Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


adoption [20]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 10. Feb. 2010 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

hallo laura,

schön wieder von dir zu hören. jaja so ein leben steht mit einem neugeborenen völlig kopf Wink aber mach dir keine sorgen das ist bei allen so. es ist einfach eine neue situation und da muss man sicher erst reinleben bzw. aneinander gewöhnen. wirst sehen umso älter die kleiner wird umso besser wird das zusammenspiel Sun

ja wir können uns gerne treffen bin nur zur zeit ausser gefecht gesetzt hab eine schlimme brustenzt. mit fieber Confused

dem kleinen geht es auch wieder besser, die schreiattacken sind weg. aber der nä schock kommt für ihm , ich werde nämlich abstillen,.... mal sehen wie er das verkraftet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mi 10. Feb. 2010 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

@laura: es ist wirklich schön wieder von dir zu hören. Ja am anfang ist es nicht so leicht, aber man kommt schnell rein in alles. wenn sie größer ist dann kannst viel mehr mit ihr machen. hab mich auch gefreut wie unser kleiner immer größer wurde denn jetzt plaudert er und lacht sehr viel und dass ist sehr schön anzusehen. Jetzt greift er auch schon nach den sachen. vorallem seine stoffwindel die ich immer beim flachigeben dabeihab. die steckt er dann immer in den mund und wenn keine windel da ist dann steckt er sein hand rein. schaut echt ieb aus.

jetzt sind wieder sehr viele krank. ich und mein sohn waren es vor zwei wochen. uns gehts wieder prima.

schön endlich den kinderwagen zu haben, gell!!!

Wirst sehen bald schläft sie noch länger in der nacht durch, haben uns auch sehr gefreut wie er dann immer länger geschlafen hat!!!

wennst willst können wir uns gerne treffen, musst nur sagen wann und wo?? Ich bin ganz flexibel, denn ich fahr mit´n auto überall hin.

lg bis bald!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calliope



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 50
Wohnort: wien

Geburtstermin: 06.07.2012

Meine Kinder:
Sarah, 14.01.2010



BeitragVerfasst am: Di 23. Feb. 2010 14:13    Titel: Antworten mit Zitat

hallo zusammen

tut mir wirklich leid dass ich momentan nicht so viel im forum bin..schreib in den nächsten tagen euch allen zurück!
sarah ist eigentlich soooo brav geworden aber meine eltern machen stress

sie bestehn jetzt dass ich nachhause komme wieder,und wenn ich das nicht mach melden sies dem jugendamt und bestehn darauf oder darauf dass ich in ein mutterkindheim ziehe.

jetzt haben wir am donnerstag einen termin und informieren uns nochmal genau...

kann ja nicht sein dass sie uns ständig mit sowas drohen =(
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 23. Feb. 2010 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das macht nix wenn es nicht geht, dann gehts nicht.

ich versteh deine eltern nicht, warum lassen´s euch nicht in ruhe!!!
ich hoffe, dass das jugendamt auf eurer seite ist und euch hilft!!!
Ich hoffe auch dass ihr bald eine ruhe habt und ihr das leben zu dritt geniesen könnt!!!

alles alles gute

LG Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Mi 24. Feb. 2010 11:35    Titel: Antworten mit Zitat

hallo laura,

wer wenn nicht wir verstehen das wie die erste zeit mit einem neugeborenen ist. mach dir deswegen die wenigsten gedanken Wink

schade das deine eltern euer glück nicht mit euch teilen und statt dessen nur stress machen. das ist natürlich für euch nicht sehr förderlich, warum deine eltern das nicht einsehen. aber offensichtlich vergisst man sehr schnell Confused

ich drück dir die daumen das am jugendamt alles gut läuft und ihr ENDLICH in frieden leben könnt.

alles liebe euch dreien weiterhin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 25. Feb. 2010 9:24    Titel: Antworten mit Zitat

hallo laura

du musst dich wirklich ned entschuldigen, dass du nicht oft im forum bist. wir verstehen das alle! ich glaub es war kaum wer in der ersten zeit so oft online Wink

und du hast ja noch den stress mit deinen eltern dazu. ich konnte es wieder überhaupt nicht glauben, das ist echt so extrem von ihnen. wie kann man nur so fixiert sein?? ich verstehe nicht, warum sie euch nicht wenigstens in frieden lassen können, wenn sie euch schon nicht unterstützen!

