Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Zuckerbelastungstest [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann viel spaß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

na das hört sich ja nit so lustig an! Vorallem hab ich ja auch die Kleine daheim, die kann ich ja schlecht 4 Stunden zum Arzt mitnehmen - die zuckt aus! Laughing
Mal schaun, werd mal mit meiner Hausärztin reden! Bin neugierig, was die sagt!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hi

Lenita: Ich wusste gar nicht dass das so lange dauert bis man das defenitive Ergebniss hat!

Ansonsten muss ich sagen das mir diese Warterei generell von Testergebnissen extrem auf die Nerven geht das gibts ja nicht dass das immer so lange dauert ich weiß noch wie ich den ersten Bluttest der in der ss gemacht wird gemacht hab hat sie mich eine Woche später angerufen und gesagt das mit der Schilddrüse etwas nicht stimmt und das ich mir dringend einen Termin im Akh ausmachen soll das hat dann 2 Wochen gedauert und dann noch mal 2 Wochen bis sie wussten was ich habe!
In der Zeit hab ich glaub ich jeden Tag drei mal geheult und mir tatsächlich Gedanken gemacht das ich viell Krebs habe und die ss abbrechen muss hört sich doof an aber mir ist vieles durch den Kopf gegangen!
Bitte versteht mich nicht falsch ich bin wirklich glücklich das ich schwanger bin aber ob ich ein 2 Kind bekomme weiß ich noch nicht denn mir gehen die Arztbesuche und Tests wirklich auf die Nerven ich war aber noch nie ein Arzt Freund!

Lg
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

ja die kleine wird da nicht so mitspielen wollen!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Nicichrisi hat Folgendes geschrieben:
ja die kleine wird da nicht so mitspielen wollen!!


Hast du niemanden der dir die kleine vielleicht abnehmen kann?
Denn man sollte sich in dieser zeit auch nicht viel bewegen bzw anstrengen also auf deutsch gesagt man sollte nur sitzen und dumm schauen weil der Arzt kontrollieren muss wie der Zucker in der Ruhephase abgebaut wird! Das ist aber mit einen kleinen Kind nicht drinnen an das denkt aber keiner!!!
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, es wird mir eh nix anderes übrigbleiben, als die Kleine für die Zeit wo unterzubringen! Es ist halt nervig, weil ich als Mama ja sowieso nit oft "frei" hab, und dann die Kleine wegen so einer blöden Warterei woanders hingeben muss! Weißt was ich mein? Wenn ich scho a paar Stunden Mama-Urlaub hab, dann könnt ich mir echt was anderes vorstellen, als beim Arzt im Wartezimmer zu sitzen! Rolling Eyes

Lg
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

kokonut2806 hat Folgendes geschrieben:
Tja, es wird mir eh nix anderes übrigbleiben, als die Kleine für die Zeit wo unterzubringen! Es ist halt nervig, weil ich als Mama ja sowieso nit oft "frei" hab, und dann die Kleine wegen so einer blöden Warterei woanders hingeben muss! Weißt was ich mein? Wenn ich scho a paar Stunden Mama-Urlaub hab, dann könnt ich mir echt was anderes vorstellen, als beim Arzt im Wartezimmer zu sitzen! Rolling Eyes

Lg
Koko


Ja ich versteh dich ist schon für mich nervig und ich hab so noch keine Verpflichtungen aber es bleibt uns scheinbar nichts anderes übrig....
Nach oben
Lenita



Anmeldungsdatum: 11.07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: Kärnten/Österreich

Meine Kinder:
Laura, 21.06.2010



BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja die warterei ist ech ein schmarn, aber ich bin trotzdem spazieren gegangen (die erste stund) danach war mir so übel. Rolling Eyes

Wegen ergebnis finde es auch nicht so doll, weil ich mir doch sorgen mach, das einzige was die assistentin meinte ist das die werte passen, aber von Toxoplasmose... bekomme ich erst bescheid.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

hey,

was ich komisch find is, dass der FA ja bei mir total oft Blut abnimmt und der Toxoplasmose-Test is auch scho gmacht worden (15.01.2010) und da wird ja bei jeder Blutabnahme auch der Blutzucker gemessen - zumindest soweit ich weiß!?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1633
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 12. Apr. 2010 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

kokonut2806 hat Folgendes geschrieben:
hey,

was ich komisch find is, dass der FA ja bei mir total oft Blut abnimmt und der Toxoplasmose-Test is auch scho gmacht worden (15.01.2010) und da wird ja bei jeder Blutabnahme auch der Blutzucker gemessen - zumindest soweit ich weiß!?

LG


Wie oft nimmt er dir Blut ab? Meine hat mir bis jetzt 2 mal Blut abgenommen und in 2 Wochen wenn der Zuckertest gemacht wird dann halt das 3 mal und das war es dann oder?
Ich hab auch gehört das der Zucker mit gemessen wird aber nicht so genau wie bei den Belastungstest!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]