Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Join Christkind - den Weihnachtsmann gibt es nicht!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 0:30    Titel: Join Christkind - den Weihnachtsmann gibt es nicht! Antworten mit Zitat

Vor einigen Jahren gab es die Aktion "Join Christkind":

http://www.join-christkind.com
http://www.join-christkind.com/petition/petition_show.php
http://pressetext.ch/news/031128020/inode-rettet-das-christkind/

Auch heute ist das noch aktuell. Denn der Weihnachtsmann ist überall und das Christkind, kommt es außer in im engen Familienkreis und in der Kirche überhaupt noch irgendwo vor?

Auch im Kindergarten, in der Volkschule, überall hat der Weihnachsmann Einzug gehalten.

Aber wer ist eigentlich der Weihnachtsmann?
http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsmann
Der Weihnachtsmann ist eine Werbefigur der Firma Coca Cola, wie die Online Enzyklopädie Wikipedia auch schreibt. Aber wieso löst eine Figur aus dem Werbefernsehen unseren uralten Brauch vom Christkind ab?

Oder ist der Weihnachsmann "Santa Claus"?
http://de.wikipedia.org/wiki/Santa_Claus
also ein "US-amerikanischen Mythos mit fliegendem Rentier-Schlitten (seit 1823)"?

Wer oder was ist der Weihnachtsmann nun?

Der Weihnachtsmann wurde also aus wirtschaftlichen Gründen erfunden und seit vielen Jahren wird der Weihnachtsmann bei uns in Europa aus rein wirtschaftlichen Gründen immer mehr den uralten und schönen Bräuchen vorgezogen. Es gibt fast kein Geschäft mehr ohne Weihnachsmann. Es gibt aber auch kein Fest mit Kindern mehr ohne Weihnachtsmann, ist das nicht bedenklich?

Eigentlich sollte man sich dagegen wehren, dass die Wirtschaft, die Konzerne und die nach Gewinn trachtenden Unternehmen sich so direkt an unser Kinder wenden und ihnen das Christkind nehmen und stattdessen den Weihnachtsmann, dem man außer wirtschaftlichen Hintergedanken fast nichts positives abgewinnen kann, aufdrängen.

Daher:
JOIN CHRISTKIND
http://www.join-christkind.com

Lasst den Weihnachtsmann wieder gehen, er hat bei uns nichts verloren, den Weihnachtsmann gibt es bei uns eigentlich nicht, es ist lediglich der gemeine Versuch von Firmen und etwas vorzugaukeln - und da Erwachsene auf so etwas nicht reinfallen, macht man es bei den Kindern.

Den Weihnachtsmann stoppen? Oder doch nicht?
Was meint ihr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 7:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nach Pink kommt jetzt der Weihnachtsmann und als nächstes wahrscheinlich Haloween oder Wink
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Also da geb ich dir recht! Finds auch schade, dass das Christkind immer weniger in den Köpfen der Leute ist! Das Problem für die Industrie wird sein, dass das Christkind kein dementsprechendes Aussehen hat, um es in Werbungen etc. zu "verwenden"!
@Steffi: Warum brauchen wir denn Halloween?? Wir haben ja das Perchteln! Aber da kassiert der Handel ja nicht mit, weil man die Sachen dafür ja meist daheim hat! Und für Kinder ist Halloween ja toll, weil man sich so schön verkleiden kann; da gehts meiner Meinung nach rein um die Provitgier und um sonst nix, denn wieviele Kinder wissen denn wirklich, worum es bei Halloween geht!? Sorry, aber diesmal muss ich Papa echt recht geben! Die Pink-Sache ist a anders Thema, das fand ich persönlich a bissi überzogen, aber dass unsere Traditionen (Christkind, Perchteln,...) immer mehr durch amerikanische Bräuche abgelöst werden, macht mich nachdenklich!
Bei uns wird immer das Christkinderl zu Weihnachten kommen, so viel steht fest, auch wenns das Fernsehen (durch Filme, Werbung,...) anders zeigt!

LG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab a blöde Frage... was meint ihr mit Pink? Auch wenn ich mich jetzt blamier Very Happy

Zum Thema Weihnachtsmann oder Christkind, ich bin definitiv ein Christkind Fan Very Happy Bei uns läutets nu imma zu Wiehnachten und das Christkind bringt die packerl. Religiös sind wir nicht also gehn wir nicht zur Mette. Aber die Wertigkeit von Weihnachten und dem Christkind werd ich mit einsatz erhalten. Immerhin gibts bei uns nur ganz kleine und teils selbst gemachte Geschenke und nur für die kleinen. Den Baum schmückt das Christkind und nach der Bescherung wird richtig gut gegessen.