also ich drück dir auch die daumen und hoffe, dass ihr bald eure ruhe habt und dass das jugendamt euch gschdit unterstützt und irgendwas macht, damit deine eltern euch endlich in frieden lassen!

alles liebe, lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
calliope



Anmeldungsdatum: 26.11.2009
Beiträge: 50
Wohnort: wien

Geburtstermin: 06.07.2012

Meine Kinder:
Sarah, 14.01.2010



BeitragVerfasst am: Sa 06. März. 2010 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

hallo zusammen

nicichrisi - das jugendamt hat mir geraten in ein mutterkindheim zu gehen oder mir es mal anzusehen

tinchen - danke das ist sehr lieb von dir

lisi - danke,aber das mit dem jugendamt war irgendwie nicht so wie wir uns das vorgestellt haben..noch dazu meinte die mama von meinem freund vorriges we dass ich lieber wieder zu meinen eltern ziehn soll bis mein freund die wohnung hat weil sie keinen ärger will
jetzt bin ich seit 2. märz wieder zuhause mit der kleinen und meinen freund hab ich seitdem nicht mehr gesehn,er meldet sich einfach nicht....und gestern hat mein vater dieses ehepaar eingeladen,die waren heute nachmittag da ,er meinte nur mal zum kennenlernen..die sind dann zu 4t da gesessen und haben mir eingeredet ich könne das nicht allein mit sarah und keine ahnung was noch alles
noch dazu ist sarah ein wenig krank seit heute glaub ich


tut mir leid dass ich euch schon wieder damit volljammere und noch dazu im falschen unterforum..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Sa 06. März. 2010 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Laura !

Du Arme.Das gibts ja wohl net was dein Papa da wieder veranstaltet.Da kommt richtig die Wut in mir hoch wenn ich das lese. Evil or Very Mad
Ich glaub an deiner Stelle würd ich ins Mutterkindheim gehen,da hast wenigstens Ruhe vor solchen Besuchen.

Hast du schon mal probiert deinen Freund anzurufen,ist sicher auch für ihn nicht leicht im Moment.Schade das seine Mutter einen Rückzieher gemacht hat. Confused

Was hat den deine Kleine?

Wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit,das du und Sarah das gut durchsteht und du dir nix einreden lässt. Wink

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: So 07. März. 2010 8:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Es tut mir leid, dass jetzt alles so gekommen ist. Wenn du jetzt nicht mehr bei deinem Freund wohnen kannst würde ich auch sagen, dass ein Mutter-Kind-Heim das Beste wäre? Du musst mal die positiven Aspekte dran sehen: Du hast Ruhe vor deinen Eltern, bist mit anderen Mamas zusammen und kannst dich austauschen und hast immer jemand um dich rum, der dir mit Rat zur Seite steht. Sollte nur mal ein kleiner Gedankenanschupser sein...

Nebenbei bemerkt: Ich finde es von eventuellen Adoptionseltern verantwortungslos und ziemlich daneben, eine Mutter dazu überreden zu wollen, ihnen ihr Kind zu geben. Wie kann das überhaupt gehen? Machen deine Eltern das schon mit dem nötigen rechtlichen Hintergrund? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass eine Adoption so ablaufen soll...Da muss anscheinend noch einiges in Österreich getan werden.

Lg
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: So 07. März. 2010 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

keine angst, du jammerst uns nicht voll. du kannst hier immer dein herz ausschütten, mach dir keinen kopf, wir sind gerne für dich da soweit wir es können!

in mir kommt auch sehr viel wut hoch, ich bin jetzt echt schon grantig. ich sehe es einfach nicht ein, wie dein papa so sein kann. mir tut das alles so leid für dich und jetzt hast du nicht mal mehr deinen freund an deiner seite. mich würds ja gar ned wundern, wenn dein vater wiedermal dahinter stecken würde!!!

also ehrlich gesagt, find ich das mutter-kind-heim auch eine gute lösung. da hast du dann wirklich eine ruhe von deinen eltern und wirst dort auch unterstützt werden und kannst immer fragen, wenn du dir unsicher bist. also ich würde mir das wirklich überlegen. sicher ist es dort nicht so schön wie zuhause, aber in deiner situation glaub ich 1000 mal besser!

aja und deinen anderen beitrag wegen dem fieber hab ich eh schon gelesen und dir geantwortet!

ich wünsch dir alles liebe und viel kraft! ich denk an dich! sei stark!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21, 22  Weiter
Seite 20 von 22
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]