklich praktisch, wo der abstand ca 2 jahre oder darunter beträgt. wenn das ältere kind einfach noch nicht so viel alleine geht bzw es noch gefährlich ist im straßenverkehr.

wenn du die kleine gern tragen willst (tragetuch oder tragehilfe), ist das ja auch noch eine möglichkeit, dann kann sich tobias ins wagerl setzen (zB um zu schlafen) Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Ich hab drei Kinder zwischen 4 Jahren und 3,5 Monaten.
Eine Babytrage oder Tragetuch kann ich dir wärmstens empfehlen. Die meisten Babys mögen das getragen werden total gerne und du kannst deinen größeren hin und wieder im Wagerl lassen wenn er gar nicht gehen mag. Ausserdem ist es manchmal auch fein wenn man kein Wagerl mitnehmen muss. Vorallem wenn man öffentlich fährt.
Philip trage ich fast jeden Tag wenn ich den großen in den Kindergarten bring oder hole. Lorenz geht dann entweder oder er sitzt im Wagerl.

Die Trage soll aber so sein das du dein Baby nur so tragen kannst das es zu dir schaut. Die Tragen wo das Baby von dir weg schaut sind für die Hüfte des Babys nicht gut.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jessy



Anmeldungsdatum: 10.11.2010
Beiträge: 30
Wohnort: wien

Meine Kinder:
Tobias, 20.04.2008
Leona, 03.02.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

danke für eure schnellen antworten

ich bin mir sicher das ich mir so ein tragetuch zulegen werd weil wenn tobi im KIGA is und ich mit der kleinen allein unterwegs bin is es sicher angenehmer

tobi is mitm laufen eh schon recht brav
ganz selten raunzt er und wenn dann is er entweder schon hundsmüde oder ihn ärgert irgendwas aber das dauert dann nur solang an bis er mit mama paar minuten gekuschelt hat Wink dann is eh wieder vorbei
jetzt zeigt er mir ja gott sei dank wieder seine volle zuneigung Very Happy

aber ich denk das ich fürs wagerl so ein ding kaufen werd wo er drauf sethn kann denk auch das ihm das daugt weil er dann "mitschieben" kann Laughing

bisschen zeit hab ich ja eh noch das wagerl kaufen wir erst und dann schauen wir uns um so ein board um an das hab ich garnicht gedacht seh das hier bei mir in der umgebung nicht so oft Smile

liebe dankbare grüße jessy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Wir wollten zuerst auch so ein Buggy-Board kaufen, aber da die Kleine so brav und wirklich gerne zu fuss geht, haben wir darauf verzichtet. Bin schon neugierig, wie es im Winter wird, da ist das gehen im Schnee ja noch viel anstrengender! Mal schaun....

Toll, dass du mit Tobi wieder einen guten Draht hast! Freut mich für dich!

GLG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jessy



Anmeldungsdatum: 10.11.2010
Beiträge: 30
Wohnort: wien

Meine Kinder:
Tobias, 20.04.2008
Leona, 03.02.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Nov. 2010 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich denk mal wenn man lange spazieren geht is ganz hilfreich
tobi is auch brav aber manchmal hat er eben seine phasen

mal schauen ich kaufs halt mal wenns unnötig is seh ichs eh Smile

ja seit paar tagen kommt er wieder bussln und schmusen Very Happy wie mich das erst freut *gg*

danke liebe grüße jessy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]