Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Erster Spitalsaufenthalt [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 19. Apr. 2010 6:22    Titel: Antworten mit Zitat

guten morgen susi,

mittlerweile geht es uns schon besser. der kleine ist schon ziemlich fit und heute ist der letzte tag zum inhalieren Wink

ich habe auch endlich den virus angebracht und bin froh wieder frei atmen zu können. interessanterweise pendelt sich der kleine zur zeit bei eimmal trinken ein, was mir auch ein bissi geholfen hat mich zu regenerieren.

was macht luise? ist sie auch noch immer so krank. also bei dominik hat es in summe 2 1/2 wochen gedauert Confused da sind sie so arm die kleinen.

einen dicken knutscha von uns (der ist wenigstens nicht ansteckend) und gute besserung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Mo 19. Apr. 2010 7:31    Titel: Antworten mit Zitat

guten morgen zurück,

ganz langsam sprechen die antibiotika an, heute war die erste nacht, wo sie kein fieberzäpfchen gebracht hat und auch heute früh waren wir nur bei 37.8. mal schauen was der tag bringt.
dafür verträgt sie die ab so schlecht, durchfall, bauchweh und erbrechen, wie soll sie da gesund werden, wenn kaum energie dazukommt, sie ist ja eh schon so leicht...
ansonsten schläft sie viel, jetzt in meinem arm schon wieder.
muss dann eh wieder zum doc, unsere tropfen zum inhalieren sind fast alle.
werd sie jetzt in den wagen packen und auf die terasse stellen...

euch beiden alles liebe und dass ihr bald wieder vollkommen gesund seid!
dicken knutscher zurück!
s&l
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 19. Apr. 2010 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

meine güte susi,

das klingt ja nach besonders anstrengenden tagen bzw. nächten. ihr armen mäuse Confused

ja das mit dem KIWA hab ich mit dominik auch immer so gemacht, schön warm einpacken und ab auf den balkon (in meinem fall)

ich hoffe auch sehr für euch das ihr bald wieder ganz gesund und fit werdet. schicke dir ganz viel kraft und gute besserung.

bussal tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 20. Apr. 2010 7:55    Titel: Antworten mit Zitat

@tina: schöm dass ihr wieder gesund seit, dass ist wirkllich sehr schlimm wenn die kleinen so krank sind.

@susi: um gottes willen. ich kann es nicht oft genug sagen, aber ich hoffe noch immer und die daumen sind auch immer gedrückt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 20. Apr. 2010 8:53    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die vielen gedrückten daumen.
heute geht es der kleinen schon wieder bissel besser, ich glaub so langsam wirkt die chemie!
die bauchschmerzen sind auch nicht mehr soooo arg, haben gestern beim doc noch was gegen blähungen und durchfall bekommen.
allerdings haben wir jetzt ne pilzinfektion am po, eh klar bei so viel durchfall, ich kann ja nicht alle halben stunden windeln, da kann sie ja gar nicht schlafen. aber das sieht heute auch schon nicht mehr so schlimm aus. die creme hilft super, ist die erste die wir bekommen haben, die auf anhieb alles wieder gut macht!
jetzt schläft mäuschen schon wieder selig auf dem sofa und ich komm sogar zum arbeiten... hat alles sein gutes!
das wetter in dresden soll ja halbwegs schön bleiben, so dass ich hoffe, dass es zu ihrem "7-monats-geburtstag" am montag alles wieder weg ist und wir wieder zum babyschwimmen gehen können.

tinchen, euch auch noch viel sonnenschein und weiter alles liebe!
lg
susi&luise
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 22. Apr. 2010 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

hallo susi,

prima das wieder alles in ruhigere bahnen anfängt zu laufen. das mit dem babyschwimmen kenn ich, wir mußten leider auch 2x aussetzen. bei 10 einheiten ist das natürlich blöd,.... Confused

ach ja, liebes avatar-bild. ich muß das von dominik auch wieder auf den neuesten stand bringen.

alles liebe und viiiiel gesundheit euch.

tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 29. Apr. 2010 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hey tinchen

Nicichrisi hat mir zwar erzählt, was für schlimme erlebnisse du im kh hattest, aber als ich deinen bericht jetzt gelesen hab, ist mir ordentlich die ganslhaut gekommen. Da musstet ihr ja einiges mitmachen! Zum glück bist du dann auf eigene faust ins krankenhaus, 85 % sättigung ist echt wenig… als ich mit luca im kh war, hatte er minimum 92 %.

Das mit dem venflon setzen ist furchtbar, ich kann mich noch erinnern wie’s bei uns war, ich durfte ja ned mal ins behandlungszimmer, aber sie haben auch zu dritt rumgewerkt und es war wirklich ein horror. Das mit der nasensonde klingt ja auch fürchterlich. Tut mir echt leid, dass ihr das alles mitmachen musstest. warst du mit im zimmer oder musstest du auch draußen warten?

Tja und quarantäne ist mir auch ein begriff :-/

Zum glück geht es dem kleinen wieder besser und dir auch. dass er jetzt ein halbes jahr super anfällig ist, ist natürlich wieder sehr blöd. aber ich hoffe, ihr habt jetzt mal lang a ruhe von krankheiten und viren, v.a. solchen wie diesen hier!

Wie hat dein mann das ganze verkraftet? Meiner hat damals sehr gelitten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 06. Mai. 2010 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

hallo lisi:

spät aber doch eine antwort Wink

also ich durfte im behandlungszimmer bleiben, wobei der behandelte pfleger meinte soll die mama das mit ansehen oder liebe den papa mit reinlassen. ich glaube er sprach aus erfahrung (na no na)

alex ist mit rein und ich habe draussen gelitten bis ich es nicht mehr aushielt und rein bin. intuitiv habe ich richtig gehandelt nämlich den kleinen beruhigt. mein mann stand nur wie gelähmt daneben,.... ich glaub dem war das auch zu viel,.... wir sind beide sehr sensibel Confused

aber mitterlweile wie gesagt ist alles vorüber und der kleine hat es sicher schon vergessen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Fr 07. Mai. 2010 8:29    Titel: Antworten mit Zitat

hey tinchen,
schön, wieder was von euch zu lesen! und vorallem schön, dass es euch wieder gut geht!
wir sind immer noch unter dauerbehandlung mit asthma-spray früh und abends, aber vielleicht sagt der doc heute nachmittag, dass wir die dosis bissel runterfahren können. sonst gehts luise prächtig, die hat einen riesensprung gemacht, seitdem sie wieder fit ist!
lasst es euch weiter gut gehen und wir drücken uns gegenseitig die daumen, dass wir es jetzt mal für längere zeit ohne den thread aushalten werden!!!
glg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Fr 07. Mai. 2010 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

hi susi,

aus deinem beitrag liest man richtig energie und wieder gewonnene lebensfreude raus Wink

jaja bei uns ist wieder alles bestens und den pari boy hab ich gut versteckt und hoffe das ich den nicht mehr brauche. wirst sehen das wird bei euch auch nicht mehr lange dauern.

ich weiß, ich war die letzten tage eher selten im forum, bei mir steht der pc im kinderzimmer und da drehe ich dann eben nicht so oft auf bzw. kann nicht rein, weil der kleine seine schläfchen macht (vorm. u. nachm.) naja und dazwischen ist spazieren angesagt, schmusen, hausfrauen-alltag,.....

im moment schläft er im schlafzimmer und somit kann ich prima wieder das forum durchforsten Wink

alles liebe euch weiterhin und viel gesundheit.

bussi und umarmung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]