Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


muss mal was von der seele schreiben [4]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

das tut mir alles so leid für dich, sicher kann ich verstehen, dass ihr ein leben ohne irgendwelchen verpflichtungen haben wollt, aber es ist nun passiert, da kann man jetzt auch nichts mehr machen und dass er jetzt so dagegen ist, ist nicht gerade zu verstehen, denn immerhin ist ja er der Vater. Ist ihm das alles egal??

Das mit deinem Ex tut mir auch sehr leid, denn es ist sicher nicht leicht, für beide von euch gewesen, du warst sicher froh das gewicht weg zu haben und er hat dich nur so gekannt das war sicher hart für ihn, denn auf einaml so viel gewicht verlieren macht schon einen anderen menschen aus sich. zum positiven für dich. respektiert er dich denn jetzt? warum aufeinmal? mir tut auch sehr leid, dass du euer kind so knapp vor der Geburt verlohren hast.

Ich kann dir nicht weiterhelfen was das Beste für dich wär, denn ich will keine Beziehungen zerstören und dergleichen. Das ist ganz allein deine Entscheidung.

Red ihn einfach drauf an, egal was er gerade macht. Am besten wärs wenn er bei der Tür rein kommt und du fängst gleich an zu reden, denn sonst kommt es nie zu einem Gespräch! Vielleicht klappts ja.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

he mädls

bauchzwerg
weist du das man sich die zukunft vorstellt ist normal das es meist ohnehin anders kommt als geplant ist eben so passiert und kommt viel zu oft vor und kennt glaub ich jeder schon egal in welcher beziehung aber es läuft nicht immer alles wie am sfhnürchen es gibt sachen mit denen muss man dann leben und sich arangiern
also ich kann und will gar nicht damit leben das ich geliebt werde und das kind nur geduldet wird denn es gibt nichts schrecklicheres für ein kind als zu spürn das es nicht geliebt gewollt oder akzeptiert wird nur dulden ist einfach zu wenig und glaub mir ich weis wie das ist mein vater hat mich heiss und innig geliebt meine mutter hat mich immer schon gehast und ich bekam mit 17 sogar zu hören besser i hätt di abtreiben lassen da hätt ich wenigstens mein leben nicht versaut
glaub mir solche sachen will ich meinem zwerg ersparen

weist du ich verlang und will nicht viel bis auf das wir eine familie sind wo in zusammenhalt herrscht und wo das kleine das um und auf in unserem leben ist der kleine zwerg ist ein geschenck gottes und ich bin unsag bar froh das ich noch einmal mutter werden darf

tja bauchzwerg dasist es ja soll ich dem kind den echten vater nehmen und jetzt kommt das große aber
wenn er es nicht lieben kann und wird dann wird der zwerg auch nichts vom echten vater haben was vill doch soviel heist wie lieber einen ersatz papi egal wer (wenn es passt vorausgesetzt und er vater aus ganzen herzen ist) als einen leiblichen vater der nichts mit seinem kind am hut haben will oder kann

was die abnahme betrifft danke ja ich bin stolz es geschaft zu haben ich bin dadurch auch selbstbewusster und stärcker geworden und ohne der hätt ich nie mit einem kind rechnen brauchen aber ich geb auch zu das ich es ohne magenbypass op nie geschafft hätte

was meinen ex mann betrifft ja ich weis das er mittlerweile ehrlich damit klar gekommen ist wir treffen uns immer noch aber nur freundschaftlich und heute sieht er mich als frau und sieht eben auch was er verbockt hat er sagt heute auch er wusste einfach nicht damit umzugehn weil er selber auch die op hat nicht soviel abgenomen hat und sich an meiner seite für hässlich gefühlthat und immer im hinterkopf hatte was will sie mit mir so fesch wie sie ist kann sie doch einen hübscheren schlankeren haben das sind seine worte irgendwie zu verstehn also das er wirklich erkannt hat was der fehler war ist zu 1000% so ich kenn ihn svhon 7 jahre dakann man schon sagen wie er wirklich fühlt und ob er die ehrlichkeitsagt und das tut er

