Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Pflegeltern
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 13:35    Titel: Pflegeltern Antworten mit Zitat

Hi!

Letztens ist in der Krone gestanden das die Kinderheime übergehen und das das Jugendamt Pflegeltern sucht!
Nicht böse sein aber da denke ich mir selber schuld! Ich mein wie viele Menschen wünschen sich ein Kind können aber keines bekommen und würden gerne eines adoptieren? Denen wird es aber so schwer gemacht das es nicht möglich ist ein Kind zu adoptieren! Das einzige was man machen kann ist ein Kind in Pflege zu nehmen was ich persönlich nie machen würde die leiblichen Eltern haben Besuchsrecht und sie können einen das Kind immer wieder weg nehmen!
Wie sieht ihr das?

Lg
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!!

ich kann nur von mir berichten..

ich bin mit 7 oder 8 von meiner mutter weg, und in eine pflegefamilie..
die haben die obsorge von mir gehabt, und meine mutter hatte kein besuchsrecht... mit ca 10 bin ich dann in eine WG gekommen..
und meine mutter hatte auch kein besuchsrecht, und erst mit 12 durfte ich jedes 2 wochenende einen tag bei meiner schwester schlafen..

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich bericht auch aus erfahrung da ich eine pflegeschwester hab.

dass das kind dann wieder zu den eltern kommtist nicht so leicht, wenn es 16 ist kann es dann entscheiden ob es bei den pflege oder bei den leiblichen eltern bleibt. bei uns war es so dass die mutter von meiner schwester geitig ein wenig hinten nach war und der vater spastiker (weiß nicht ob ich das jetzt richtig geschieben hab) und die haben sich beide nicht sehr um das kind kümmern können. er nicht halten und sie nicht gewusst wie. naja besuchsrecht hatten wir eingehalten aber die eltern haben sich dann scheiden lassen und er hatte keine interesse an seinem kind und sie konnte alleine nicht. dann ist der kontakt abgebrochen. wir haben unsere schwester mit vier moanten bekommen und im november wird sie neun. und sie ist wie eine leibliche schwester und wird auch nicht anders behandelt.

nicht nur adoptiv eltern bekommen sehr schwer ein kind auch pflegeeltern!!!!

meine eltern wollten noch ein zweites und da es so viele missbrauchsfälle wie kampusch und fritzl gibt müssen die paare zu einem psychologen und deswegen gibt es so viele paare die keine kinder bekommen, denn die psychologen kann man nur mit geld bestechen. sorry aber das ist so!!! die finden sich tausend andere gründe warum sie dir ein nein geben!!!!

ich finde es sehr gut dass es pfelgeeltern auch gibt und nicht nur adoptiv, denn immerhin hat das kind ein recht zu wissen wer seine eltern sind. und so haben sie auch noch kontakt nur dass das kind halt bei einer anderen familie aufgezogen wird, das es bei seinen leiblichen eltern welcher grund auch immer nicht gut versorgt wird!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

für mich war es die hölle ein pflegekind zu sein, ich bekam immer zu spüren, das ich nur das pflegekind bin (auch wenn es nur wegen kleinigkeiten war)..

meine mutter hat auch noch einen sohn geboren, den sie aber gleich nach der geburt zur adoption frei gegeben hat..
ich wollte ihn immer kennen lernen, aber da bekommt man keine auskunft von der behörde..
er hat uns dann auch gesucht, hat aber auch keine auskünfte bekommen... doch er hat uns auch so gefunden Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

ja du warst ja schon ziemlich "alt" für das eingewöhnen in eine andere familie. da finde ich dass man das nicht machen kann. ich finde baby ist ok. auch das bekomt es am anfang mit, aber da geht das aufwachsen leichter.

ja die behörden sind ja auch so eine sache. meine mutter wollte ja auch immer den kontakt zur leiblichen mutter wiederherstellen, aber keiner darf eine auskunft geben, bis sie sich dieses jahr, nach 7 jahren wieder gemeldet hat!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt, als baby ist es was anderes..

ich finde das eine frechheit, das nicht mal mein brüder auskunft über seine leibliche mutter bekommen hat.

méine mum, hat ja 2 söhne hergegeben Rolling Eyes und vom 2, fehlt immer noch jede spur.. aber naja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

ohh, das finde ich so schade. ich finde das auch für eine frechheit, dass da niemand eine auskunft gibt!!!!

und mit eurer mutter habt ihr keinen kontakt???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mami10



Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

nein, will ich auch gar nicht, ich hatte in der WG wirklich ein schönes leben, die waren zwar streng, aber ich glaube, das habe ich gebraucht, wer weiß wo ich sonst heute wäre...

nein, du meine mutter, nimmt drogen, und wohnt am bahnhof! ich sehe sie zwar hin und wieder, wenn ich beim bahnhof vorbei gehn muss, aber mehr ist da nicht, bin ich auch echt froh drüber!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich ist es sehr wichtig das es Pflegeelterrn gibt ich meinte auch mehr die Heime die übergehen! Es ist ja nicht nur der Psychologe der einen das adoptieren schwer macht auch die Wohnung muss passen das kinderzimmer für ein Adoptiv Kind muss eine bestimmte Größe haben die Mutter muss zu hause sein oder sollte wenigstens und und und das ist das was mich so aufreget! Ich denke mir eben wenn ich mir ein Baby zur Pflege nehme sieht man es nach einiger Zeit als eigenes Kind an und dann muss man es vielleicht wieder hergeben und weiß nicht was die leiblichen Eltern wieder mit ihm machen!

Lg
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Jul. 2010 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

@mami10: achso, das ist aber nicht sehr erfreulich. ads glaub ich dir dass du dann keinen kontakt so haben willst!!!

@nici: das is schon klar dass alles passen muss, aber du gehst sicher auch wieder arbeiten wenn dein kind größer ist und das ist bei einem pflegekind nicht anders und dass die leilichen eltern das kind wieder bekommen ist sehr gering!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]