Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wie gehts euch so beim Stillen? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Mi 07. Okt. 2009 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Mädls,

wir hatten anfangs auch keinen Schnuller! Hat super funktioniert, bis sie nur noch an meiner Brust einschlafen wollte! Da gabts kein Schlafen, ohne trinken, egal ob sie grad vor 20 Min. was getrunken hatte! Also haben wir ihn ihr zu einschlafen angewöhnt! Sie brauch ihre Zuzi auch wirklich nur zum einschlafen! Es liegen dann ca. 5 davon quer im Bett verteilt, falls sie wach wird, findet sie sich einen! Morgens, wenn sie wach wird, liegen dann genau die 5 vor dem Bett! "Brauch ich nimmer, bin ja wach!" Laughing

Jana hat auch oft bei uns im Bett geschlafen, weil das Sandmännchen während dem Stillen bei mir zugeschlagen hat! Ich find nicht, dass man die kleinen damit verwöhnt! Aber da ich nach ca. 2-3 Monaten abgestillt hab, hat sich das von selbst erledigt! Beim Flascherl trinken konnte ich ja nicht einschlafen! Hab das bewusst immer im Sitzen gemacht, im Liegen wär mir irgenwann die Flasche aus der Hand gefallen! Laughing

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Do 08. Okt. 2009 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

@tinchen: ja genau! musst videos machen, ich hab schon einige gemacht, weil es echt zum totlachen ist, wie laut er da reinmampft. gestern hab ich ihn beim furzen erwischt *hihi*

@schnegge: ui, na zum glück hat sie noch keine zähne!!
echt du schläfst ein? Very Happy bei mir war das die ersten tage auch so schlimm, weil ich so furchtbar müde war, und ich immer so in sekundenschlaf gefallen bin. ich hatte immer so angst, dass er mir irgendwie runter fällt! Confused wegen im bett schlafen, macht das in dem alter glaub ich noch ned so viel. ich hab gehört, sie merken sich das erst mit ca einem halben jahr. ob das stimmt weiß ich natürlich nicht. luca schläft schon immer im gitterbett, aber vor allem, weil ich ned schlafen kann, wenn er bei mir liegt.
zum glück sind die schnullis ned so teuer! Wink aber vielleicht will sie ihn ja später, luca hat ihn am anfang auch immer ausgespuckt. wir haben ihm den zuzi erst gegeben, als er seine hand die ganze zeit im mund hatte.

@kokonut: hehe, ja man kann nie genug zuzis haben! Very Happy was wäre die welt ohne zuzis... viele schlaflose nächte!! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Do 08. Okt. 2009 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Mädels!

Mir wärs nur recht wenn sie mal nen Schnuller nehmen würd,würd einiges leichter machen. Confused
Die Hand hat sie auch ständig im Mund aber Schnuller verweigert sie.Waren heut beim Kinderarzt impfen und er meinte is normal das sie ihre Hand fast frisst Laughing Ich denk mal wird schon stimmen was er sagt aber mit Schnuller würds das sicher net ständig machen.

Ja Gott sei Dank hat sie noch keine Zähne.Glaub wenns dann mal soweit is und sie wieder so ne Phase kriegt werd ich wohl oder übel abstillen müssen. Crying or Very sad

Wegen dem Einschlafen beim Stillen.Bin meist so erledigt vom Tag das ich dabei einschlafe.Sind grad mitten im Umzug usw.Ansonsten schläft sie eh brav in ihrem Bettchen.Ich denk das ich auch deswegen einschlaf weil es was beruhigendes für mich hat wenn ich sie so nah neben mir hab.Hatte sie ja bei meinen verlängerten Aufenthalt auch immer bei mir im Bett(ging net anders).

Bin schon gespannt wie sie die Impfungen heut verdaut,bis jetzt schauts ganz gut aus. Wink Habt ihr eure Würmchen schon impfen lassen und wie haben die drauf reagiert?

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

hi!

meiner stopft sich auch die hand rein. muss dann immer schnell auf zuzi wechseln! es dauert bei ihm immer bissl bis er ihn annimmt.

stimmt es hat was beruhigendes. ich werd auch immer so müde beim stillen, vielleicht gibts da auch irgendein stillhormon was so müdigkeit auslöst?

impfung... also luca hats ned so gut vertragen. waren am mittwoch impfen und am abend hatte er 40,1° fieber. war ur arm der kleine, hat nur gewimmert! jetzt gehts ihm zum glück schon besser, hat nur noch 38°! hoffe deine kleine verträgts besser? hast du pneumokokken auch geimpft oder nur schluckimpfung und 6fach impfung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnegge



Anmeldungsdatum: 22.04.2009
Beiträge: 187
Wohnort: Neunkirchen

Geburtstermin: 25.07.2009

Meine Kinder:
Isabel, 07.08.2009



BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Lisi!

Wir hatten das volle Programm Wink Die Schluckimpfung hätt sie fast mit der Hülle eingesaugt weil grad Stillzeit war,da musste der KA so lachen Very Happy Bei der 6-fach und pneumokokenimpfung hat sie geschrien wie am spiess,sie hat mir so leid getan.Aber 2 min später alles wieder normal als ob nix passiert wär.

