Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Arztfrust
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nici1983



Anmeldungsdatum: 15.01.2010
Beiträge: 31

Geburtstermin: 07.09.2010





BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 7:20    Titel: Arztfrust Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben,

muss mich mal wieder melden und mir meinen "arztfrust" von der Seele schreiben. Mein Hausarzt ist immer sehr bedacht aufs Gewicht. Naja und auch diesemal wieder. Hatte gestern so viel Wasser in den Beinen, dass die das doppelte vom normalen waren und es ist auch heute noch so, dass kaum wenn ich 5 minuten net mit hochgelagerten Beinen sitze meine Zehen wieder anschwellen und weh tun.

Nun war ich heute beim Hausarzt weil ich mir ja doch auch sorgen mach (schließlich meine 1.ss) und bum bekomm ich anpfiff weil ich "erst" in der 25.ssw bin und schon 10 kilo zugenommen hab.er meint in der ganzen ss soll man höchstens 10-13 kg zunehmen, Ich mein ab und zu ess ich schon viel süßes aber dann hab ich wieder eine zeit dabei da ess ich nur obst und gemüse. bin so frustriert, ich mein ich nehm das ja net mit absicht zu.

wieviel habt ihr denn in der ss so zugenommen? soll ich jetzt wirklich diättage halten?

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
FLauschiii



Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 411
Wohnort: Irdning :D

Meine Kinder:
Kevin Lukas, 26.07.2010



BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 7:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ohje =(
das tut mir echt leid für dich =/
klingt echt böse!!

Ich find die 10 liko ehrlich gesagt nicht so schlimm!!
Jeder is anders und man kann nie so genau sagen wieviel wer zunimmt ..
Und von ner diät würd ich abraten.. hab ma gehört dass das nich so gut fürs baby sein soll.. ka obs stimmt .. aber besser du hälst danach diät =)

Ich hab ne freundin die hat 30 kilo in der ss zugenommen.. das war n bisschen übel aber die hatte das nach der entbindung sofort (innerhalb von 3 wochen) wieder herunten =)

Ich hab erst 5 kilo zugenommen (was mich ehrlich gesagt n bisschen wundert ... weil ich die totale naschkatze geworden bin *gg*)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 8:14    Titel: Antworten mit Zitat

lass dich um himmelswillen nicht von so wem runterputzen und halt ja keine diät!
ich hab in der 1. ss fast 20 kg zugenommen und in der 2. 16, das geht nachher mit dem stillen ziemlich schnell wieder runter!
mch dir keine sorgen wegen dem gewicht, aber sprich mit deinem gyn wegen dem wasser, da gibts sicher was, was das bessert!!!
geh viel und langsam spazieren, mach übungen (hinsetzen, beine lang ausstrecken und füße abwechselnd anziehen und strecken - venenpumpe heißt das), vlt. hilft dir auch ss-gymnastik, hat mir immer irsinnig gut getan!
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 8:59    Titel: Antworten mit Zitat

@nici: mach ja keine diät. ich hab 12- 13kg zugenommen, aber wie gesagt kenn ich auch jemanden der 30kg zugenommen hatte. hab ich im spital mitbekommen und ob sie es schnell wieder wegbekomen hat weiß ich leider nicht. aber mach dir zwecks gewicht nicht solche sorgen. da hängt viel dran. wasser gebärmutter, kind. man weiß ja nicht genau was was wiegt.

