Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kann man Bananen kochen und einfrieren? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 17. Feb. 2010 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hab so ein baby-brei-kochbuch und von daher das rezept. sonst wäre ich auch nie auf so eine zusammenstellung gekommen! Wink

und natürlich koste ich den brei... ich koste alles, was mein kleiner bekommt! Very Happy und der brei schmeckt wirklich gut, fast nur nach banane! ich hab mich selbst gewundert. einer der besten breie bis jetzt finde ich! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 17. Feb. 2010 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub schon dass der brei gut schmeckt. wir essen ja auch süß sauer, mein mann experimentiert auch immer mit verschiedensten sachen und da kann schon mal sowas raus kommen und das schmeckt schon sehr gut!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 17. Feb. 2010 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mir auch gut vorstellen, dass der Brei schmeckt Smile Wie heißt das Kochbuch Lisi? In meinem sind eher unkreative Breie drin und ich hab mich auch etwas geärgert, dass ich mir das gekauft hab, weil ich auf die Rezepte, die da drin stehn auch gekommen wär...
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 18. Feb. 2010 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

das kochbuch heißt "Babybreie selbst gemacht - Gesund, natürlich und schnell" von Kordula Werner. ich hab schon einiges daraus gekocht und es war nix grauslich! außer der fenchelbrei, naja da hat man den fenchel so stark rausgeschmeckt, aber der kleine hat ihn mögen! Smile

gestern hab ich spaghetti bolognese brei gemacht, schmeckt gar ned so schlecht. mal schauen, der ist jetzt mal tiefgekühlt, den kriegt der kleine erst in 2-3 wochen! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 19. Feb. 2010 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab gestern geschaut wegen babybreibücher und es gibt wirklich kein anderes als du empfohlen hast lisi, denn die breie die du immer so schreibst sind schon exotisch und in den anderen sind immer nur karotten oder zucchini drinnen, das kann ich ohne buch auch!! Bestell mir das buch gleich. wir haben schon mit karotten angefangen, am anfang verzieht er ein wenig das gesicht und dann isst er sie. am mittwoch hat er drei löffel gegessen und gestern fünf. Very Happy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 19. Feb. 2010 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Nici er ist doch noch nicht mal 4 Monate alt und ihr fängt schon an zufüttern??

Lisi: Danke für den Tipp. Beim nächsten Kind weiß ich schon, welches Buch ich mir kauf Wink Ich hab 2 von der Ingeborg Hanreich und ich finde, da hätt mir eines von beiden gereicht, weil in beiden so ca. das gleiche drin steht, obwohl das eine eben ein Rezeptbuch ist und das andere nur so ein Infobuch über Beikost.

lg
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 19. Feb. 2010 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

ja erst isst es ohne probleme und vertragen tut er es auch. und auf die eine woche kommt es auch nicht an. er schaut uns beim essen immer tzu und am liebsten würd er mitessen und so hab ich dann angefangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 19. Feb. 2010 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

naja es muss ja eh jeder selbst wissen. Calvin sieht auch sehr interessiert in den Fernseher, wenn mein Freund mal schaut und ich lass ihn deswegen nicht fernsehen Wink
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 20. Feb. 2010 9:33    Titel: Antworten mit Zitat

ja na das buch ist wirklich super. witzigerweise haben sich auf amazon bei den rezensionen einige aufgeregt, dass so exotische rezepte drin sind. aber ich fand auch genau das interessant, weil auf karotten-zucchini komm ich ja selber Wink

und wegen zufüttern sollte das jedem seine eigene entscheidung sein, find ich. und es kommt sicher auch ein stück weit auf das kind an!

bei uns war es so, dass luca auch schon früh angefangen hat uns beim essen zu zusehen und zu schmatzen usw. ich hab mir immer vorgenommen, erst mit 6 monaten zuzufüttern, aber dann hab ich doch mit 5 monaten angefangen.

und solang er es eh gut verträgt, spricht nichts dagegen. man muss es eben einfach probieren. ich hab auch zb orangensaft probiert, weil manche vertragen ihn und machne nicht. beim hipp spaghetti brei sind zb zwiebeln drin und da steht auch "nach dem 4. monat". ist alles relativ Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 20. Feb. 2010 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das stimmt schon Lisi aber ich finde bei dem frühen Zufüttern einfach nicht wirklich eine Logik..

- Es entstehen mehr Kosten (zumindest, wenn man davor gestillt hat) auch wenn man selbst kocht (wir brauchen zusätzlich ca. 60€ im Monat).
- Das Schmatzen und interessierte Schauen am Tisch hat meiner Meinung nichts mit "Ich will das auch probieren" zu tun, sondern zeigt lediglich ein Baby, das seine Eltern nachmacht und Interesse zeigt (was sie ja an so gut wie allem zeigen)
- Und es tut mir leid, wenn ich mit dieser Aussage jetzt jemanden verärgere hier im Forum, aber irgendwie kommt mir vor, dass das auch alles mit etwas Ungeduld zu tun hat.

Ich bin grundsätzlich dagegen, sich an einen strengen "Altersplan" zu halten, weil natürlich jedes Baby seinen eigenen Rhytmus hat aber es hat einen Grund, warum auf den Gläschen nach dem 4. Monat steht. Das sollte der FRÜHESTE Beginn der Beikost sein und glaub mir in dem Alter macht es einen Unterschied, ob eine Woche früher oder später.

Aber ich bin auch der Meinung, jeder muss es selbst wissen und darum ist dieses Thema für mich jetzt abgehakt. Ich denk ich hab mich schon genug eingemischt. Ich mein es ja nur gut und will nur aufzeigen, dass es auch nicht falsch ist, einfach mal zu warten und etwas geduldig zu sein.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Ernährung GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]