Aber, ich bin nicht so gegen die neuen Bräuche. Ich mein wahrscheinlich sind die alen Bräuche ähnlich wie die neuen entschtanden. Ich mein, die Kirche hat so manchen Brauch sicher erfunden um den Glauben interessanter zu machen. Wer weiß das schon so genau. Und manche Bräuche sind aufgekommen um die Dorfgemeinschaften zu stärken, so wie das Weihnachtssingen bei dem die Männer von Haus zu haus ziehen das ewige Licht bringen und singen und dann Brot und Schnaps kriegen.

Also wenns den Kindern Spaß macht, warum dann nicht Halloween feiern? Verkleiden und von Haus zu Haus ziehen hätt mir wahnsinnig Spaß gemacht Very Happy

Naja, da ist halt jeder anders Very Happy

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

also da steh ich auch hinter dir, papa, finde es auch schade, dass immer nur vom weihnachtsmann erzählt und gesungen wird und das christkindl immer mehr hinters licht gerrückt wird.

ich werde meinem kleinen auch nur vom christkind erzählen und ihn in dieser tradition aufwachsen lassen. wie jasi sagt, christkindl schmückt den christbaum etc. bei uns wird auch immer die weihnachtsgeschichte vorgelesen werden und ein bissl gesungen werden! ich finde weihnachten ist einfach ein wunderschönes fest (obwohl ichs früher gehasst hab) und da gehört das christkindl einfach dazu und der weihnachtsmann soll sich im schnee vergraben! Very Happy

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ja auch FÜRS Christikind aber ich fands nur grad komisch, dass der Papa immer solche "Revolutionsthemen" bringt. Ich bin auch in einem deutschen Forum, wo gerade eine Umfrage läuft "Mit wem feiert ihr an Weihnachten? - Christkind oder Weihnachtsmann" und ich muss sagen, ich bin schockiert, wieviele das Christkind vergessen. Die Abstimmung läuft noch, aber ich werd euch dann das Endergebnis berichten.

Bezüglich Haloween: Also als ich so 16, 17 war hab ich gern Haloween gefeiert. Dann in den letzten 4 Jahren fand ichs langweilig und es hat mich nicht interessiert. Dieses Jahr hatte ich das Gefühl, dass die Haloween-begeisterung bei uns ein bisschen abgeflaut ist und nur noch wenige gefeiert haben. War das bei euch auch so? Oder hab ich einfach nix mitbekommen vor lauter Mama sein? *g*
Nach oben
goldfisch



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 19:02    Titel: Re: Join Christkind - den Weihnachtsmann gibt es nicht! Antworten mit Zitat

Papa hat Folgendes geschrieben:

Auch heute ist das noch aktuell. Denn der Weihnachtsmann ist überall und das Christkind, kommt es außer in im engen Familienkreis und in der Kirche überhaupt noch irgendwo vor?


Ja! In den drei Kindergaerten, in denen die Kinder von Bekannten gehen. Auf manchen Maerkten in der Adventzeit (wobei ich das nicht mag, denn ich finde es schoener, wenn sich jedes Kind das Christkind selbst vorstellt, ohne es gesehen zu haben.) Auf ganz lieben Karten, die ich gestern gekauft habe. Wenn das das Christkind war. Es war ein Engerl auf einer weihnachtlichen Karte.

Papa hat Folgendes geschrieben:

Auch im Kindergarten, in der Volkschule, überall hat der Weihnachsmann Einzug gehalten.


Duerfte offensichtlich auf den Kindergarten ankommen. Ich kenne keinen, in den der Weihnachtsmann kommt. Ich kenne aber auch nicht viele Kindergaerten.

Papa hat Folgendes geschrieben:

Aber wer ist eigentlich der Weihnachtsmann?
http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsmann
Der Weihnachtsmann ist eine Werbefigur der Firma Coca Cola, wie die Online Enzyklopädie Wikipedia auch schreibt.


Ganz allgemein: Achtung bei Wikipedia, ist nicht wirklich die beste Quelle. Und wenn, dann auch bitte die ganzen Seiten und die verknuepften Seiten anschauen (v.a. die englischsprachigen), damit man ein kompletteres Bild zu diesem Thema bekommt.

Papa hat Folgendes geschrieben:

Aber wieso löst eine Figur aus dem Werbefernsehen unseren uralten Brauch vom Christkind ab?


Tut es das? Nicht, wenn es in den Familien anders gelebt wird. Und im engsten Familienkreis duerfte es Deiner Erfahrung nach und den posts hier ja noch geben, das Christkind.