alle anderen

ich würde mich nie von meinen freund trennen weil es andere sagen keine sorge ich trenne mich wenn ich es nicht für zumutbar halte oder ich merke das dem zwerg was passiern würde was dem kleinen nicht gut tun würde und vill sich deshalb dann auch zurückziehn würde ein falsches selbstbild bekommt sich nicht geliebt fühlt das kleine soll es mal besser haben wie ich es hatte und nicht mit den gedanken wie ich aufwachsen (gezwungener massen kommen die gedanken ich kann nichts bin nichts wert keiner mag mich bin ich denn hässlich und und und kinder denken da etwas anders und sehn alles mit anderen augen)
und glaubt mir es dauert jahre um nicht zu sagen es kann mann nie vergessen und wird immer wieder ein begleiter im leben sein nicht immer aber dann und wann kommen diese erinnerungen hoch aber dann haun sie voll durch und bringen dich zum wahnsinn

also es muss was passiern egal was aber es muss

wollte jetzt mit ihm über skype reden was ist er hat jemand fremden mit da geht wieder nichts muss ja net jeder wissen so bin i ah wieder net

also heisst es wieder warten und tee trinken

ich dreh noch durch
Nach oben
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Myriam

So hätte ich es auch nicht gemeint. Man weiß auch nie wie der andere dann reagiert im Streit und so. Du wirst es für dich und dein Baby sicher richtig machen. Die Schwangerschaft ist egal wie immer eine Zeit des Umbruchs und das ist auch gut so denn gewisse Konflikte kann man damit dann noch lösen bevor das Baby da ist.

Alles gute
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja genau das, das ich auch nicht verstehen kann. Er hat bereits Kinder, liebt die ja anscheinend abgöttisch. Darum kann ich einfach nicht verstehen, warum er ein weiteres, geplant oder ungeplant nicht annehmen und lieben kann bzw. sich freuen kann. Er weiß ja schon aus Erfahrung was auf ihn zukommt und welche Freude und Glück ein Kind bringt.
Das geht mir einfach nicht ein!

Natürlich, kein Leben ist zu 100% planbar, jeder von uns stand schon vor unvorhersehbaren Dingen, Schwierigkeiten, Problemen .... die zu meistern waren. Wohl ein absolut natürlicher Vorgang im Leben.

Nach deiner Schilderung kann ich jetzt die Situation deines Exmannes auch besser verstehen und nachvollziehen.
Ich finde es ganz toll von deinem Exmann, dass er dich mit dem Kind eines anderen zurück haben will. Sicher nicht einfach!

Es tut mir für dich sehr leid, dass du keine schöne Kindheit erleben durftest, du von deiner Mutter so behandelt wurdest und es dir für dein Baby ganz, ganz anders wünscht. Finde ich ganz toll und bin sicher, du schaffst das auch.

Ich sehe es ebenso, dass nicht immer der „Erzeuger“ der Vater sein muss. Es darf nie passieren, dass ein unschuldiges Kind mit Liebesentzug für sein Dasein bestraft wird, da müssen einfach die Eltern am Zug sein und alles dafür machen, dass es nicht passiert.

Myriam ich glaube, du hast die richtige Einstellung, egal wie du dich entscheidest, ich bin sicher du machst es im Sinn des Babys.

Ein Gespräch ist einfach unumgänglich, vielleicht ist die "Idee" ihn gleich bei der Türe damit zu überfallen gar nicht so schlecht.
Ich würde ihm aber klipp und klar sagen, entweder du änderst deine Einstellung 360° oder ich bin mit unserem Baby .......
Ich glaube und auch in vielen Büchern las ich das immer wieder, dass Männer (Meiner zählt auch dazu Wink ) klipp und klare Aussagen brauchen, die können mit, ich nenne es jetzt mal ein "Reden", das jede Frau verstehen würde, nichts anfangen können.
Vielleicht musst du ihm einfach die 2 Möglichkeiten auf den "Tisch knallen", sagen was du forderst und ihn dann nachdenken lassen.
Dann muss doch irgendwas kommen, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

nee war auch nur um klar zustellen ich weis das du es nicht so gemeint hast ich nehm das alles auch wirklich nicht böse auf im gegenteil ich bin froh das ihr mir hier ein ohr schenkt ehrlich und ich endlich über das schreiben reden kann


und jetzt zu meinen neusten schreikrampf

hab grad mit erm telt so reden wir vom urlaub meinte er er nimmt sich ende juli anfang august urlaub bis ca 15 bis 20 august spätestens
ich drauf ähm hast du was vergessen er nee warum ich naja aber ich dacht du wirst bei der geburt dabei sein er drauf erstens weis i nimmer wanns soweit sein soll und zweitens hab i gar kan bock drauf dabeizusein wann soo es sein ich termin 21.august
er na dann nehm i mah urlaub bis 15ten das i mei ruh hab
jetzt bin i baff und zutiefst verletzt aber ehrlich ich bin jetzt fertig mit den nerven i glaub i bin im falschen film verdammt nu mal
Nach oben
Bauchzwerg



