Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


pneumokokken
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
engale27



Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 79
Wohnort: klagenfurt

Meine Kinder:
sean-luca, 18.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 15:19    Titel: pneumokokken Antworten mit Zitat

hallo alle zusammen!

wollte mal fragen ob ihr eure kleinen auch gegen pneumokokken impfen lasst?? ich finde diese impfung sehr wichtig und habe meinen sohn auch schon impfen lassen. er hat zwar erst die erste bekommen aber wir lassen uns alle geben.

eine bekannte von mir sagt sie möchte ihr kind nicht dagegen impfen lassen denn sie hat ihre anderen kinder auch nicht dagegen impfen lassen und sie haben nie etwas gehabt. ihr wäre auch der impfstoff zu teuer.

könnt ihr das verstehen?? ich finde man sollte nur das beste für sein kind wollen und man sollte nicht aufs geld schaun. die impfung ist zwar teuer aber sie hilft doch unseren kleinen.

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

..

Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 8:46, insgesamt einmal bearbeitet


Zuletzt bearbeitet von Gast1383 am Sa 08. Mai. 2010 8:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lass unseren sohn auch impfen. mein mann hatte meningitis und das muss ich meinem kind nicht antun. was mir erzählt wurde will ich das risiko nicht eingehen, dass ich dann imit ihm im spital bin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmetterling1



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 216
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Noah Andreas, 16.12.2008



BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben die Impfung auch schon hinter uns... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz klar impfen lassen....mit einer hirnhautentzündung ist nicht zu spaßen....und man hat sie schneller als man denkt...so abwägig ist das nicht...

lg nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

wir haben auch nicht gg pneumo impfen lassen (aber sicher nicht des geldes wegen!), aber impfen pro und contra ist ja ein ewiges thema und jede mutter/jeder vater muss selbst wissen wie man diesbezüglich umgeht....
ich finde es jedenfalls sehr interessant, dass manche impfungen im "impfprogramm" drinnen und gratis sind, und manche doch teuer sind - ich kenne viele familien, die sich das nicht leisten KÖNNEN !!
ist nur meine meinung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
engale27



Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 79
Wohnort: klagenfurt

Meine Kinder:
sean-luca, 18.08.2009



BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

@Steffi476 und Kriawige
warum lässt ihr eure kinder nicht dagegen impfen wenn ich fragen darf??

ich finde auch das diese impfung wichtig ist, um das risiko für lungen,gehirnhaut und mittelohrentzündung zu lindern.
es stimmt auch das manche impfungen im impfheft kostenlos sind und einige aber viel geld kosten.


hatten eure kleinen nach dem impfen irgendwelche nebenwirkungen??

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

meine kinderärztin empfiehlt es mir schon. sie hat gesagt, dass es bald pflicht ist zu impfen, sie iat auch schon im plan nur noch nicht gratis, denn die haben die impfungen für die schweinegrippe viel wichtiger gefunden als die pneumo.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

@engale: ich bin grundsätzlich impfkritisch (ich bin keine impfgegnerin, das ist mir wichtig anzumerken) eingestellt. hab mich dann mit meinem mann gemeinsam aber für die grundimmunisierungen (6-fach-impfung) entschieden, zuletzt haben wir masern/mumps/röteln und zecken geimpft, weil auch diese wie ich finde notwendig sind. ich möchte jedoch nicht dass mein kind gegen alles und jedes geimpft ist.
aber es muss sich jedes elternpaar selbst informieren, eine meinung bilden und dazu stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
engale27



Anmeldungsdatum: 28.04.2009
Beiträge: 79
Wohnort: klagenfurt

Meine Kinder:
sean-luca, 18.08.2009



BeitragVerfasst am: Di 13. Apr. 2010 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

@Kriawige
stimmt schon was du sagst jeder elternteil muss selbst entscheiden was das beste für sein kind ist. ich finde auch alle anderen impfungen wichtig, aber wir haben uns dazu entschlossen unseren sohn gegen alles impfen zu lassen.


@Nicichrisi
mein kinderartz hat gemeint ich sollte vielleicht mit der impfung noch warten denn es kann sein das sie vielleicht auch mit in das impfheft aufgenommen wird und dann auch für alle kostenlos ist nicht nur für frühgeburten oder risikokinder. ich habe ihn aber trotzdem schon impfen lassen denn sonst geht es sich nicht mit allen impfungen aus.

ich finde es nicht gut das sie lieber den impfstoff für die schweinegrippe kostenlos gegeben haben als sich für den impfstoff für unsere kleinen, denn lungen,gehirnhaut und mittelohrentzündungen sind auch nicht so ungefährlich.

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]