Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


adoption [15]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tinchen



Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 960
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Dominik, 31.08.2009



BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

guten morgen lisi,

bitte richte laura alles liebe und gute von mir aus. ich freu mich total für sie das die kleine auf der welt ist.

sag mal in welchen KH liegt sie den? wie geht es ihr?

lg tina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

guten morgen ihr zwei!

ja ich richte es ihr gerne aus. schreib ihr gleich ne sms!

@happymama: ja das hab ich auch gesagt, dass sie schon viel wiegt für dass, dass sie so früh gekommen ist. der arzt hat allerdings gemeint, dass sie nur 4 wochen zu früh ist!

@tinchen: sie liegt im hanusch krankenhaus!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wow da ist man mal nen Tag nicht im Forum und dann passiert so was Smile Richte Laura bitte alles, alles Gute und viel Freude mit der Kleinen von mir aus Lisi.
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben uns ja schon geschrieben Lisi,

Laura wird es sicher lesedn wenn sie wieder im Forum istIch wünsche ich hiermit auch alles alles Gúte für sie und ihre kleine Familie und alles Gute für die Zukunft!!!

Ja eigentlich ist es eh nicht so schlimm mit dem Gewicht und der Größe, denn da hat sie sich vielleicht leichter getan als in einem Monat, denn wie größ und schwer sie dann gewesen wär???

LG Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sloellie



Anmeldungsdatum: 06.01.2010
Beiträge: 32
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal natürlich meine Glückwünsche zur Geburt- ich hoffe es geht Dir und Deinem Mädchen gut !?

Wenn ich auch mal mein Senf dazugeben darf ?! Also ich habe nun diesen Beitrag durchgelesen und ich muss sagen, ich war ziemlich geschockt, das es noch solche Eltern gibt, die ihrem Kind das Leben soo schwer machen und damit ja auch noch das Leben ihres Enkelkindes riskieren- wirklich traurig. Du weisst ja nun schon so einiges was geht und was nicht. Ich hätte auf jeden Fall gesagt, das Du Dein Kinder behalten kannst wenn DU willst, und das Deine Eltern nur eingeschränkt mitreden können. Im Zweifel würde einfach das Jugendamt für Dein Kind die Vormundschaft übernehmen bis Du 18 bist, bzw mit dem Kind alleine gut klar kommst.
Du schreibst soviele Fragen , wie Du klar kommen sollst etc, aber ich glaube heutzutage ist es keine Seltenheit mehr als Teenie Mutter zu werden und es gibt sicher viele Wege zur Unterstützung. Bei uns in Deutschland gibt es z.B. Familienhilfen, die in die Familie gehen und alles von A bis Z für bzw mit den Eltern regeln. Dann hab ich mal was von bestimmten Hebammen gesehen, die für junge Mütter wie Du es bist zuständig sind ! Leider weiß ich nicht ob es das in Österreich auch gibt, aber ich bin mir sicher das es ähnliche Hilfen gibt. Sowas kannst Du sicher alles mit dem Jugendamt klären oder mit Beratungsstellen zum Beispiel Pro Familia - wenns das hier gibt? Und außerdem, was auch schon geschrieben wurde (glaub ich) ist kein Geld der Welt wichtig, keine große Wohnung , keine Jahrelange Erfahrung und auch kein hohes Alter notwendig um ein Kind zu erziehen. Das einzige was wírklich wichtig ist, ist Deine Liebe. Wenn Du Deinem Kind bedingungslose Liebe entgegenbringen kann genauso wie es das bei Dir tun wird, dann ist sie genau richtig bei Dir !
Alles Gute für Deine Kleine Familie- und solltest Du noch Hilfe brauchen kann ich auch mein Teil dazu anbieten! Du kommst ja auch aus Wien, also wenn Du Tips im Umgang mit Deinem Kind brauchst, Dir noch nicht sicher bist was Du brauchst etc würde ich gerne kommen und Dich unterstützen. Ich habe zwar nicht viel frei, aber dafür finde ich sicher Zeit Smile

Außerdem ein dickes Lob für Euch Berater- mamis Smile Ich finde es wirklich toll wie ihr auf die Kleine reagiert habt, wie ihr Tips gegeben habt und einfach hinter ihr standet. Für sowas ist ein Forum klasse und erst recht wenn dort soo liebe Menschen sind! Respekt !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 15. Jan. 2010 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Laura!

Alles liebe und gute zur Geburt der Kleinen Sarah! Hab ja den Thread immer mitgelesen, aber nicht wirklich was dazuschreiben können, weil mich solche Themen so auf die Palme bringen, und ich wollte dich nicht gegen deine Eltern aufhetzen! Rolling Eyes

Finds toll, dass du dich für deine Tochter entschieden hast! Du wirst sehen, du wächst mit deinem Zwergerl und wenn dich deine SchwiMu unterstützt, dann kriegst du das sicher gebacken! Denk immer dran, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und im Endeffekt haben wir alle hier im Forum uns erst mal mit der Mama-Rolle vertraut machen müssen!

Wenn du Fragen hast, dann poste sie einfach und wir alle werden dir mit Rat und Tat zu Seite stehen!

GLG
Koko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Sa 16. Jan. 2010 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

gestern waren lauras eltern zu besuch im spital. ihre mutter war zuerst total gerührt als sie die kleine gehalten hat, aber dann hat ihr vater wieder gemeint dass "es jetzt erst recht schwer ist die kleine wieder herzugeben". ihr freund hat sie dann gebeten zu gehen.

ich könnte mich so ärgern drüber, ich hab echt gehofft, dass ihre eltern ihre einstellung noch mal überdenken. ich glaub ihre mutter wäre eh ganz anders, wenn ihr vater nicht dabei wäre. echt schade find ich das, aber ich hoffe noch immer dass es sich mit der zeit bessert!

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Sa 16. Jan. 2010 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schade.Crying or Very sad
Ich hatte für Laura gehofft,das ihre Eltern beim Anblick des Enkelkindes einlenken würden.Ich wünsche ihr alles Liebe , sie wird es auch ohne die Beiden schaffen.Das wichtigste ist jetzt das es Laura und ihrer Tochter gut geht,alles andere wird sich schon finden. Wink

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goldfisch



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: So 17. Jan. 2010 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Lisi, dass Du uns auf dem Laufenden hältst!

Liebe Grüße!
Goldfisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 18. Jan. 2010 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

bitte gerne!!

ja ich hätte es auch gehofft und ihre mutter war ja auch erst ganz gerührt wo sie sie kleine gehalten hat. wer weiß, wie sie weiter reagiert hätte, wenn ihr vater nicht dazwischen gefunkt hätte. ich hoffe ja noch immer weiter, aber am wichtigsten ist wirklich, dass es laura und sarah gut geht. und ihr freund ist zum glück auch bei ihr!

und heute kann sie auch schon nach hause!!

lg lisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 20, 21, 22  Weiter
Seite 15 von 22
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]