Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


babyalltag [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 28. Jul. 2010 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

ja das ist mir auch schon des öfteren passiert!!! ich hasse es auch so sehr!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
calliope



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 50
Wohnort: wien

Geburtstermin: 06.07.2012

Meine Kinder:
Sarah, 14.01.2010



BeitragVerfasst am: Do 09. Sep. 2010 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo zusammen!

susi_mama - danke für die vielen tipps,sarah liebt den fencheltee und den birnensaft mag sie auch sehr gerne,auch isst sie die obstgläser sehr gerne am nachmittag =) ich lass sie auch ruhig alles ungefährliche in den mund nehmen,ich denke durch eure antworten werd ich auch viel entspannter immer..danke nochmal,sarah ist auch bestimmt auch dankbar *g*

nicichrisi - das mit den abpumpen klappt leider nicht so gut,hab mir so eine handpumpe besorgt das ist aber echt anstrengend so aber meine oma sagt wenn sarah das nicht gerne so trinkt, ich lieber ganz abstillen sollte..probieren das mit dem abpumpen schon seit einer woche tagsüber damit sie sich daran gewöhnt wenn ich nächste woche zur schule geh..noch dazu kommt das sie momentan alle 2 -3 stunden nuckeln möchte..ist das normal? weil den tee und den saft trinkt sie ja sonst auch sehr gerne vom flascherl,nur halt nicht die muttermilch..
in wien war ich leider doch nciht! wollte eigentlich meinen ex besuchen da er die kleine eben ewig nicht mehr gesehn hat aber er hat mir einen abend vorher sms geschrieben das er keine zeit hat also hab ichs ganz lassen..


tinchen - mit den füttern,isst sie wie gesagt voll gern die obstgläser am nachmittag und zu mittag nach wievor nur die zermatschten kartoffeln oder gekochte karrotten..alles andere spuckt sie mir immer wieder aus..probier halt alle paar tage was neues aber davon isst sie immer nur 2 löffel und weigert sich dann..meine oma meint ja ich soll ihr mal ein schnitzerl anbieten aber ich glaub dafür ist sie noch zu klein

lisi - oh und wie war euer urlaub? =) ich war wie gesagt nicht in wien,werd ich erst im oktober sein für ein wochenende! vielleicht habt ihr ja da zeit?

und wow luca ist schon 1 jahr alt? läuft er schon? und das stillen ist eben momentan ein problem,für mich zumindest..ich fühl mich wieder als hätt ich ein neugeborenes weil sie sooft nuckeln will..

ich bleib auf jeden fall noch bis die schule fertig ist in kärnten,will nicht nochmal wechseln..meine eltern waren mich im august besuchen und meine mama hat echt lieb mit sarah gespielt..hatte auch ein gespräch mit meinem vater..er hat sich entschuldigt für sein verhalten aber er findets halt doch auch noch besser wenn ich jetzt noch in kärnten bei meiner oma bleib damit wir alle alles verarbeiten können..und er hat sarah auch das erste mal gehalten =) das war wirklich schön zu sehen



sarah krabbelt seit 2 wochen =) sie hat einfach den einen tag angefangen zu robben und am nächsten tag ist sie durchs ganze haus geflitzt..einmal ist sie mir sogar in den hühnerstall gekrabbelt und hat dort eine henne geärgert und fand das echt lustig denen hinterherzukrabbeln *g*
auch hat sie schon einen zahn! und in den mund nimmt sie noch immer alles..seit vorrigen wochenende ist sie leider auch stark verkühlt,was ich echt blöd finde weil ich ab nächste woche wieder in die schule geh


lg laura =)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 09. Sep. 2010 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

wau das is aber serh toll wenn sie krabbelt und dass sie einen zahn hat!!! das sind super nachrichten!!!!