@susi: ur süßes foto von deiner kleinen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 9:10    Titel: Antworten mit Zitat

mach keine diät er hat ja das recht gar nicht dazu,
weil es ist dein körper du musst danach das gewicht wieda abnehmen ned er
und bitte 10kg sind ja nicht arg viel

ich hab einen magenbypass war stolz dass ich in der ssw halbwegs mein gewicht halten können hab, hab aba durch stress wieda abgenommen und das macht eher meinen fa bedenken
also mach keine diät
wenn du dich unsicher fühlst dann ernähr dich eher ausgewogen
und meine güte wer isst keine süßigkeiten solang es nicht nur süßigkeiten sind Wink
und so wie du ja schon sagst du isst auch obst und gemüse
mach dir nicht zu viele gedanken und genieß deine ssw wenn du eh schon problemen mit wasser hast...

lg andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nici1983



Anmeldungsdatum: 15.01.2010
Beiträge: 31

Geburtstermin: 07.09.2010





BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 9:12    Titel: Antworten mit Zitat

das "komische" ich selber mach mir da e net so die sorgen - dasmit der diät ist net auf meinem mist gewachsen sondern auf dem meines hausarztes er meinte es gibt spezielle diäten für schwangere aber ich mach sie e net - i sag immer die kleine sagt mir schon was sie braucht und es kommt e öfter vor dass ich mal nur obst esse und manchmal '"passierts" halt dass i gusto auf fastfood hab. was solls
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 9:18    Titel: Antworten mit Zitat

lass ihn reden. wenn dein frauenarzt nichts sagt dazu.

ich hatte acuh manchmal so einen gust auf fasdtfood, aber sehr selten und da hab ich es dann gegessen. ja die kleinen sagen einem schon was sie bracúchen, das war auch immer mein gedanke!!!

ich hab noch nie etwas über eine diät bei schwangeren gehört. was ist dann denn für ein mist. ich würde soetwas nicht machen, außer es würde unser leben daran hängen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast985
Gast








BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 9:49    Titel: Antworten mit Zitat

@nici: Bei mir hat meine Frauenärztin auch schon gesagt, dass ich zuviel gewicht habe - hab bei der letzten Untersuchung genau 15 kg (insgesamt) zugenommen und sie hat auch gesagt, dass ich lieber abnehmen sollte als zu. Ich mache auch keine Diät. Die Frau meines Cousins hat bei beide Schwangerschaften jeweils 25 kg zugenommen und hat auch zwei Mädels bekommen, also dann bin ich eigentlich eh noch gut mit meine 15 kg.
Also macht dir keine Sorgen, wegen dem Gewicht! Smile
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

ich hab bis jetzt scho 7 Kilo zugenommen! Bei der Kleinen waren es insgesamt 12 Kilo! Also ich würd mir da auch nit allzugroße Gedanken machen! Hör auf deinen Körper und dann passt das scho! Meine Güte, dass sind neun Monate deines Lebens wo halt mal andere Gusta da sind!

Ich hab bei der Kleinen Kiloweise Müsli und Äpfel gegessen! Krieg ich jetzt nit wirklich runter! Ich ess das, wozu ich Lust hab, weil nacher hab ich e wieda kaum Zeit zum essen, wenn der Kleine mal da is! Glaub mir, mit dem Stillen und der gesamten Umstellung des Alltags hast dann eh recht wenig Zeit zum futtern! Ich hatte mein Gewicht nach a paar Wochen wieder wie vor der SS!

Schöne restliche Kugelzeit,

lg
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DreLii



Anmeldungsdatum: 08.03.2010
Beiträge: 518
Wohnort: Pasching

Geburtstermin: 02.08.2010

Meine Kinder:
Elias, 02.08.2010



BeitragVerfasst am: Di 25. Mai. 2010 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

halloooo

mach dir nicht zu viele gedanken
die fast food attaken hab ich auch grins
krieg halt durch die magenbypass nicht viel runter und viel süßes
was auch durch die ssw kommt
weil durch die op mag ich eigentlich nichts süßes und fettiges....
aba seit 2 wochn mag ich wieda bissl was

was eh gut ist weil ich ja kalorien brauch
aba abnehmen sollt ich ned...
hab ja schon 60kg abgenommen im letzten halben jahr..und dadurch ist das ned so toll und erfreut mein fa ned so

aba bei 10kg mach dir nu keine gedanken Wink
genieß es wirklich und freu dich über so ein schönes geschenk...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]