Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Brei :) [4]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 24. Nov. 2010 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

lenita danke aber ich ich wollte kein mitleid


ja klar vermiss ich meinen sohn seit dem 11 juli 2003 sehr werd den tag auch nie vergessen
aber ich wollte nur klarlegen warum ich so auszucke bzw ausgezuckt bin

und ich bn eine person die zu dem steht was war und was sie sagt Smile
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 24. Nov. 2010 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

@miryam: also wenn ich euch das jetzt schreib hätten mich sicher zu der zeit viele mamas erschlagen. wir haben unseren sohn mit vier monaten einen hummerchip lutschen lassen und es hat ihm so getaugt. klar hat er nicht den ganzen gegessen, aber wie gesagt sind die kinder früher mit viel viel schlimmeren sachen großgezogen worden als man heute gibt. was hat früher eine mutter gemacht die nicht stillen hat können? habens da acu hmilchpulver gehabt. ich rede von meiner urgroßmutter großmutter generation. da war es sicher schimmer als heutzutage und unserer hat auch schon sehr früh puddiing und jogurt gegessen, da war er auch sechs moante alt und er lieb jogurt. und er ist für sein alter entsprechend sehr gut entwickelt! ob größe gewicht oder sonstiges!!!

mir tut es auch sehr sehr leid dass du deinen sohn nicht mehr siehst ode rnur weniger konstakt hast aber ich glaub manchmal tut man das richtige auch wenn es im herzen sehr schmerzt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Mi 24. Nov. 2010 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

ja und wo ist das problem wenn ich sage dass ich es nicht machen würde und nicht meine einstellung ist?
ich hab ja genauso gesagt jeder soll sich äußern und jede mama hat eine andere einstellung das man sich auch austauschen kann
ganz einfach Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 24. Nov. 2010 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

Du solltest es dir verkeifen, andere als verantwortungslos zu bezeichnen, nur weil sie deine Einstellung nicht teilen! Du kannst ja ruhig deine eigene Meinung haben und auch äußern, aber andere persönlich (und das war es in meinen Augen) anzugreifen, nur weil sie nicht gleich denken wie du, hat mit einer Diskussion nix zu tun!

Und Jana hat auch mitgenascht und ich wurde deswegen genauso komisch angeredet hier drinnen! Laughing Und Andre´ wird genauso manchmal mitnaschen, auch wenn manch einer die Hände übern Kopf zusammenschlagen wird! Man stopft ihnen ja nit nur ungesundes Zeugs rein, das ist ja quasi nur ein "runterlutschen"! Und wie Nici gesagt hat, denkt mal dran, was unsere Großeltern getan haben und keiner von uns hat einen Schaden davon genommen, hm?

So, und könnten wir jetzt endlich aufhören darüber zu diskutieren? Hat ja mittlerweile jeder seinen Senf dazugegeben und damit passt, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Do 25. Nov. 2010 0:12    Titel: Antworten mit Zitat

nicichrisi wie du schon sagst wie war das früher also ich weis noch was mir oft mein dad erzählt hat was ich bekam oder meine oma was mein dad so bekam oh gott dacht ich mir da nur Smile

aber ehrlich wir sind alle gesund und es ist ja auch nicht so das man den zwergen ne menge davon gibt das is ja nur mal ein gelutsche und kein essen Smile

und ja ab und zu ist es besser wenn man nicht nach dem herz sondern nach dem verstand arbeitet wie ich damals bei meinen sohn ich mein ich hab immer wieder mit vorwürfen zu tun aber ehrlich das lass ich mir nicht nachsagen da es einfach nicht so war Smile

koko du hast völlich recht Smile

wenn ich jetzt einen gefällt mir butten hätt würd ich den für die beiden letzten einträge drücken Smile)))

glg
myriam
Nach oben
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Do 25. Nov. 2010 4:49    Titel: Antworten mit Zitat

wieso wird jetzt auf mich losgegangen, weil ich eine andere eigene meinung habe?
ich soll eure akzeptieren, dann akzeptiert doch meine auch Smile
wie oft denn noch? das ist ein forum wo man sich austauschen kann und jeder seine meinung äußern kann
ich finds unverantwortlich aus dem grund, weil die zwerge das noch nicht gewohnt sind
nicht jedes kind vertragt das oder trinkt dann nu flascherl..
es heißt ja nicht umsonst, dass man die verdauung aufbaun muss..
wenn wer anfängt mit gemüs,obstbrei usw ok aba gleich einen zuckerschock?
vl liegts daran, dass ich eine kenn die ihrem sohn auch mit 3 monate alles kosten lassn hat er dann kein flascherl mehr getrunken hat jetzt 9 monate alt ist und ungefähr das doppelte wiegt was er wiegen sollte
und man merkt, dass er leidet
ich sag jetzt nicht, dass jede mutter so handelt oder das es denn kindern schlecht geht oder sonst was
ich denke da myriam ihrer tochter wirds gut gehn hat man ja auch auf den fotos gsehn, dass sie ne glückliche maus ist
aber ich finds halt unverantwortlich, wenn ich mein kind schon alles probieren lass oder wie andere regelrecht vollstopfen..
aba wie gesagt jeder hat dazu eine andere meinung gerade bei dem thema essen Smile
aba dafür ist ja ein forum da, um sich auszutauschen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Do 25. Nov. 2010 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

