Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


mädeeeels hilfeeeee!!!!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Do 08. Jul. 2010 19:12    Titel: mädeeeels hilfeeeee!!!! Antworten mit Zitat

alsooo es hat alles angefangen am montag abend...

wir waren essen und ich hab nur eine suppe gegessen und bei meiner mum bissl kartoffeln usw...

als wir heim kamen kurz vorm schlafen gehen, hab ich schon gespürt das mir sehr schlecht wir und hab mich auch gleich übergeben...
endlich eingeschlafen
die nacht war der horror für mich wirklich...
am nächsten tag aufgestanden und übergeben...aber an dem tag musste ich ja meine mum nach münchen bringen am flughafen ich wollts mir ned nehmen lassen...

tja vorher nochmal zu meiner sis gefahren, 2 mal übergeben einmal durchfall sry...
am weg nach passau hab ich nur geschlafen, einen zwischenstopp bei verwandten eingelegt..hab dann mal mein hippglas gegessen
und war dann ich denke so eine halbe stunde am wc...übergeben und durchfall...am weg nach münchen weitergeschlafen

ich hab gedacht ich fall um so ko und kaputt war ich...am abend heim gekommen hab ich mich wieda hingelegt, war nur froh heil daheim angekommen zu sein...
dachte mir der schlaf wird mir sicher gut tun...denkste...
am mittwoch ging es denn ganzen tag soweiter und heute auch...
dazu kommt aber noch dass ich starke bauchkrämpfe habe und meine scheide echt weh tut...ich kaum aufstehen kann usw...
ich war heute beim arzt und hab mal was gegen übelkeit usw bekommen,
bin mir aber nicht sicher wenn es mit den krämpfen und schmerzen nicht besser wird ob ich nicht auch mal zum fa sollte???

ich fühl mich so ko, kaputt bin einfach nur mehr fertig die schmerzen machen mich so kaputt und ich behalte wirklich nichts in mir...

was denkt ihr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 08. Jul. 2010 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

geh morgen mal zum fa oder ins kh, denn das is echt nicht lustig wie du es beschreibst.

hoffe es ist nichts ernstes!!! *dauendrück* dass bald weg is!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Do 08. Jul. 2010 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

ja eben vor allem die schmerzen machen mir sorgen, weil es wirklich krampfartig ist und im unterleib und meine scheide schmerzt auch

und das ich gar nichts in mir behalten kann Sad jetzt ist es zwar wieda bissl bessa mit der übelkeit, aber es kommt imma so schubweise und es kann ja fürn kleinen a ned gut sein wenn ich nichts in mir behalte??

der hausarzt hat mir auch ned wirklich helfen können, außer die tropfen..und wenns nicht bessa wird eben fa oda klinik Sad(
aba ich denk mir wenn/falls es anzeichen wären, wär das ned zu bald?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Fr 09. Jul. 2010 7:18    Titel: Antworten mit Zitat

Du darfst aber auch nicht vergessen was du letzten Wochen durchgemacht hast. Das geht ja auch nicht spurlos an dem kleinen vorbei...
Ich würd sofort zum Arzt rennen, oder ins Spital. Viel Glück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mami10



Anmeldungsdatum: 21.04.2010
Beiträge: 329

Meine Kinder:
Mia, 16.12.2009



BeitragVerfasst am: Fr 09. Jul. 2010 7:57    Titel: Antworten mit Zitat

bin genau idy´s meinung..

das beste wär, einfach mal zeit für dich haben und die beine hochlegen, aber das hab ich dir ja eh schon ein paar mal gesagt Smile

viel glück!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Fr 09. Jul. 2010 8:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde dir auch raten sofort zum Gyn zu gehen. Durchfall kann die Gebärmutter zu Wehen anregen. (schmerzen in der Scheide)

Alles gute Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Fr 09. Jul. 2010 8:19    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die ratschläge,
werd heute eh zum gyn oder kh fahren wenn es wirklich nicht besser wird

hab zwar glaubt spät abends es wird besser,
aber hab mich wirklich getäuscht leider Sad
ich hab mich die letzten tage eh wirklich geschont, bin im bett geblieben usw
aber anscheinend will mein körper sich gar ned erholen...

und war auch beim arzt gestern,
hausarzt...und da hab ich ned mehr kriegt als tropfen
die mich glaub ich verrückter machen als ich bin weil mir davon noch schlechter wird...

und die schmerzen in der scheide werden auch imma mehr...
das gefällt mir nämlich gar nicht Sad

lg andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Idy



Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 173

Meine Kinder:
Sebastian, 14.10.2010



BeitragVerfasst am: Fr 09. Jul. 2010 8:55    Titel: Antworten mit Zitat

dann überleg nicht lange, und warte noch ewig. Zieh dich an und geh einfach ins Spital. Ruf evtl vorher noch an und sag das du kommen möchtest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: So 11. Jul. 2010 9:11    Titel: Antworten mit Zitat

halloooo

ja mir ist es von fr auf sa teilweise besser gegangen
sa hab ich nichts mehr gespürt bin am nm noch mit freunden und verwandten
baden gefahren(war aba nicht im wasser)
tja dann heim und dann haben mich 2 freundinnen abgeholt da hab ich schon gespürt, dass es mir nicht so gut geht...
wir warn beim mc'i was essen...tja und beim zurückfahrn nach linz wo wir noch was trinken wollten hab ich aufeinmal wehen kriegt
und ich depp hatte den muki genau in der badetasche noch
also nochmal heim kurz was packen und ab ins kh...

wehen..ctg...ultraschall dazwischen fleißig übergeben das ich dachte ich geh jetzt ein...
mein muttermund ist jetzt verkürzt, krieg wehenhemmer und lungenreifungsspritze...
ich bin fertig mit der welt hab gestan so geweint
ich mein 2 freundinnen warn da? meine sis hab ich ned erreicht die hat ihr handy im auto gelassen...meine mum wollt ich ned wecken die kann ja sowieso ned herkommen und ich war zu benebelt vom übergeben und wehenhemmer...
und ihm kann man ja a ned anrufen er würd ned abheben und was mach ich mit ihm mich noch mehr fertig machen lassn, nein danke...

aba das erste mal ist mir bewusst geworden im prinzip steh ich wirklich allein da...sicha ich habs die ganze zeit gesagt aba jetzt ist es so sicha meine sis kommt mit zur geburt aba das wichtigste ist jetzt schonen schonen schonen und schaun das der kleine nu brav drin bleibt

der stress war sicher zu viel die trennung, die wohnung, die oma, das was am freitag wieda war
und ich bin eh schon geschwächt durchn magenbypass
dabei war ich gestan mal glücklich das nichts ist, ich einfach einen tag für mich zum schonen
aba wie ich heim gekommen bin vom baden, ich habs irgendwie gespürt das heute noch was kommt...
ich hab die ganze zeit überlegt ob ich ins kh fahrn soll oda ned aba was soll ich sagen= ich fühl mich nicht sooo wohl und glaub ich krieg nu wehen die hätten mich ja heim geschickt...

seufz...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 11. Jul. 2010 9:21    Titel: Antworten mit Zitat

oje ich hoffe sehr dass er noch ein wenig drinnen bleibt!!!
ja das is sicher ein stress für ihn gewesen genauso wie für dich!
dass du jetzt ganz allein bist ist echt nicht erfreulich. ich könnte es mir nicht mehr vorstellen alleine zu sein. das muss echt hart sein für dich!!!!
ich hofffe du kannst dich ausruhen.

von ihm kannst du nichts mehr erwarten, wir haben uns eh schon geschrieben, das was er aufführt ist es echt nicht wert!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]