Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Schmerzen in der Brust [3]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 16. Dez. 2009 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

hi lisi,

hat ja am mo. 14.12. KA-termin. also bei mir ist der alarm bzgl. zahn wieder im keim erstickt worden Confused

das weiße pünktchen am unterkiefen ist eine milchablagerung Shocked noch nie davon gehört, aber soll so sein.
der KA meinte auch es wäre besser noch kein zähnchen zu haben weil das kiefer noch nicht bereit ist Confused na gut dann eben nicht hab ich mir gedacht,....

somit heißt es weiterwarten,...

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 17. Dez. 2009 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

oh schade, ja von diesen milchablagerungen hab ich auch schon gehört. luca hat hinten einen ziemlich großen weißen fleck, das ist auch von der milch hat der arzt gesagt.

wieso soll es besser sein? ich hab wiederrum gehört, dass es ned so schlecht ist, wenn die zähne früher kommen, weil das kiefer noch weicher ist und es daher ned sooo weh tut! aber da sagt eh jeder was anderes!

na ich hoffe es dauert bei deinem kleinen dominik nicht mehr allzu lange bis sich das erste zähnchen blicken lässt!!! Very Happy

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Fr 18. Dez. 2009 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

hi lisi,

na 2 tagen schlaflose nächte (stündliches weinen & fieber) war ich heute im eltern-kind-zentrum bei der ärtzin.

der kleine kriegt doch einen zahn. kein wunder das der nur weint, hat sie gemeint, der hat schmerzen Confused den zahn sieht man schon (keine milchablagerung)
hab jetzt säuglings-mexalen bekommen und hoffe das es dem kleinen bald wieder besser geht.

warum später den zahn, mein KA meinte weil sich das kiefer sonst verformt wenn sie zu früh kommen,.... keine ahnung ob das wirklich so ist. die ärtzin im el-ki-zentrum hat nichts von wegen zu früh gesagt. ich denke da gehen einfach die meinungen der ärzte auseinander.

und ehrlich zu früh hin oder her, wenn sie kommen, dann kommens einfach, egal was der arzt meint Wink

lg tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Fr 18. Dez. 2009 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde es komisch, wenn der arzt meint, es sei nicht gut wenn zähne zu früh kommen. manche babies kommen ja mit zahn auf die welt, die sind halt einfach schon früh dran! es beginnt doch alles im mutterleib (haare, nägel wachsen.. und und und)!
also, ich hab ab dem 3. monat auf den 1. zahn meiner maus gewartet, weil sie schon voll die anzeichen hatte. schlussendlich war es im 8.monat dann soweit Wink . und dann ging's ruck-zuck!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 18. Dez. 2009 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

hi tinchen!

also doch ein zahn! Very Happy na dann gibt es wenigstens einen grund, dass er so viel weint und wird hoffentlich bald besser werden. hilft das mexalen gut?

finde den arzt auch komisch, dass er ned mal erkennt, dass das ein zahn ist? hätte er sich wohl genauer anschauen müssen. weil wie gesagt, luca hat auch milchablagerungen, aber das sind keine punkte sondern eher größere flächen!

naja aber du hast recht, wenn die zähne kommen, dann kommen sie, da kann der arzt reden was er will! Very Happy

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mo 21. Dez. 2009 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

hi lisi,

also das mexalen, ich weiß nicht so recht. die ärztin meinte wenn ich es ihm gebe wird er sicher gut und viel schlafen,...

nun ja der kleine hat wohl ein pferde-immunsystem weil das mexalen hat ihm total kalt gelassen Wink

ansonsten sind die nächte wie immer unterbrochen und seid neuesten ab 04:00 uhr schläft ér nicht wirklich mehr ein und bizzelt bis in der früh durch Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 21. Dez. 2009 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

oje du arme, du tust ma echt schon leid. um 4 uhr schon wach, das ist echt keine zeit zum aufstehen. schläft er dann wenigstens untertags mehr, dass du dich auch bissl hinlegen kannst?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Di 22. Dez. 2009 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

na ja das mit untertags ist so eine sache. mal schläft er mal nicht. meistens dann wenn ich einkaufen gehe, dann macht er ein schlaf'al im auto oder beim spazieren. Confused


und wenn er zu hause schlaft, dann meistens nur ein 1/2 - 3/4 std. Rolling Eyes was soll ich sagen,... ist so, aber er darf das Smile

irgendwann wird es sicher besser werden, man muss sich eben nur fügen.

lg tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 22. Dez. 2009 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

hm na das ist ned lang. stimmt im auto oder kinderwagerl schlafens schnell mal ein. Smile

ja sicher wirds irgendwann besser, hoffentlich bald, ich drück dir die daumen.

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]