Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Schwanger oder nicht?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Gästeforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Miss_sunshine
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 07. Jun. 2010 9:25    Titel: Schwanger oder nicht? Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Ich nehme die Pille VALETTE.
Letztes Monat hatte ich noch ganz normal meine Regel.
Hatte 1 Woche nach meiner Regel mit meinem Freund GV und musste 4 Tage danach anfangen Antibiotika zu nehmen, diese nahm ich 7 Tage lang (wegen einer Eileiterentzündung), 4 Tage bevor ich meine Regel bekommen sollte setzte ich die Antibiotika ab.
Nun habe ich meine Tage nicht bekommen, bin nun schon 8 Tage überfällig.
3 Schwangerschaftstests alle negativ, war auch schon beim Frauenarzt, der mir sagte, dass sich keine Schleimhaut in der Gebärmutter aufgebaut hat, und dass das ausbleiben der Periode nicht mit der Eileiterentzündung verbunden ist, auch die Antibiotika sind nicht die Schuld.

Ich nehme die Pille jetzt schon 7 Jahre und hatte immer regelmäßig und pünktlich meine Tage. Nun sowas.

Ich sollte jetzt meine Pille absetzen, da der Frauenarzt noch nicht 100% ausschließen kann, dass ich schwanger bin.
Muss in 2 Wochen wieder hin.

Aber DIESES WAAARTEN ... schrecklich.

Ich fühle mich auch ganz komisch, ich habe ein schreckliches ziehen im Kreuz, von Tag zu Tag auch mal ziehen am Unterleib, der Bauch ist nun seit einigen Tagen hart, ich kann keine Eier mehr riechen, die ich sonst fast jeden Tag vormittag gegessen habe, ich habe keinen appetitt mehr, kommt schon mal vor, dass ich den ganzen Tag nichts esse und am abend dann voll heißhunger. Meine Stimmung lässt von Zeit zur Zeit auch mal zu wünschen über ...

Hatte von euch schon mal jemand sowas?
Ich weiß wirklich nicht mehr weiter, vl. hat ja von euch schon mal jemand solch eine Erfahrung gemacht.

Bitte um Rat .

Danke .
LG
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 07. Jun. 2010 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!!

leider kann ich dir bei der frage nicht helfen. soetwas sieht am besten der arzt, denn wir können dir nicht sagen ob du fruchtbar warst oder nicht und ob du einen es hattest.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast









BeitragVerfasst am: Mo 07. Jun. 2010 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Durch die Pille wird doch eigentlich der ES verhindert oder?
Nach oben
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mo 07. Jun. 2010 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das warten muss echt schlimm sein für Dich, aber letztlich bleibt Dir leider wohl nichts anderes übrig, als diese 2 Wochen abzuwarten und dann noch mal zu Deinem FA zu gehen.

Es kann ja auch sein, dass Du dann in der Zwischenzeit Deine Tage noch bekommst.

Würdest Du Dich denn freuen, wenn Du schwanger wärst?

Ich hatte bevor ich wusste, das ich SS war, extreme Stimmungsschwankungen und war sehr nah am Wasser gebaut. bauchziehen hatte ich auch, aber keine Kreuzschmerzen.Man kann sich aber auch einiges einreden, wenn man denkt man sei SS, dann hat man auf einmal alle Symptome, obwohl nichts ist. da sich die Schleimhaut noch nicht aufgebaut hat, denke ich, ist es aber eher unwahrscheinlich, das Du SS bist.

Ich wünsch Dir viel Geduld und alles Gute

Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss_sunshine
Gast








BeitragVerfasst am: Di 08. Jun. 2010 8:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich würde mich sogar sehr freuen wenn ich schwanger wäre, ein direkter Kinderwunsch ist zwar bei uns nicht da, aber da die vermutung schon da ist, dass ich Schwanger bin haben wir uns schon fast darauf eingestellt.

Es sind nicht direkt Kreuzschmerzen, gestern hatte ich endlich gespührt wo die wirklich herkommen, eher so in der Becken bzw. Hüftgegend.
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 08. Jun. 2010 9:42    Titel: Antworten mit Zitat

hey!

na dann drück ich dir die daumen, dass die regel weiterhin ausbleibt und du tatsächlich ss bist. ich kann leider auch nichts sagen, da musst du echt noch die nächsten 2 wochen durchbeißen. halt uns aber auf jeden fall auf dem laufenden!!

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Di 08. Jun. 2010 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Das könnte schon sein, dass es eine SS ist, lass Dich einfach überraschen.

Ich drück Dir auch die Daumen!

Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss_sunshine
Gast








BeitragVerfasst am: Di 08. Jun. 2010 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Aija ... hab noch vergessen zu erwähnen, dass ich nach ca. 3 tagen wo ich eigentlich meine periode bekommen sollte, weißen ausfluss habe, richt nach nix und juckt auch nicht.
der FA sagte aber es sei alles ok bei mir, keine zysten oder sonstiges.
Nach oben
Miss_sunshine
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 19. Jun. 2010 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Für alle die diesen Beitrag vielleicht noch verfolgen.
War gestern beim FA ... war in der Hoffnung doch schwanger zu sein, da ja meine Periode bereits 3 Wochen überfallig ist, tja .... SS Test negativ, Ultraschall gab mir dann eine heftige watsche, meine ganzen Symptome (hatte auch seit einigen Tagen heftiges ziehen in den Brustwarzen) wurde ausgelöst von 2 Zysten am rechten Eileiter (so die aussage vom FA) die eine 3,2 cm groß und die andre 2,8 cm groß. Sad

Sollte jetzt warten bis meine Periode kommt, da die Zysten dadurch evtl. verschwinden können.

Wisst ihr ob man trotz Zyste am Eileiter schwanger werden kann oder nicht?
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: So 20. Jun. 2010 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

oje das tut mir echt leid für dich! Warten bis die tage kommen? Hast du auch etwas bekommen, dass sie kommen, denn du hast sie ja bis jetzt noch nicht gehabt seit einer längeren zeit oder? Ob man trotz züsten schwanger werde kann weiß ich leides nicht. Ich hoffe für dich dass sie von alleine verschwinden und das bald. Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Gästeforum GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]