Papa hat Folgendes geschrieben:

Der Weihnachtsmann wurde also aus wirtschaftlichen Gründen erfunden und seit vielen Jahren wird der Weihnachtsmann bei uns in Europa aus rein wirtschaftlichen Gründen immer mehr den uralten und schönen Bräuchen vorgezogen. Es gibt fast kein Geschäft mehr ohne Weihnachsmann. Es gibt aber auch kein Fest mit Kindern mehr ohne Weihnachtsmann, ist das nicht bedenklich?


Wen meinst Du mit "der Weihnachtsmann bei uns in Europa"? Den Weihnachtsmann in Oesterreich? Oder auch Father Christmas in UK? Die beiden haben naemlich doch unterschiedliche Stellenwerte in der jeweiligen Kultur/Tradition. Das zusammenzufassen halte ich fuer problematisch in der Diskussion.

Papa hat Folgendes geschrieben:

Eigentlich sollte man sich dagegen wehren, dass die Wirtschaft, die Konzerne und die nach Gewinn trachtenden Unternehmen sich so direkt an unser Kinder wenden und ihnen das Christkind nehmen und stattdessen den Weihnachtsmann, dem man außer wirtschaftlichen Hintergedanken fast nichts positives abgewinnen kann, aufdrängen.


Hm. Ich dachte bis hierher, es stoert Dich, dass der Weihnachtsmann so kommerziell ist. Aber gleichzeitig sprichst Du ihm durch die wirtschaftlichen Hintergedanken etwas Positives zu. Wie ist das zu verstehen?

Papa hat Folgendes geschrieben:

Lasst den Weihnachtsmann wieder gehen, er hat bei uns nichts verloren, den Weihnachtsmann gibt es bei uns eigentlich nicht, es ist lediglich der gemeine Versuch von Firmen und etwas vorzugaukeln - und da Erwachsene auf so etwas nicht reinfallen, macht man es bei den Kindern.


Das verstehe ich nicht. In wiefern wird uns etwas durch einen gemeinen Versuch vorgegaukelt? (Wenn es um das Wuenschen und die Geschenke geht, das hat sich ja nicht geaendert, oder?)

Alles in allem finde ich es aber auch schade, dass ich viele Karten im Papiergeschaeft ausgeschlossen habe, weil der Weihnachtsmann oder Father Christmas oder aehnliches drauf war. Und ich fand es schade, dass auf so vielen Karten "Merry Christmas" draufstand. (Ich mag es grundsaetzlich nicht, wenn irgendetwas draufsteht. Aber wenn schon, dann auf deutsch.) Wobei, fuer die recht grosse Familie im anglo-amerikanischen Raum war es ja wieder ganz praktisch Wink

Ich schreibe uebrigens jedes Jahr einen Brief ans Christkind, wie als Kind damals! Funktioniert nach wie vor sehr gut, also muss es das Christkind ja geben, und deswegen wird es in meiner Familie auch immer so gefeiert werden (wenn wir in Oesterreich sind).

Liebe Gruesse!
Goldfisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 23:42    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, da muss ich mich selbst korrigieren, war ein Satzfehler:

Zitat:
Eigentlich sollte man sich dagegen wehren, dass die Wirtschaft, die Konzerne und die nach Gewinn trachtenden Unternehmen sich so direkt an unser Kinder wenden und ihnen das Christkind nehmen und stattdessen den Weihnachtsmann, dem man nur wirtschaftliche Hintergedanken und fast nichts positives abgewinnen kann, aufdrängen.



Kann man eigentlich in einem Kindergarten oder in einer Volksschule vorschlagen oder "verlangen", dass der Weihnachtsmann nicht kommt, sprich wieder weggelassen wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Do 17. Dez. 2009 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hm das ist ne gute Frage. Müsste ich mal meine Schwester fragen, die ist Kindergartenleiterin. Bei ihnen kommt übrigens auch das Christkind. Und bei mir in der Umgebung so ziemlich in jedem Kindergarten, den ich kenne. Da ist nichts mit Weihnachtsmann.
Nach oben
axy25



Anmeldungsdatum: 16.12.2010
Beiträge: 1





BeitragVerfasst am: Do 16. Dez. 2010 10:49    Titel: http://www.join-christkind.com Antworten mit Zitat

Beim Aufrufen der Seite erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Safari can’t open the page “http://www.join-christkind.com/” because Safari can’t connect to the server “www.join-christkind.com”.

Würde aber gerne beitreten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Sonstiges & Tratsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]