Fieber hatte sie Gott sei Dank net.Net mal erhöhte Temperatur,nur sehr anhänglich war sie.Sie wollt nur bei mir sein,beim Papa hats gleich geweint.

Apropo Stillzeit.War grad vorher beim Hausarzt mit meinem Mann,mussten solang warten das wieder mal Stillzeit war.Da wir eh in ner Ecke gesessen sind hab ich die Kleine gestillt(eh mit ner Stoffwindel drüber).Man hat nix gesehen aber hat mich trotzdem net davor bewahrt von ner alten Frau angschnauzt zu werden Crying or Very sad
Ich mein in nem Cafe oder so würd ichs eh net machen aber beim Arzt...naja war ja net das erste Mal das ich blöd angmacht werd deswegen.

Lg.Kathi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

@ Kathi: Also die Leute sollen reden was sie wollen, denn stillen muss man sein Kind ja. Egal wo, denn ich kann das Kind nicht verhungern lassen. Das versteh ich von den Leuten nicht, dass sie so sind. Haben ja sicher auch Kinder. Das kann einen schon aufregen. Soll man weglaufen nur weil man stillen muss. Stillen ist was ganz natürliches. Ich halte meine Brust ja nicht so in die Öffentlichkeit, dass ich was Bestimmtes will von wem anderen, aber stillen muss man. Waaahhh solche Leute gehen mir sowas von auf die Nerven. Wenn solche das bei mir auch machen dann bekommen sie schon die richtige Antwort. Denn sowas lass ich mir nicht gefallen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1383
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

@tinchen:

Ja die Brustentzündungen waren jedes Mal Hölle und ich hatte hald 3 Tage lang 39-40° Fieber... Bin froh, dass ich das jetzt vorbei habe. War für den Kleinen und für mich nicht ganz leicht. Im Krankenhaus gings mir gleich wie dir. Hatten auch Startprobleme und ich war die ersten 3 Tage nur am Heulen, bis ich ne total super Krankenschwester bekommen hab, die uns dann wieder Mut gemacht hat Very Happy
Nach oben
goldfisch



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Thema "ueberall stillen":

Auch auf die Gefahr hin, dass es mir uebel genommen wird, aber ich muss sagen, es gibt fuer mich schon Orte, wo es mir einfach unangenehm ist, wenn ein Saeugling oeffentlich gestillt wird!
Beim Arzt wuerde es mich ueberhaupt nicht stoeren, und mit einer Stoffwindel drueber wohl fast nirgendwo.
Vor kurzem aber war ich mit meinem Mann fruehstuecken. Da es wenig Plaetze gab, hat sich eine Mutter mit ihrem Saeugling zu uns (gegenueber von uns an den gleichen Tisch) gesetzt. Sie hat angefangen zu stillen, so, dass alle alles sehen konnten... . Mir war das echt unangenehm. Ich weiss schon, dass es sehr natuerlich ist zu stillen, aber manche Dinge, so natuerlich sie auch sein moegen, will ich einfach nicht sehen. Und es haette wohl auch geholfen, haette sie wenigstens kurz etwas gesagt und sicht nicht gleich halb ausgezogen... .
Aber beim Arzt finde ich die Reaktion auch einfach schade.

Liebe Gruesse!
goldfisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

also ich find es schon schlimm, dass man immer noch komisch angeschaut wird beim stillen. ich mein andere leute essen und trinken auch in der öffentlichkeit und mit was für manieren... oder männer im sommer im cafe ohne t-shirt oder so... da regt sich niemand auf...
naja, also sonst gehts uns bestens beim stillen.
sie ist noch ziemlich müde und schafft noch nicht mehr als so 10-12 minuten und meist nur eine seite, aber da ist die andere dann nach 2-3 h schlafen dran.
ich stille mit stillhütchen, deshalb tun mir die brustwarzen auch nicht weh, aber wenns vollläuft ist es schon unangenehm. apropos, werd mich dann mal eben diesem vorgang bei unserer kleinen widmen...
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goldfisch



Anmeldungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 170





BeitragVerfasst am: Fr 09. Okt. 2009 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Fuer mich ist halt Stillen etwas sehr Intimes, und ich werde irgendwie peinlich beruehrt, wenn ich damit, vor allem bei jemand Fremden, konfrontiert werde. (Sobald ich die Mutter kenne, ist es fuer mich wieder anders.)
Wenn jemand isst oder trinkt, hat das fuer mich nichts Intimes, aber ja, das kann mich auch stoeren, je nach Geruch des Essens/Getraenks (letztens: Knoblauchpizza in der Strassenbahn) Wink Aber das ist ein anderes Thema.
Wenn es mir unangenehm ist, schaue ich halt dezent weg. War nur schwierig am Tisch.

Vielleicht aendert sich das alles, wenn es irgendwann einmal bei mir selbst so weit ist!? (Obwohl ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass ich dann in der Strassenbahn oder eben im Lokal bei Fremden am Tisch stillen werde... .)

Liebe Gruesse!
Goldfisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 2 von 6
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]