leute lasst es sein sie kapiert ohnehin nicht warum ich ausgezuckt bin also vergesst es ganz einfach Smile

DANKE
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 25. Nov. 2010 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

ich geb jetzt noch meinen letzten senf dazu und ich versteh die drelli auch sehr gut was sie meint aber wie sie sagt ist es hier ein forum zum austauschen und jeder macht es ja so wie er es für richtig hält!

gsd handelt jede mutter anders sonst hätten wir ja alle die gleichen kinder mit den gleichen eigenschaften!!

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Fr 26. Nov. 2010 0:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Ist ja mal eine brisante Runde hier Very Happy

Aaaalso Very Happy die Lena hat mit drei einhalb Monaten schon Karotten bekommen (weil wir uns verrechnet haben mit den Wochen gg) und auch so manches andere Zeugs. Ansonsten war ma bis zum Kindergarten wirklich konsequent was Zucker betrifft. Den hats einfach nicht gegeben. Er hat in Lenas Welt nicht exsistiert. Jetzt isst sie alles, auch Schocki und Gummibärli, weil wir es einfach nicht verhindern können und manchmal auch selber schwach werden. Hinzu kommen die zahlreichen Geburtstagspartys, wos eigentlich immer ungsundes zur Selbstentnahme gibt Very Happy

Soviel dazu.

Ich möcht auch noch was zur Drellie und zur Myriam sagen. Es ist nicht fair sich gegen die Drellie auszusprechen weil sie angeblich zu aggressiv schreibt (ich hab jetzt nicht rausgefunden was genau so schlimm war an ihren Texten) und dabei Sachen von Myriam wie: "Leute lasst es sein sie kapierts eh nicht" einfach ignoriert. Ich finde die Geschichte von dir, Myriam, von deinem Sohn sehr fragwürdig, weil du ja früher schon erzählt hast das du mit deinem jetztigen Mann verheiratet warst und dich dann scheiden lassen hast und dann von dem anderen ein Knd bekommen hast und wieder zurück zu deinem früheren Mann bist. Und davor warst jetzt auch schon mal verheiratet oder wie? Und du hast nicht gehen und sprechen können aber die Zeit für einen Magenbypass hast du zwischendurch gefunden. Es tut mir leid Myriam. Ich glaub dir das nicht. Aber es geht mich im Grunde nichts an und ich werd auch nicht weiter darauf eingehen. Ich wollte dich eigentlich nicht angreifen, aber ich finde es sehr geschmacklos das du Drellie ausspielst, die eigentlich ein sehr warmer herzensguter wertvoller Mensch ist und das nicht verdient hat. Und irgendwer muss ja zu ihr stehen, wenn sich alle anderen einlullen lassen. Nix für Ungut.

Liebe Grüe an alle und seits ma net bös! Very Happy

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 26. Nov. 2010 0:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss mich nochmal äußern:

@Jasi: Wie gesagt, ist die Wortwahl vielleicht etwas nach hinten los gegangen! Jede Mama wird sich angegriffen fühlen, wenn ihr Verhalten als verantwortungslos bezeichnet wird (und da geh ich einfach mal von mir aus!) Grade wenn man wem nit gegenüber steht, is es schwer die richtigen Worte zu finden, weils ja jeder anders liest und sich die Tonart im Kopf vorstellt! Man bekommt gleich mal was in den falschen Hals! Und das wollt ich der Dreli mit meinen Beiträgen vermitteln, nicht mehr und nicht weniger! Ich kann da aus Erfahrung sprechen, denn wie ich hier geschrieben hab, dass Jana dort und da mitnascht, hab ich auch gleich mal ein "na da brauchst dich nicht wundern, wenn..." an die Backe bekommen! Laughing

@Myriam: Dein letzter Beitrag war nit grade die feine Art, sorry, aber genau so gehts in vielen anderen Foren zu und genau das passiert in diesem Forum eigentlich nie. Ich würd mir wünschen, dass das auch so bleibt!
Diskutiert auf einer sachlichen Basis, ohne den anderen (sei es bewusst oder unbewusst) anzugreifen!

GLG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]