und das mit dem essen wird auch werden!!!! solange sie das isst was sie isst passt es eh und ein schnitzel is sicher noch zu früh!! aber vielleicht pürriert ihr mall ein fleisch dazu dass ihr dann drunter mischt aber wenn sie bei den kartoffeln und karotten bleiben will dann is das es super!!!

ich würde deinem e garn icht mehr nachleufen, wenn er die kleine sehen will dann soll er kommen!!! denn das is für dich nur stress!!

und wegem der milch: es gibt auch beim bständig die elektrischen zu mieten, die sind gar nicht so teuer und da ist das pumpen nicht so mühsam! trinkt sie die milch gar nicht aus dem fläschchen? welche fläschchen hast du denn?

Ich wünsche dir für deinen Schulstart alles alles Gute!!!

Lg Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Fr 10. Sep. 2010 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

liebe, liebe Laura!

das sind ja tolle nachrichten, dass sarah krabbelt und hühner ärgert!!! da hab ich direkt unsere kleine im urlaub auf dem bauernhof gesehen, die fand das federvieh auch voll spannend!
du, mach dir wegen dem essen keine sorgen. sarah ist jetzt gerade 8 monate, da reichen karotten, kartoffeln und obstglaserln völlig aus, ausserdem holt sie sich den rest ja noch von dir!!! du, luise ist jetzt 11 monate und noch voll das stillkind. sie soll ja auch ab oktober in den kiga gehen, ich habs extra noch mal verschoben, weil sie so wenig isst... ich muss auch versuchen, entweder das tagsüber stillen abzustellen oder abzupumpen.
ich glaube einfach, sie merkt, dass du nervös bist und braucht mehr zuwendung und gar nicht mal so viel trinken. das wird sich geben, wenn sie dich nicht mehr sieht/riecht. das wird schon, hoffe ich halt auch! versuch das ganze entspannt anzugehen!
du, ich wünsch dir ganz viel erfolg in der schule und ich drück dir ganz fest die daumen, dass du das verhältnis zu deinen eltern weiter so super aufbauen kannst. hast du ein foto von deinem papa geschossen? er wird sich mal drüber freuen, ganz bestimmt!!!
lass dich fest drücken und gib deiner oma für ihre netten ansichten nicht zuviel kritik, sie meints eh nur lieb!
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 24. Sep. 2010 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!!

schön von dir zu hören!! Very Happy ich hab eh letztens an dich gedacht, hab aber leider deine nr nimma weil mein kleiner fratz mein handy runtergeschmissen hat und jetzt sind alle nr futsch Sad

ja das mitn milch ned aus dem flaschi trinken kenn ich.... luca wollte auch immer nur die brust... und alle 2-3 std. nuckeln ist schon noch im normbereich denk ich!! wie läufts denn jetzt mit dem stillen, seitdem du in der schule bist? oder hast du abgestillt?

macht nichts, wenn sie noch ned so viel verschiedenes isst. karotten und kartoffel ist ja wirklich super. und wie nici schon geschrieben hast, kannst ja mal probieren ein fleisch mit rein zu geben.

unser urlaub war schön, danke, aber auch anstrengend. vom wetter hätten wir auch mehr erwartet.

wann bist du im okt. in wien? also die letzten 2 oktober we hab ich nämlich keine zeit so wies aussieht.

ja er flitzt durch die gegend, der kleine. momentan ist es genau umgekehrt - ich krabble und er läuft (weil ich gestern ein muttermal auf der fußsohle entfernen lassen musste). Wink

freut mich, dass dein vater sich entschuldigt hat!! das ist echt schön, dass er die kleine auch gehalten hat. kann mir vorstellen, wie glücklich du da warst. ich hoffe das verhältnis zu deinen eltern verbessert sich weiterhin!

wow cool, dass sie schon krabbelt. das ist immer ganz super für die kleinen, wenn sie sich selber fortbewegen können. Smile geht es ihr eh schon wieder gut oder? verkühlung überstanden?

wie gehts dir in der schule?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]