Anmeldungsdatum: 19.01.2010
Beiträge: 502
Wohnort: Niederösterreich





BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

Schlechter Film ist für mich mehr als untertrieben .......
Mir fehlen die Worte, ich bin sprachlos.
Ganz ehrlich, was ich dir jetzt aus erster Intuition raten würde, lass ich jetzt lieber. Lips Sealed
Hör bitte ganz tief in dich rein und .......
Ich Bear mal ganz fest!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marei



Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 457
Wohnort: Salzburg Umgebung

Meine Kinder:
A., 23.10.2006
L., 27.12.2008
P., 30.07.2010

BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Myriam

Also das wird ja immer besser. Ich kann mich nur Bauchzwerg anschließen. Ich hätt glaub ich auflegen müssen du bist sehr geduldig.

Ich wünsche dir viel kraft. Bitte staue dir nicht zuviel an an Wut und Traurigkeit das ist für dich und das Baby nicht gut.

Liebe Grüße
Marei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das wird ja wirklich immer besser!!! Kaum zu glauben, aber leider wahr!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1537
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

tja ein schlechter film ein sehr schlechter aber ich bin mir sicher wenn ich mein leben verfilmen lass dann bekomm i nu den oskar

ich weis es ist absolut nicht lustig und glaubt mir mir ist net zu lachen im gegenteil aber irgenwie muss ich versuchen die letzten tage zu verarbeiten

wenn ich ehrlich bin ist es momentan so das ich sehr damit hadere das ich nicht heute noch packe und nach wien zurückgehe genau so ist mir zumute aber ich werde ihm moch eine chance geben und das bis spätestens ostern wenn wir bei seiner familie sind und er immer vor denen nicht dazu steht dann werd ich meine entscheidung treffen sollte er bis dahin nicht mit sich reden lassen oder nicht wollen oder was auch immer treffe ich diese alleine und ich weis heute schon das ergebniss

ich werde mein kind nicht so aufwachsen lassen sollte er sich nicht wirklich um 500° drehn denn genau die braucht er minimum so kanns net weitergehnnet für mich und dqann ist es mir scheiss egal ob er es anders sieht wenn ich meine entscheidung gefällt hab gibt es kein zurück mehr

ja marei ich glaub mein zweiter vorname ist geduld

ich lasse viel mit mir machen aber auch bei mir gibt es mal den punkt wo es nicht mehr weiter geht und dann aber ist es vorbei mit der geduld und der gutmütigkeit dann kann ich sehr unangenehm werden und ich sage mal eine furie ist ein dreck gegen mich sollte es so weit kommen tut er mir heut schon leid

so jetzt aber möchte ich mich noch aus tiefsten herzen bedanken und zwar bei kokonut

DANKE das du heute bei mir warst mit tat das reden sehr gut und du bist ah total nette hoffe das ne freundschaft draus wird und wir uns öfters sehn

ach ja deine kleine maus ist soooooooooo entzückend

und nun bei allen anderen danke das ich euch da vollsuddern darf und das ihr alle da seit für mich dachte nicht das ich in einem forum mal sage das ich mich wohl und aufgehoben fühle aber bei euch ist es tatsächlich so

danke an euch alle Crying or Very sad
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 08. März. 2010 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

wir unterstützen uns alle gegenseitig so gut es geht, dafür finde ich dieses forum das allerbeste.

das ist schön zu hören dass du dich heute mit koko getroffen hast, da war vielleciht ein wenig ablenkung dabei.

ich hoffe er ändert sich bald denn sonst ist es für euch beiden nicht gut. ostern is ja nicht mehr weit und ich hoffe es findet sich eine lösung!!!

alles gut bis dahin!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 4 von 11
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]